Hewlett Packard Enterprise (NYSE: HPE) gibt Ergebnisergebnisse bekannt

Hewlett Packard Enterprise (NYSE: HPE) hat am Montag seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Technologieunternehmen meldete einen Gewinn je Aktie von 0 USD. EPS) für das Quartal und übertraf damit die Konsensschätzung der Zacks von 0 USD. um $ 0. 03, MarketWatch Earnings-Berichte. Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 6 Mrd. USD 83, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 6 Mrd. USD. 75 Milliarde. Hewlett Packard Enterprise hatte eine negative Nettomarge von 1. 10% und eine positive Eigenkapitalrendite von 00. 73%. Der Umsatz von Hewlett Packard Enterprise ging im Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal um 1,7% zurück. Im gleichen Quartal des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Wert von 0 USD. 36 EPS.

HPE handelte mit 0 USD. während des Mittagshandels am Mittwoch und traf $ 10. 43. 623, 544 Aktien des Unternehmens wurden im Vergleich zu einem durchschnittlichen Volumen von gehandelt. , 265, 333. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 83, ein schnelles Verhältnis von 0. 74 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 76. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 13. Milliarden), ein Preis- zu-Gewinn-Verhältnis von – 48. , ein PEG-Verhältnis von 3. 01 und eine Beta von 1. 38. Hewlett Packard Enterprise hat ein – Wochentief von 7 USD .43 und ein 44 – Wochenhoch von $ 10 77. Das Unternehmen hat einen einfachen gleitenden Durchschnittstag von $ 01. 15 und ein zweihundert Tage einfacher gleitender Durchschnitt von $ 03. .

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Mittwoch, dem 7. April, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Mittwoch, März th wird eine Dividende von 0 $ ausgegeben. 10 pro Anteil. Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 0 USD und eine Ausbeute von 3. 13%. Die Ausschüttungsquote von Hewlett Packard Enterprise beträgt 19. 50%.

In anderen Nachrichten verkaufte SVP Kirt P. Karros 04, 222 Aktien der Aktie in einer Transaktion vom Mittwoch, 9. Dezember. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 03, für einen Gesamtwert von $ 98, 147. 88. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Senior Vice President nun direkt 08, 684 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 224, 955. 35. Der Verkauf wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und über diesen Link verfügbar ist. Auch SVP Jeff T. Ricci verkauft 13, 290 Aktien in einer Transaktion vom Montag, Dezember 10 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 01, für eine Gesamttransaktion von $ 220, . 51. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Senior Vice President nun 10, 765 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 177, 622. 95. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Firmeninsider besitzen 0. 36% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Forschungsunternehmen haben kürzlich zu HPE Stellung genommen. Die Credit Suisse Group erhöhte ihr Kursziel für Aktien von Hewlett Packard Enterprise von $ 01. bis $ 00. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Mittwoch mit „Underperform“. Citigroup Inc. 3% Mindestcoupon Principal Protected Based by Russell erhöhte sein Kursziel für Aktien von Hewlett Packard Enterprise von 9 USD. bis $ . in einem Bericht am Mittwoch, den 2. Dezember. Zacks Investment Research erhöhte die Aktien von Hewlett Packard Enterprise von einem „starken Verkauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und setzte ein $ 177 fest . Kursziel für die Aktie in einem Bericht am Dienstag, den 2. Februar. Die Smith Barney Citigroup erhöhte ihr Kursziel für Aktien von Hewlett Packard Enterprise von 9 USD. bis $ 02. in einem Bericht am Mittwoch, den 2. Dezember. Schließlich erhöhte Morgan Stanley sein Kursziel für Aktien von Hewlett Packard Enterprise von $ 74 . 48 bis $ 11. 50 und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Mittwoch mit „gleichem Gewicht“. Zwei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, elf mit einem Hold-Rating und sechs mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein Konsensziel von $ 70 . 14.

Hewlett Packard Enterprise-Unternehmensprofil

Hewlett Packard Enterprise Company bietet Lösungen, mit denen Kunden Daten nahtlos erfassen, analysieren und verarbeiten können. Das Unternehmen bietet Allzweck-Server für Multi-Workload-Computing und Workload-optimierte Server an. HPE ProLiant Rack- und Tower-Server; HPE BladeSystem, HPE Synergy und HPE ProLiant; Speicherlösungen; und Lösungen für sekundäre Workloads und herkömmliche Band-, Speichernetzwerk- und Festplattenprodukte wie HPE Modular Storage Arrays und HPE XP.

Empfohlener Artikel: Balanced Fund

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Hewlett Packard Enterprise Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Hewlett Packard Enterprise und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.