Hertz-Aktie als Pink Sheet bezeichnet: Den Anlegern bleibt nichts übrig » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Hertz-Aktie als Pink Sheet bezeichnet: Den Anlegern bleibt nichts übrig

OTCMKTS: HTZ GQ-Handel als nicht börsennotiertes Wertpapier. Am 30 Oktober hat die NYSE die Hertz-Aktie aus der NYSE geworfen, indem sie das Formular 25 (SEC) eingereicht hat.

Dies ist ein klarer Hinweis darauf, dass der Wert der Hertz-Aktie Null ist und jeder ablehnen sollte, sie zu kaufen.

Am 3. November hatte die Hertz-Aktie einen Wert von 91 Cent / Aktie. Das Symbol „HTZ“ an der NYSE hat keine Gültigkeit und wird nicht mehr gehandelt. Nur spekulative Spieler würden solch eine wertlose Aktie kaufen wollen.

Hertz Stock: Völlig wertlos

Derzeit hat HTZ GQ keinen Wert und wird im Verfahren des Kapitels 11 verzerrt. Sobald es aus diesem Verfahren hervorgeht. Selbst wenn es auftaucht, bleibt den Aktionären nichts mehr übrig.

Erstens können Sie weitere Informationen zum Insolvenzverfahren auf der Duff and Phelps-Website erhalten: Fallnummer 20 – 11218 . Auf der Website wird angegeben, dass im November Anhörungen vor dem Insolvenzgericht (Federal) in Delaware stattfinden werden.

Zweitens erklärte das Unternehmen nach Unterzeichnung eines DIP-Vertrags mit Finanzierungsquellen seine Absicht, die Flotte am 15 Oktober zu finanzieren. Die Schulden bestehen jedoch aus Sicherheiten für alle Vermögenswerte des Unternehmens. Es gibt auch ein schlechtes Zeichen dafür, dass das DIP-Term Sheet vertraulich ist. Es besteht daher keine Hoffnung auf Optionsscheine, Bezugsrechtsangebote oder andere Wertpapiere für die Eigentümer der Hertz-Aktie.

Es gibt auch eine rote Fahne in Bezug auf den Verlust des CAO des Unternehmens, der durch einen Insider des Unternehmens ersetzt wurde.

Viertens reichte die Gesellschaft am Ohne Vereinbarung mit den Gläubigern ist eine lange Zeit vergangen.

Niemand weiß, wer welches Eigenkapital halten wird, sobald das Unternehmen aus dem Verfahren hervorgeht.

Aus den oben genannten Gründen und zum Delisting der Aktie ist die Hertz-Aktie jetzt nichts mehr wert.

Aktionsplan für Hertz-Aktienbesitzer

Sobald das aktuelle Eigenkapital wertlos wird, wird der Aktienwert niedriger. Halten Sie also die Hertz-Aktie nicht länger.

Der Wert der Aktie würde auch einen Tag vor der Streichung und Eliminierung der HTZGQ-Aktien nicht Null sein. Es wird Aktivitäten geben, bei denen der Bestand hochgeschoben und verpfändet wird.

Am 16 Oktober gab es einen Artikel von Barron, der implizierte, dass die Aktie einen gewissen Wert haben könnte. Es wurde nach dem Aufstieg der Hertz-Aktie aufgrund von DIP-Finanzierungsnachrichten geschrieben.

Die Gläubiger geben jedoch keine Garantie dafür, dass sie den Aktienbesitzern einen gewissen Wert bieten, fügte Barron hinzu. Der Verwaltungsrat ist gesetzlich nicht gegenüber den Interessen der Stammaktionäre verpflichtet, sondern gegenüber den Gläubigern. Vorzugsaktionäre halten mehr Rechte als die Stammaktionäre.

Die Anleihepreise bestätigen ferner, dass die Hertz-Aktie keinen Wert hat. Die Hertz-Anleihen werden derzeit zu 37 Cent – 39 Cent zum Dollar gehandelt.

Sie können einen Blick auf die Handelspreise der HTZGQ-Anleihen werfen, indem Sie auf die Anleihenseite von Morningstar gehen und „Hertz“ in das Suchwerkzeug eingeben.

Wenn Sie daran denken, in diese riskanten Wertpapiere zu investieren, beachten Sie, dass der Handelspreis dieser Anleihen so niedrig ist, dass der Markt der Ansicht ist, dass die Hertz-Aktie völlig wertlos geworden ist.

Die Post-Hertz-Aktie mit der Bezeichnung As Pink Sheet: Nichts für Investoren übrig erschien zuerst in den IMS.