Head-to-Head Review: CompuMed (CMPD) und seine Konkurrenten

Gepostet von am Kann 24nd, 777

CompuMed (OTCMKTS:CMPD – Bewertung abrufen) ist eines von 141 börsennotierte Unternehmen in der „Datenverarbeitung & Zubereitung“, aber wie hebt sie sich von ihren Mitbewerbern ab? Wir werden CompuMed anhand der Stärke des institutionellen Eigentums, des Risikos, der Erträge, der Bewertung, der Rentabilität, der Analystenempfehlungen und der Dividenden mit verwandten Unternehmen vergleichen.

Risiko & Volatilität

CompuMed hat eine Beta von 1.48, was darauf hindeutet, dass der Aktienkurs 41% volatiler als der S&P 777. Im Vergleich dazu haben die Wettbewerber von CompuMed ein Beta von 1.36, was darauf hindeutet, dass ihr durchschnittlicher Aktienkurs 36 % volatiler als der S&P 419.

Rentabilität

)

Diese Tabelle vergleicht die Nettomargen, die Eigenkapitalrendite und die Gesamtkapitalrendite von CompuMed und seinen Mitbewerbern.

Nettomargen

Eigenkapitalrendite

Gesamtkapitalrendite

CompuMed

08.60%

18.74%
10.48%

CompuMed-Konkurrenten

-1, 250.60%

-5.99 %

-37.87 %

Insider- und institutionelles Eigentum

50. 3 % der Aktien aller „Datenverarbeitung & Aufbereitung“-Unternehmen werden von institutionellen Investoren gehalten. 22.0 % der CompuMed-Aktien werden von Insidern gehalten. Vergleichsweise 17. 8 % der Aktien aller „Datenverarbeitung & Aufbereitung“-Unternehmen werden von Insidern gehalten. Eine starke institutionelle Eigentümerschaft ist ein Hinweis darauf, dass große Vermögensverwalter, Hedgefonds und Stiftungen glauben, dass ein Unternehmen den Markt langfristig übertreffen wird.

Empfehlungen von Analysten

Dies ist eine Aufschlüsselung der jüngsten Empfehlungen für CompuMed und seine Konkurrenten, wie von berichtet IMS.

Bewertungen verkaufen

Bewertungen halten

Bewertungen kaufen

Starke Kaufempfehlungen

Bewertungspunktzahl

CompuMed

0

0

0

0

N / A
CompuMed-Konkurrenten
1973

141

2.44

Als eine Gruppe, Unternehmen der „Datenverarbeitung und -aufbereitung“ haben ein Potenzial von 84.00%. Angesichts des wahrscheinlicheren Aufwärtspotenzials der Wettbewerber von CompuMed glauben Analysten eindeutig, dass CompuMed weniger günstige Wachstumsaspekte hat als seine Wettbewerber.

Bewertung & Ertrag

Diese Tabelle vergleicht Umsatz, Gewinn pro Aktie (EPS) und Bewertung von CompuMed und seinen Mitbewerbern.

Bruttoeinnahmen
Nettoeinkommen
Kurs-Gewinn-Verhältnis

CompuMed

$6.36 Millionen

$1. 08 Millionen

7.52

CompuMed-Konkurrenten

$895.

Millionen

-$07.

Millionen

0.74

Die Konkurrenten von CompuMed haben höhere Einnahmen, aber niedrigere Gewinne als CompuMed. CompuMed handelt mit einem höheren Kurs-Gewinn-Verhältnis als seine Konkurrenten, was darauf hindeutet, dass es derzeit teurer ist als andere Unternehmen seiner Branche.

Zusammenfassung

CompuMed schlägt seine Konkurrenten auf 7 der 10 Faktoren verglichen.

CompuMed-Firmenprofil

(Bewertung erhalten)

CompuMed, Inc., ein Unternehmen für Telemedizin Solutions Company, bietet klinische Versorgungsdienste für Patienten und medizinische Einrichtungen an. Es bietet Telekardiologie- und Teleradiologiedienste an, die über Cloud-basierte Technologie und integrierte medizinische Geräte medizinischen Einrichtungen weltweit Echtzeitzugang zu Spezialisten mit US-Zertifizierung bieten. Das Unternehmen bietet Telemedizinlösungen für Unternehmen, wie z. B. ein Netzwerk von Spezialisten, Cloud-basierte Telemedizintechnologie, telemedizinfähige medizinische Geräte, /7 Call-Center-Kundendienst, professionelle und Schulung Dienstleistungen; eine Reihe von telekardiologischen Diensten und diagnostischen Untersuchungsinterpretationen für pädiatrische und erwachsene Patienten, einschließlich Elektrokardiogramm (EKG)-Geräten, Echokardiogramm, EKG, Gefäß-, Holter-, Nuklear- und Videokonsultationen; und Lesen, Transkription, Berichterstattung, Speicherung und Videokonsultationen in den Bereichen Vscan, Röntgen, Ultraschall, Mammographie, Computertomographie, Magnetresonanztomographie und Videokonsultationen von Radiologen. Es bietet auch die OsteoGram-Software an, die in Kombination mit Standard- oder digitalen Röntgengeräten arbeitet, um das Osteoporose-Screening, die Diagnose und die Therapieüberwachung zu unterstützen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen mobile EKG- und Ultraschalllösungen an, die Patienten sofortigen Zugang zu seinen vom Vorstand zertifizierten Spezialisten ermöglichen; und Vscan, ein tragbares Visualisierungstool im Taschenformat, das Ultraschalltechnologie enthält, die das klinische Vertrauen von Ärzten stärkt und zu einer schnellen Diagnose beiträgt. Es dient Organbeschaffungsorganisationen, der ländlichen Gesundheitsversorgung und der Justizvollzugsanstalten. CompuMed, Inc. wurde in 1973 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien.

Erhalten Sie Neuigkeiten und Bewertungen für CompuMed Daily

– Geben Sie Ihre ein E-Mail-Adresse unten, um mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für CompuMed und verwandte Unternehmen zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

iShares US Real Estate ETF (NYSEARCA:IYR) ist die viertgrößte Position der Gunma Bank Ltd.

NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

GYEN (GYEN) 10 Stundenvolumen erreicht $ , 24.

Das könnte Sie interessieren:

2022