Great Valley Advisor Group Inc. erhöht Position in der Coca-Cola Co (NYSE: KO) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Great Valley Advisor Group Inc. erhöht Position in der Coca-Cola Co (NYSE: KO)

Die Great Valley Advisor Group Inc. erhöhte ihre Beteiligung an The Coca-Cola Co (NYSE: KO) um . 8% im vierten Quartal nach dem jüngsten F Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Der Fonds besaß 000, 271 Aktien des Unternehmens nach dem Kauf von weiteren 7, Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen von Great Valley Advisor Group Inc. an The Coca-Cola beliefen sich auf 1 USD 289 , am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben ihre Positionen im Unternehmen ebenfalls geändert. Cognios Capital LLC erhöhte seine Position in The Coca-Cola im 3. Quartal um 1,0%. Cognios Capital LLC besitzt jetzt , Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 534, nach dem Kauf eines zusätzlichen 269 Aktien im letzten Quartal. Prospera Financial Services Inc erhöhte seine Position in The Coca-Cola im 3. Quartal um 2,3%. Prospera Financial Services Inc besitzt jetzt 10, 134 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 698, nach dem Kauf zusätzlicher 705 Aktien im letzten Quartal. Golden State Wealth Management LLC erhöhte seine Position in The Coca-Cola um 63. 3% im 3. Quartal. Golden State Wealth Management LLC besitzt jetzt 7, 191 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 256, nach dem Kauf von zusätzlichen 2, 938 Aktien im letzten Quartal. Alberta Investment Management Corp erhöhte seine Position in The Coca-Cola um 88. 2% im 3. Quartal. Alberta Investment Management Corp besitzt jetzt 1, 932, 700 Aktien des Unternehmens Wert $ 76, 177, nach dem Kauf eines zusätzlichen 995, 289 Aktien während der letztes Quartal. Schließlich erhöhte die Ledyard National Bank ihre Position in The Coca-Cola im 3. Quartal um 3,4%. Die Ledyard National Bank besitzt jetzt 16, 733 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 728, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 31 Aktien im letzten Quartal. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 61. 42% von die Aktie des Unternehmens.

Mehrere Research-Analysten haben kürzlich Berichte über KO-Aktien veröffentlicht. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für The Coca-Cola von $ 54. bis $ 60. und gab Die Aktie wurde am Freitag, Januar, in einem Research-Bericht als übergewichtet eingestuft st . Zacks Investment Research erhöhte The Coca-Cola von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating und setzte ein $ 595 . Zielpreis für das Unternehmen in a Forschungsbericht am Donnerstag, Januar rd. Die UBS Group erhöhte ihr Kursziel für The Coca-Cola von $ . bis $ 60. und gab die Aktie ein Kauf-Rating in einem Research-Bericht am Freitag, Januar st. SunTrust Banks bestätigte ein „Outperform“ -Rating und setzte ein $ 60. Kursziel für Aktien von The Coca-Cola in einem Research-Bericht am Freitag, Januar 16 st. Sie stellten fest, dass der Umzug ein Bewertungsaufruf war. Schließlich erhöhte die Deutsche Bank ihr Kursziel für The Coca-Cola von $ 54. bis $ 59 und gab der Aktie am Freitag, Januar, in einem Research-Bericht ein Kaufrating 271 st. Sechs Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und dreizehn haben dem Unternehmen ein Buy-Rating zugewiesen. Die Aktie hat ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 042. 13.

KO-Aktie eröffnet bei $ 42. 64 am Freitag. Die Aktie hat eine 042 – gleitender Tagespreis von $ 41. 42 und ein 200 – gleitender Tagespreis von $ 43 65. Die Coca-Cola Co hat ein 1-Jahres-Tief von $ 39. 30 und ein 1-Jahres-Hoch von $ . . Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 67, ein schnelles Verhältnis von 0. 44 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 1. 08. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 200. Milliarden, ein PE-Verhältnis von 26. 76, ein Preis-Leistungs-Verhältnis -Wachstumsverhältnis von 3. 54 und eine Beta von 0. 28.

Die Coca-Cola (NYSE: KO) hat zuletzt am Donnerstag, Januar, ihre Ergebnisse veröffentlicht 14 th. Das Unternehmen meldete 0 US-Dollar. 41 EPS für das Quartal, das den Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD entspricht. 35. Die Coca-Cola hatte eine Eigenkapitalrendite von 41. 26% und eine Nettomarge von . 24%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 9 US-Dollar. Milliarden während des Quartals, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 8 USD. 77 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres erzielte das Unternehmen 0 US-Dollar. EPS. Der Umsatz des Unternehmens stieg 2% im Vergleich zum Vorjahresquartal Jahr. Im Durchschnitt prognostizieren Analysten, dass The Coca-Cola Co 2 veröffentlichen wird. 00 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem 1. April, ausgezahlt wird. Registrierte Investoren am Montag, März th wird mit $ 0 bewertet. 28 Dividende. Dies entspricht einem $ 1. 59 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 2. %. Dies ist eine positive Veränderung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von The Coca-Cola in Höhe von 0 USD. 31. Die Ausschüttungsquote von Coca-Cola beträgt derzeit 65. 75%.

In verwandten Nachrichten verkaufte VP Larry M. Mark 82, 289 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Freitag, Dezember th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 93, für einen Gesamtwert von $ 4, 959, 510. 68. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Vizepräsident nun direkt 83,474 Anteile der Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 5 USD 90, 474. 68. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist. Auch SVP Nancy Quan verkauft , 510 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Freitag, Februar th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 752, 760. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Senior Vice President nun direkt 93, 595 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 655, 700. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 88, 643 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 640, 595 in den letzten neunzig Tagen. 1. 12% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Über die Coca-Cola

Die Coca-Cola Company, Ein Getränkehersteller produziert und vertreibt weltweit verschiedene alkoholfreie Getränke. Das Unternehmen bietet prickelnde Erfrischungsgetränke an. Wasser, verstärktes Wasser und Sportgetränke; Saft, Milchprodukte und pflanzliche Getränke; Tees und Kaffee; und Energy Drinks. Es bietet auch Konzentrate, Sirupe, Getränkebasen, Quellwasser und Pulver / Mineralien sowie Brunnensirupe für Brunnenhändler wie Restaurants und Convenience-Stores an.

Lesen Sie mehr: Was ist ein Aktienportfolio-Tracker?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds KO halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um zu erhalten das Neueste 07 F-Einreichungen und Insider handelt für The Coca-Cola Co (NYSE: KO).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für The Coca-Cola Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für The zu erhalten Coca-Cola und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.