Grace Capital erhöht Position in Pfizer Inc. (NYSE: PFE)

Grace Capital erhöhte seine Position in Pfizer Inc. (NYSE: PFE) um 38. 1% während des vierten Quartal, nach Angaben des Unternehmens in seiner jüngsten Kommission. Der Fonds besaß , 70 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens nach dem Kauf von weiteren 3, 225 Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen von Grace Capital an Pfizer waren $ 408 wert, seit seiner letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission.

Andere Großinvestoren haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Security Asset Management hat seine Position in Pfizer-Aktien um 89 ausgebaut. 6 % im 4. Quartal. Security Asset Management besitzt jetzt 11, 838 Anteile des Biopharmazeutikums Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 52, zusätzlich 11, 50 Aktien im letzten Quartal. Sowell Financial Services LLC hat seine Position in Pfizer-Aktien im 4. Quartal um 5,1% ausgebaut. Sowell Financial Services LLC besitzt jetzt 309, 093 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ , 378, nach dem Kauf eines zusätzlichen 00, 071 Aktien im letzten Quartal. Wellington Shields Capital Management LLC hat seine Position in Pfizer-Aktien im 4. Quartal um 7,6% ausgebaut. Wellington Shields Capital Management LLC besitzt jetzt 85, 766 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 3 USD, 856, nach dem Kauf einer zusätzlichen 7, 405 Aktien im letzten Quartal. Das State of Wisconsin Investment Board hat seine Position in Pfizer-Aktien um 08. 1% im 4. Quartal. Das State of Wisconsin Investment Board besitzt jetzt 6 , 191 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 119, 341, nach dem Kauf eines zusätzlichen 924, 796 Aktien im letzten Quartal. Schließlich hat Sound Income Strategies LLC seine Position in Pfizer-Aktien um ausgebaut) 5% im 4. Quartal. Sound Income Strategies LLC besitzt jetzt 88, 776 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von 4 USD 409, nach dem Kauf eines zusätzlichen 18, 750 Aktien im letzten Quartal. 52 27% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

Eine Reihe von Research-Analysten äußerte sich kürzlich zu PFE-Aktien. Sanford C. Bernstein hat am Dienstag, November, in einem Research-Bericht 225 mit der Berichterstattung über Pfizer-Aktien begonnen th. Sie gaben ein „Market Perform“ -Rating und ein $ . Kursziel der Aktie. SVB Leerink senkte sein Kursziel für Pfizer-Aktien von $ 85 . bis $ 35. und legen Sie am Mittwoch, dem 3. Februar, in einem Research-Bericht ein „Market Perform“ -Rating für die Aktie fest. JPMorgan Chase & Co. hat einen $ festgelegt . Kursziel für Pfizer-Aktien und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Mittwoch, dem 3. Februar, mit „neutral“. Morgan Stanley senkte sein Kursziel für Pfizer-Aktien von $ 85 . bis $ 30. und legen Sie in einem Research-Bericht am Freitag, Januar ein „Gleichgewichtsrating“ für die Aktie fest th. Schließlich setzte die Royal Bank of Canada einen $ 39. Kursziel für Pfizer-Aktien und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Montag, dem 4. Januar, mit „neutral“. Elf Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und vier haben der Aktie des Unternehmens ein Buy-Rating zugewiesen. Die Aktie hat ein durchschnittliches Rating von „Halten“ und ein Konsenskursziel von $ 34. 32.

Aktien von NYSE PFE notierten bei 0 USD. während des Mittagshandels am Donnerstag und erreichte $ 29. 13. 1, 222, 446 Aktien der Aktie wurden getauscht, verglichen mit ihrem durchschnittlichen Volumen von 27, 573, 867. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 093. Milliarden, ein KGV von 10. 08, ein P / E. / G-Verhältnis von 2. 56 und eine Beta von 0. 50. Pfizer Inc. hat eine 40 – Wochentief von $ 15. 88 und ein – Wochenhoch von $ 35. . Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 35, ein schnelles Verhältnis von 1. und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 67. Die Aktie hat eine 39 Tag gleitender Durchschnittspreis von $ 28. 19 und ein 119 – gleitender Tagespreis von $ 27. 79.

Pfizer (NYSE: PFE) hat zuletzt am Dienstag, den 2. Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das biopharmazeutische Unternehmen meldete 0 US-Dollar. EPS für das Quartal, fehlende Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD. 41 von ($ 0. ). Die Firma hatte einen Umsatz von $ . 56 Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ . 22 Milliarde. Pfizer hatte eine Eigenkapitalrendite von 09. 88% und eine Nettomarge von 04. 071%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 8% im Vergleich zum Vorjahresquartal . Im selben Quartal des vergangenen Jahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt prognostizieren Analysten, dass Pfizer Inc. 2 veröffentlichen wird. 79 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, dem 5. März, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Freitag, Januar 22 wird eine Dividende von 0 $ ausgegeben. 29 pro Anteil. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, Januar 16 th. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Pfizer in Höhe von 0 USD. . Dies entspricht einem $ 1. 46 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 4. 44%. Die Ausschüttungsquote von Pfizer beträgt 43. 76%.

Pfizer Firmenprofil

Pfizer Inc entwickelt, produziert und verkauft Gesundheitsprodukte weltweit. Es bietet Medikamente und Impfstoffe in verschiedenen therapeutischen Bereichen an, einschließlich Herz-Kreislauf-Stoffwechsel und Schmerzen unter den Marken Eliquis, Chantix / Champix und Premarin. Biologika, kleine Moleküle, Immuntherapien und Biosimilars unter den Marken Ibrance, Sutent, Xtandi, Xalkori, Inlyta, Braftovi + Mektovi; und sterile injizierbare und antiinfektiöse Arzneimittel der Marken Sulperazon, Medrol, Vfend und Zithromax.

Empfohlener Artikel: Welche Vorteile bietet der Stochastic Momentum Index?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Pfizer Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für zu erhalten Pfizer und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.