Global Blood [NASDAQ: GBT] gibt positive Ergebnisse aus Oxbrytas Phase-3-HOPE-Studie bekannt

Global Blood Therapeutics, Inc. [NASDAQ: GBT] gab am Donnerstag bekannt, dass es die positiven Ergebnisse der Phase-III-HOPE-Studie mit Oxbryta erhalten hat. Global Blood gab bekannt, dass ‚The Lancet Hematology‘ die umfassende Auswertung von 72 – Wochendaten aus der Phase-III-HOPE-Studie mit Oxbryta-Tabletten bei Opfern mit Sichelzellenerkrankungen (SCD) veröffentlicht hat.

SCD ist eine zerstörerische Krankheit, die Organschäden und eine verkürzte Lebensdauer verursachen kann. Es ist für die Opfer verheerender, weil der Zugang zu qualitativ hochwertiger Therapie sehr lückenhaft ist. Aber die Firma gab den mit SCD lebenden Patienten einen neuen Hoffnungsschimmer.

Phase-III-HOFFNUNGS-Studie von Oxbryta

Die Phase-III-HOPE-Studie ist eine randomisierte Studie, an der 274 Betroffene zwischen dem Alter von 12 bis 65 Jahre, in denen die negativen Auswirkungen von SCD auftreten. Das Ergebnis der Studie hat gezeigt, dass sich der Hämoglobinspiegel erheblich erholt, die Hämolyse abnimmt und der allgemeine Gesundheitszustand von Patienten, die sich einer Behandlung mit Oxbryta unterziehen, verbessert.

Darüber hinaus ergab das Unternehmen, dass die Ergebnisse der Entdeckungen die langfristige Anwendung von Oxbryta zur Verringerung der hämolytischen Anämie und Hämolyse bei SCD untermauerten, wodurch möglicherweise lebensschreckende Schwierigkeiten der Krankheit gelindert wurden.

Darüber hinaus hat die Studie ergeben, dass fast 74% der Betroffenen (39 von

) Die Einnahme von Oxbryta wurde von ihren Angehörigen der Gesundheitsberufe als „mäßig verbessert“ oder „sehr stark verbessert“ eingestuft, was beinahe 39 )% (24 von 53) der Placebogruppe, ein statistisch bedeutsamer Unterschied.

Über Oxbryta

Oxbryta ist ein erstklassiges orales Heilmittel, das einmal täglich angewendet wird. Es hat einen direkten Einfluss auf die Hämoglobinpolymerisation, die die Hauptursache für das Sicheln und Auslöschen roter Blutkörperchen bei SCD ist. Oxbryta hat in den USA die Zulassung für die Heilung von SCD bei Patienten im Alter zwischen 12 Jahren und älter erhalten.