Gerdau SA (GGB) aktualisiert Herausgegeben von Wall Street Gurus

Gerdau SA (NYSE:GGB) stieg gegenüber dem letzten Kurs um 0,80 % Schlusskurs im Vergleich zum jüngsten 1-Jahres-Hoch von 7 $.10. Der Aktienkurs des Unternehmens hat -4.45% des Verlustes gesammelt in den letzten fünf Handelssitzungen.

Lohnt es sich, jetzt in Gerdau SA (NYSE: GGB) zu investieren?

Gerdau SA (NYSE:GGB) erzielte mit 3 ein überdurchschnittliches Kurs-Gewinn-Verhältnis 66. x von seiner derzeitigen Gewinnquote. Plus, der 36-Monat Beta-Wert für GGB ist bei 1. 54. Meinungen über die Aktie sind interessant, da 08 Analysten aus 13, die Bewertungen für die Gerdau SA abgaben, erklärten die Aktie zum Kauf, während 0 die Aktie als „übergewichtet“ bewertete, 2 bewertete sie als „Halten“ und 0 als „Verkaufen“

Der Durchschnittspreis von Analysten beträgt 7,00 USD 66, was 2,00 USD entspricht

. über dem aktuellen Preis. GGB derzeit Börsengang von 622.80 M und Shorts halten derzeit eine 1.72% Anteil dieses Schwimmers. Heute betrug das durchschnittliche Handelsvolumen von GGB 12.19M-Aktien.

Marktentwicklung von GGB

GGB-Aktien fielen in dieser Woche um -4,45 % , mit einem monatlichen Sprung von 4.10% und eine vierteljährliche Performance von 33.66%, während seine jährliche Leistungsrate berührte 14.66%. Das Volatilitätsverhältnis für die Woche liegt bei 3, 54%, während die Volatilitätsniveaus für die vergangenen 26 Tage werden gesetzt 3.36 % für die Gerdau SA. Der einfache gleitende Durchschnitt für den Zeitraum des letzten 19 Tage sind 1.54% für GGB-Aktien mit einem einfachen gleitenden Durchschnitt von 18.95% für das letzte 200 Tage.

Analystenmeinung von GGB

Viele Maklerfirmen haben bereits ihre Berichte für GGB-Aktien eingereicht, wobei die Citigroup das Rating für GGB wiederholt, indem sie es mit „Kaufen“ auflistet. Der prognostizierte Preis für GGB in der kommenden Periode beträgt laut Citigroup 6 US-Dollar. 45 basierend auf dem im November veröffentlichten Forschungsbericht 10 des Vorjahres

.

GGB Handelsplatz

.25% von dem 53-Tagesgleitender Durchschnitt

Nach einem Stolpern auf dem Markt, der GGB für den Zeitraum des letzten 45 Wochen konnte sich das Unternehmen nicht erholen, vorerst mit -12.80 % des Verlusts für den angegebenen Zeitraum.

Die Volatilität wurde bei 3,36% belassen, jedoch in den letzten 26 Tagen, die Volatilitätsrate um 3,54% gestiegen, da die Aktien um +5, steigen % für den gleitenden Durchschnitt über die letzten 20 Tage. In den letzten 45 Tagen handelte die Aktie dagegen + 14. 01% derzeit höher.

Während der letzten 5 Handelssitzungen fiel GGB um -4. 45%, wodurch sich der gleitende Durchschnitt für den Zeitraum von 622-Tagen um unch im Vergleich zum

verändert hat -Tag gleitender Durchschnitt, der abgerechnet wurde bei $6.17. Außerdem sah Gerdau SA 25.44% Umsatz über ein einziges Jahr , mit der Tendenz, weitere Gewinne einzuschränken.

Aktiengrundlagen für GGB

Das aktuelle Rentabilitätsniveau des Unternehmens liegt bei:

    +27.66 für die aktuelle Betriebsmarge

+30.63 für die Bruttomarge

Die Nettomarge der Gerdau SA liegt bei +19.80. Die Eigenkapitalrendite ist jetzt zum Wert 44.20, mit 14. 80 für Anlagerenditen.

)

>> Die 5 besten Wachstumsaktien für 622 <<

>> 5 beste Wachstumsaktien für 622 <<

Auch die Liquiditätskennzahl scheint für Anleger recht interessant zu sein, da sie bei 2 liegt.33.