Gemeinsame Pensionskasse des Staates New Jersey D verkauft 7.083 Anteile an Royal Caribbean Cruises Ltd (NYSE: RCL)

Der Staat New Jersey Common Pension Fund D hat im vierten Quartal seinen Anteil an Royal Caribbean Cruises Ltd (NYSE: RCL) um 5,3% reduziert an das Unternehmen in seiner letzten Einreichung bei der SEC. Eigentümer des institutionellen Anlegers 127, 317 Aktien der Gesellschaft nach Verkauf von 7, 76 Aktien während des Quartals. Staat New-Jersey allgemeiner Pensionsfonds D besaß 0. 01 % der Royal Caribbean Cruises im Wert von $ 20, 998, letzte Anmeldung bei der SEC.

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben ebenfalls Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Nomura Holdings Inc. erhöhte seinen Anteil an Royal Caribbean Cruises im 3. Quartal um 6%. Nomura Holdings Inc. besitzt jetzt 120 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 46, 171, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 343, 805 Aktien im letzten Quartal. Coronation Fund Managers Ltd. erhöhte seinen Anteil an Royal Caribbean Cruises um 46. 8% im 4. Quartal. Coronation Fund Managers Ltd. besitzt jetzt 46, 806 Aktien des Unternehmens im Wert von 6 USD , 250, 000 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 12, 776 Aktien im letzten Quartal. Redpoint Investment Management Pty Ltd erhöhte seinen Anteil an Royal Caribbean Cruises im 3. Quartal um 3,7%. Redpoint Investment Management Pty Ltd besitzt jetzt 919 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 449 Aktien im letzten Quartal. Harel Insurance Investments & Financial Services Ltd. kaufte im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Royal Caribbean Cruises im Wert von ca. USD 74, 0. Schließlich erhöhte Pictet Asset Management Ltd. im 3. Quartal ihren Anteil an Royal Caribbean Cruises um 1,8%. Pictet Asset Management Ltd. besitzt jetzt 141, 683 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 13, 757, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 2, 701 Aktien im letzten Quartal. 58. 083% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

In anderen Nachrichten verkaufte CEO Richard D. Fain 16, 00 0 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Donnerstag, 5. Dezember stattfand. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 116. 55, für einen Gesamtwert von 2 USD, 392, 0. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Executive Officer nun 606 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. USD 083, 127, 250. 00. Die Transaktion wurde in einer bei der SEC hinterlegten rechtlichen Akte offengelegt, die unter diesem Link abrufbar ist. Auch CEO Lawrence R. Pimentel verkauft 928 Aktien einer Transaktion, die am Dienstag, den November stattgefunden hat 24 th . Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 116. , bei einem Gesamtwert von 1 USD 47. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 53, 311 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 7 USD 0, 171. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten wurden Insider verkauft 47, 928 Aktien der Gesellschaft im Wert von 6 USD, 343, 757 . 12. 05% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Insidern.

Eine Reihe von Analysten hat kürzlich Berichte über RCL-Aktien veröffentlicht. Argus erhöhte die Royal Caribbean Cruises von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating und setzte ein $ 160. Kursziel für das Unternehmen in einem Research Note am Donnerstag, 9. Januar. SunTrust Banks senkte das Kursziel für Aktien von Royal Caribbean Cruises von 156. 00 zu $ 156. 000 und in einer Untersuchung ein Kaufrating für das Unternehmen festlegen Hinweis am Donnerstag, Januar 26 th. Macquarie bestätigte erneut ein Kaufrating und setzte ein $ 135. Kursziel für Aktien von Royal Caribbean Cruises in einem Research Note am Donnerstag. Cfra erhöhte das Kursziel für Aktien von Royal Caribbean Cruises von 116. bis $ 135. 000 und gab der Aktie am Dienstag in einem Research-Vermerk ein „Kauf“ -Rating. Schließlich bekräftigte William Blair am Dienstag in einem Research Note ein Kaufrating für Aktien von Royal Caribbean Cruises. Zwei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating und zehn mit einem Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von 141. 84.

NYSE RCL eröffnet um $ 116. 23 am Donnerstag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 23. 72 Milliarde, ein PE-Verhältnis von 13. 22, ein PEG-Verhältnis von 1. 10 und eine Beta von 1. 41. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 0. 13, ein schnelles Verhältnis von 0. 13 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0 73. Royal Caribbean Cruises Ltd verfügt über eine 12 Monatstief von $ 97 . 46 und ein 10 Monatshoch von $ 135. 26. Der Bestand hat eine . 26 und ein . 17.

Royal Caribbean Cruises (NYSE: RCL) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Dienstag, den 4. Februar. Das Unternehmen meldete $ 1. 12 EPS für das Quartal, wobei die Konsensschätzung von 1 USD übertroffen wurde. . Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 2 USD. 53 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 2 USD. 53 Milliarde. Royal Caribbean Cruises erzielte eine Eigenkapitalrendite von 20. 05% und eine Nettomarge von 16. 12%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 7,9%. Im selben Quartal des Vorjahres verbuchte die Firma 1 USD. 46 EPS. Als Gruppe prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass Royal Caribbean Cruises Ltd 05. 41 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Royal Caribbean Cruises Unternehmensprofil

Royal Caribbean Cruises Ltd. als Kreuzfahrtunternehmen. Das Unternehmen betreibt Kreuzfahrten unter den Marken Royal Caribbean International, Celebrity Cruises, Azamara Club Cruises und Silversea Cruises. Die Marke Royal Caribbean International bietet Reiserouten zu Zielen in aller Welt an, darunter nach Alaska, Asien, Australien, Bahamas, Bermuda, Kanada, in die Karibik, nach Europa, zum Panamakanal und nach Neuseeland. Nächte

Lesen Sie weiter: Wie berechnen Sie die Eigenkapitalrendite (ROE)?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Bewertungen Royal Caribbean Cruises Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Royal Caribbean Cruises und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.