Gateway Investment Advisers LLC ist mit 69,01 Mio. USD an Chevron Co. (NYSE: CVX) beteiligt.

Gateway Investment Advisers LLC reduzierte seine Position in Chevron Co. (NYSE: CVX) im ersten Quartal um 5,4%, so das Unternehmen in seiner jüngsten Fassung F Einreichung bei der SEC. Der Fonds besaß 658, 448 Aktien des Öl- und Gasunternehmens nach dem Verkauf 022, 558 Aktien während des Quartals. Chevron macht etwa 0,7% des Portfolios von Gateway Investment Advisers LLC aus, womit die Aktie zu ihrer th größte Position. Die Beteiligungen von Gateway Investment Advisers LLC an Chevron waren $ 33, 000, am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Mehrere andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ebenfalls CVX-Aktien gekauft und verkauft. Die Norges Bank hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Chevron im Wert von etwa 1 USD 788, 982,

erworben . Amundi Pioneer Asset Management Inc. hat seinen Anteil an Chevron um 158 erhöht. 0,3% im vierten Quartal. Amundi Pioneer Asset Management Inc. besitzt jetzt 7, 625, 448 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von $ 643, 967, nach dem Kauf von weiteren 5, 200, 386 Aktien während des Zeitraums. UBS Asset Management Americas Inc. erhöhte ihre Beteiligung an Chevron um 000 .2% im vierten Quartal. UBS Asset Management Americas Inc. besitzt jetzt 7 727, 794 Aktien von Öl und Gas Aktien des Unternehmens im Wert von $ 643, 579, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 117, 250 Aktien im letzten Quartal. Morgan Stanley erhöhte seine Beteiligung an Chevron im vierten Quartal um 6,4%. Morgan Stanley besitzt jetzt 10, 113, 688 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von 1 USD, 614, 912, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 122, 18 Anteile während der Phase. Schließlich Lazard Freres Gestion S.A.S. kaufte im 4. Quartal eine neue Position in Chevron-Aktien im Wert von ca. $ 50, 788, . Institutionelle Anleger besitzen 28. 17% der Aktien des Unternehmens.

In anderen Chevron-Nachrichten verkaufte CFO Pierre R. Breber 558 , Aktien der Aktie in einer Transaktion vom Mittwoch, Januar 10 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . für eine Gesamttransaktion von 1 USD 658 , . . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Finanzvorstand nun , 686 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 259, 170. Der Verkauf wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und auf der SEC-Website verfügbar ist. Auch CEO Michael K. Wirth verkaufte 112, Aktien der Chevron-Aktie in einer Transaktion vom Dienstag, Januar 01 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 65 für eine Gesamttransaktion von $ , 504, 235. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun 120, Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ , 448, 360. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider besitzen 0. 15% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen hat kürzlich Berichte über CVX veröffentlicht. Raymond James senkte sein Kursziel für Chevron-Aktien von $ 113. bis $ 112. und setzen Sie am Mittwoch in einem Research Note ein „Outperform“ -Rating für die Aktie. Die Goldman Sachs Group bestätigte ein „neutrales“ Rating und gab ein $ 188 aus . Kursziel (von $ 448 . ) über Aktien von Chevron in einem Research-Bericht am Dienstag. Die Jefferies Financial Group senkte Chevron von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und setzte ein $ 94. Kursziel für die Aktie. in einem Bericht am Donnerstag, Januar 13 st. Die Credit Suisse Group hat ihr Kursziel für Chevron von $ . bis $ 117. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Montag, dem März, mit „Outperform“ 658 th. Schließlich hat die DZ Bank Chevron von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben und ein $ 360 festgelegt . Kursziel für die Aktie in einem Bericht am Mittwoch, März 08 th. Zehn Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, siebzehn mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Chevron hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 97. 49.

CVX eröffnet bei $ 95. 96 am Freitag. Chevron Co. hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von $ 43. 03 und ein Zweiundfünfzig-Wochen-Hoch von $ . 37. Die Firma hat eine 28 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 96. 25 und ein 200 Tag gleitender Durchschnitt von $ 70. 69. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 12, ein schnelles Verhältnis von 0. 77 und ein aktuelles Verhältnis von 1. 16 . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 132. Milliarden, ein KGV von – 03. 70, ein PEG-Verhältnis von 5. 49 und eine Beta von 1. 20.

Chevron (NYSE: CVX) hat zuletzt am Donnerstag, Januar, seine Ergebnisse veröffentlicht 614 th. Die Öl- und Gasgesellschaft berichtete ($ 0. ) Gewinn pro Aktie für das Quartal, wobei die Konsensschätzung von Zacks von 0 USD fehlt. von ($ 0. ). Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 16. Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $ . 97 Milliarde. Chevron hatte eine negative Nettomarge von . 75% und eine positive Eigenkapitalrendite von 1. 69%. Der Umsatz des Unternehmens war rückläufig 20 5% im Jahresvergleich. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Analysten von Aktienstudien sagen voraus, dass Chevron Co. 0 veröffentlichen wird. Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem März, ausgezahlt wurde th. Aktuelle Aktionäre am Mittwoch, Februar a $ 1. 19 Dividende. Dies entspricht einem $ 5. 03 Dividende auf eine annualisierte Basis und eine Ausbeute von 5. %. Der Ex-Dividendentag war Dienstag, Februar 03 th. Die Ausschüttungsquote von Chevron beträgt derzeit 65. 26 %.

Chevron-Unternehmensprofil

Die Chevron Corporation engagiert sich über ihre Tochtergesellschaften in integrierten Energie-, Chemie- und Erdölbetrieben weltweit. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Upstream und Downstream. Das Upstream-Segment befasst sich mit der Exploration, Entwicklung und Produktion von Rohöl und Erdgas. Verarbeitung, Verflüssigung, Transport und Wiederverdampfung von Flüssigerdgas; Transport von Rohöl durch Pipelines; und Transport, Speicherung und Vermarktung von Erdgas sowie Betrieb einer Gas-zu-Flüssigkeiten-Anlage.

Empfohlene Geschichte: Wie hoch ist die Cash-Asset-Ratio?

)

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds CVX halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Chevron Co. (NYSE: CVX).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Chevron Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Chevron und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.