Gartner (NYSE:IT) von Zacks Investment Research herabgestuft

Gepostet von am 4. Januar 2021

Gartner (NYSE:IT) wurde von Zacks Investment Research herabgestuft von in einem Research-Bericht, der am Dienstag an Kunden und Investoren ausgegeben wurde, von einem „starken Kauf“-Rating bis zu einem „Halten“-Rating, berichtet Zacks.com. Sie haben derzeit ein $337.03 Kursziel für die Aktie des IT-Dienstleisters. Das Kursziel von Zacks Investment Research würde ein potenzielles Aufwärtspotenzial von 5 nahe legen. 0000% von dem aktueller Kurs der Aktie.

Laut Zacks „haben sich die Aktien von Gartner im vergangenen Jahr besser entwickelt als die Branche, teilweise aufgrund von aufeinander folgenden Gewinn- und Umsatzüberschreitungen in den letzten vier Quartalen und einem vollen Anstieg“ Jahr 2021 Anleitung. Das Unternehmen bietet zeitnahe, zum Nachdenken anregende und umfassende Analysen, die für ihre hohe Qualität, Unabhängigkeit und Objektivität bekannt sind. Seine Research-Berichte sind für verschiedene Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen zu unverzichtbaren Werkzeugen geworden und stärken seine führende Position im Markt. Das Unternehmen verfügt über einen großen und vielfältigen adressierbaren Markt mit geringer Kundenkonzentration, der die Betriebsrisiken mindert. Konsequente Aktienrückkäufe stärken das Vertrauen der Anleger. Kontinuierliche Investitionen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erhalten und den Wettbewerb abzuwehren, haben jedoch die Ausgaben und die vertraglich vereinbarten Margen des Unternehmens erhöht. Wechselkursschwankungen geben Anlass zur Sorge.“

Mehrere andere Analysten äußerten sich kürzlich ebenfalls zur IT. BMO Capital Markets hat sein Kursziel für Gartner von $301.03 zu $341.04 und gab dem Unternehmen in einer Forschungsnotiz am Mittwoch, den 3. November, eine „Marktleistung“. Sie stellten fest, dass es sich bei dem Umzug um einen Bewertungsaufruf handelte. Robert W. Baird erhöhte sein Kursziel bei Gartner von $320.01 zu $375.00 und bewertete die Aktie am Mittwoch, den 3. November, in einer Research-Notiz mit „Outperform“. Barclays erhöhte sein Kursziel bei Gartner von $301.03 zu $351.03 und gab der Aktie am Freitag, den 5. Schließlich stufte Morgan Stanley Gartner von einem „übergewichteten“ Rating auf ein „gleichgewichtetes“ Rating herab und erhöhte sein Kursziel für die Aktie von $351. 0000 zu $363.000 in einer Forschungsnotiz am Mittwoch, 3. November. Fünf Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und zwei mit einem Buy-Rating bewertet. Laut Daten von MarketBeat.com hat Gartner derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein Konsenskursziel von $332 .04.

Aktien von NYSE:IT notierten um $1.95 am Dienstag mit $320.04. 3,149 Aktien des Unternehmens getauscht wurden, verglichen mit dem durchschnittlichen Volumen von 566,707. Die Firma 52-Tages-Gleitender Durchschnitt ist $332.38 und sein 200 Tag gleitender Durchschnitt ist $265.62. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $16.031 Milliarde , ein KGV von 043.72 und eine Beta von 1. 55. Gartner hat ein 1-Jahres-Tief von $150 .90 und ein 1-Jahres-Hoch von $366.96. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Verschuldung zu Eigenkapital von 7. 39, ein schnelles Verhältnis von 0. 73 und einem aktuellen Verhältnis von 0.74.

Gartner (NYSE:IT) gab zuletzt am Dienstag, dem 2. November, seine Gewinnzahlen bekannt. Der Informationstechnologie-Dienstleister meldete $2.03 Gewinn je Aktie (EPS) für das Quartal, besser als Analysten Konsensschätzungen von $1.72 um $0.39. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 USD. 16 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Analystenerwartungen von 1 USD. Milliarde. Gartner hatte eine Eigenkapitalrendite von 95.52% und eine Nettomarge von 28.52%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 $. 95 EPS. Im Durchschnitt gehen Analysten davon aus, dass Gartner 8.72 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

In verwandten Nachrichten verkaufte EVP Alwyn Dawkins 1 043 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Dienstag, November 33th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $320.73, für einen Gesamtwert von $337,351.96. Der Verkauf wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument offengelegt, auf das über die SEC-Website zugegriffen werden kann. Auch CEO Eugene A. Hall verkauft 28,937 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Dienstag, den 9. November. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $337.13, für einen Gesamtwert von $9,754,371.35. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben verkauft 39,496 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 13,832,219 im letzten 91 Tage. Insider besitzen 3.55% der Aktien des Unternehmens.

Großinvestoren haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. EP Wealth Advisors LLC erhöhte seine Position in Gartner-Aktien um 366,622.8% im dritten Quartal. EP Wealth Advisors LLC besitzt jetzt 4,635,832 Aktien des Informationstechnologie-Dienstleisters wert $341,000 nach dem Erwerb von zusätzlichen 4,657,563 Aktien im letzten Quartal. Wellington Management Group LLP erhöhte seine Position in Gartner-Aktien um 13,32.3% im dritten Quartal. Wellington Management Group LLP besitzt jetzt 1 622,207 Aktien des Informationstechnologie-Dienstleisters wert $396,905,09 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 624,791 Aktien im letzten Quartal. Macquarie Group Ltd. erhöhte seine Position in Gartner-Aktien um 65,4250% im zweiten Quartal. Macquarie Group Ltd. besitzt jetzt 905, 2021 Aktien des Informationstechnologie-Dienstleisters im Wert von $265,458,01 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 905,699 Aktien im letzten Quartal. Goldman Sachs Group Inc. erhöhte seine Position in Gartner-Aktien um 149.5% im dritten Quartal. Goldman Sachs Group Inc. besitzt jetzt 1 320,318 Aktien des Informationstechnologie-Dienstleisters im Wert von $396,668,03 nach Erwerb eines zusätzlichen 754,668 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Voya Investment Management LLC seine Beteiligung an Gartner um 150 0,5% im dritten Quartal. Voya Investment Management LLC besitzt jetzt 832,863 Aktien des Informationstechnologie-Dienstleisters im Wert von $300,874,03 nach dem Kauf eines zusätzlichen 600,149 Aktien im letzten Quartal. 74.33% der Aktie befinden sich derzeit im Besitz institutioneller Anleger.

Gartner Firmenprofil

Gartner, Inc ist ein Forschungs- und Beratungsunternehmen, das seinen Kunden technologiebezogene Erkenntnisse liefert, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Forschung, Beratung und Konferenzen. Das Research-Segment gibt Ratschläge zu den geschäftskritischen Prioritäten von Führungskräften. Das Consulting-Segment bietet maßgeschneiderte Lösungen für einzigartige Kundenbedürfnisse durch täglichen Vor-Ort-Support und proprietäre Tools zur Messung und Verbesserung der IT-Leistung.

Siehe Außerdem: Monatliche Dividendenaktien können solide Erträge liefern

Holen Sie sich eine kostenlose Kopie des Zacks Research-Berichts über Gartner (IT)

Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Gartner – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Gartner zu erhalten und verbundene Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

Mind Medicine (MindMed) (NASDAQ:MNMD) Aktienlücke sinkt auf $1.55

Das könnte Sie interessieren: