Für Eversource Energy [ES] sieht BofA Securities einen Anstieg auf 87 USD. Was nun? » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Für Eversource Energy [ES] sieht BofA Securities einen Anstieg auf 87 USD. Was nun?

Die Aktie von Eversource Energy [NYSE: ES] ging auf einen Aufwärtspfad, der über 0 stieg. % am Freitag, was einer Woche entspricht Preisverfall von weniger als -0. 76%. Das Unternehmen berichtet am 1. Oktober 2020, dass Edison Chouest Offshore Affiliate einen langfristigen Chartervertrag mit Ørsted und Eversource zur Bereitstellung des ersten US-amerikanischen Jones Act-konformen Windpark-Service-Betriebsschiffs abschließt.

Edison Chouest Offshore (ECO), Ørsted und Eversource gaben heute die Durchführung eines langfristigen Chartervertrags für die Bereitstellung des ersten US-amerikanischen „Jones Act“ -konformen Service Operations Vessel (SOV) bekannt. Das SOV wird von ECO als integraler Bestandteil des Betriebs und der Wartung der Offshore-Windparks Revolution Wind, South Fork Wind und Sunrise Wind im Nordosten der USA entwickelt, gebaut und betrieben, die von der Erlangung der erforderlichen Bundesgenehmigungen abhängig sind das Büro für Meeresenergiemanagement (BOEM).

Das SOV wird während des Betriebs & amp; Wartungsphasen (O & M) der Windparkprojekte, die als Basis für den Betrieb auf See dienen, um Techniker, Werkzeuge und Teile sicher zu und von den einzelnen Windturbinengeneratoren aufzunehmen und zu transferieren. Dieses Schiff ist ein spezielles Design mit Fokus auf Passagierkomfort und Sicherheit, verbesserte Manövrierfähigkeit und Schiffsbewegungen, verlängerte Offshore-Ausdauer und reduzierte Emissionen.

In den letzten Monate stieg die ES-Aktie von 7. 22%. Die einjährige Eversource Energy-Aktienprognose deutet auf einen möglichen Abwärtstrend von -0 hin. . Das durchschnittliche Aktienrating für ES-Aktien beträgt derzeit 2. 40, näher an einem bullischen Muster an der Börse.

Die Marktkapitalisierung für die Aktie erreichte $ . 10 Milliarden, mit 341. 35 Millionen ausstehende Aktien und 341. Millionen Aktien im aktuellen Float. Im Vergleich zum durchschnittlichen Handelsvolumen von 1. 24 M Aktien, ES Aktie erreichte ein Handelsvolumen von 1804897 am letzten Handelstag, weshalb Marktbeobachter die Aktie als aktiv betrachten.

Gurus Meinung zu Eversource Energy [ES]:

Basierend auf sorgfältigen und auf Fakten basierenden Analysen von Wall Street-Experten liegt der aktuelle Konsens über das Kursziel für ES-Aktien bei 91. 14 pro Anteil. Die Analyse des Kursziels und der Wertentwicklung von Aktien wird normalerweise von Marktexperten sorgfältig untersucht, und der aktuelle Wall Street-Konsens über ES-Aktien ist eine Empfehlung, die auf 2 festgelegt ist. 40. Diese Bewertung stellt eine starke Kaufempfehlung auf der Skala von 1 bis 5 dar, wobei 5 einen starken Verkauf bedeuten würde, 4 für Verkauf steht, 3 für Halten und 2 für Kaufen.

BofA Securities hat eine Schätzung für Eversource Energy-Aktien vorgenommen und ihre Meinung zur Aktie als neutral eingestuft. Die vorherige Empfehlung wurde bereits im Oktober abgegeben , 2020. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im August veröffentlicht 13, 2020 Dies entspricht dem offiziellen Kursziel für die Eversource Energy-Aktie. Zuvor hatte das Kursziel noch eine weitere Erhöhung von $ 67 bis $ 69, während die Credit Suisse ein Underperform-Rating für ES-Aktien beibehielt.

Die durchschnittliche wahre Reichweite (Average True Range, ATR) für Eversource Energy ist auf 1 festgelegt. 90, mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis für ES-Aktien im letzten Zeitraum Monate in Höhe von 3. 55. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für das letzte Quartal betrug 2. 13, mit dem Preis in bar pro Aktie für das gleiche Quartal wurde auf 0 gesetzt. 00.

ES Stock Performance Analysis:

Eversource Energy [ES] fiel Ende der letzten Woche in die rote Zone, fiel in einen negativen Trend und fiel um -0. 831 . Mit dieser neuesten Performance gewannen ES-Aktien durch . 40% in den letzten vier Wochen, zusätzlich um 4 einstecken. 01% in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Anstieg von 7. % im letzten Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) zurückverfolgt werden, wobei ein RSI-Ergebnis von über 58 wäre überkauft, und jedenfalls darunter 16 würde auf überverkaufte Konditionen hinweisen. Eine RSI-Rate von 31 würde eine neutrale Marktdynamik darstellen. Der aktuelle RSI für ES-Aktien in den letzten zwei Wochen ist auf 54. 18, mit dem RSI für den letzten Handelstreffer . , und der dreiwöchige RSI ist auf eingestellt) . 40 für Eversource Energie [ES]. Der aktuelle gleitende Durchschnitt für den letzten 30 Handelstage für diese Aktie 85. 89, während es bei 92. für die letzte einzelne Handelswoche und 82. 70 für das letzte 200 Tage.

Einblick in die Grundlagen der Eversource-Energie:

Die operative Marge für eine Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und die Aktien von Eversource Energy [ES] weisen derzeit eine operative Marge von + 11. 38 und eine Bruttomarge bei + 16. 46. Die Nettomarge von Eversource Energy wird derzeit unter + . 50.

Die Gesamtkapitalrendite für ES beträgt jetzt 6. 65, angesichts der jüngsten Dynamik, und die Kapitalrendite für das Unternehmen beträgt 3. 942 . Eigenkapitalrendite für diese Aktie, die auf 7 geneigt ist. 44, mit Return on Assets am 2. 015. In Bezug auf die Kapitalstruktur dieses Unternehmens hat Eversource Energy [ES] ein Verhältnis von Gesamtverschuldung zu Eigenkapital von 352 . 68. Zusätzlich wird die Gesamtverschuldung von ES gegenüber dem Gesamtkapital unter . 24, mit Die Gesamtverschuldung für das Gesamtvermögen endet bei . . Die langfristige Verschuldung des Unternehmens gegenüber dem Eigenkapital wird unter erfasst ). 58, mit der langfristigen Verschuldung des Gesamtkapitals jetzt bei 40. 70.

Aufgrund der Effizienz der Belegschaft im Unternehmen gelang es Eversource Energy [ES], einen Durchschnitt von $ 485 zu generieren , 402 pro Mitarbeiter. Der Umsatz mit Forderungen für das Unternehmen beträgt 7. 16 mit einem Gesamtumsatz von 0

Die Liquiditätsdaten von Eversource Energy sind mit einem Quick Ratio von 0 ebenfalls interessant. 66 und ein aktuelles Verhältnis eingestellt bei 0. 58.

ES Stock EPS

Mit den neuesten vom Unternehmen veröffentlichten Finanzberichten hat Eversource Energy 0 veröffentlicht. 98 / EPS je Aktie, während das durchschnittliche EPS von Analysten als 0 prognostiziert wurde. 96/Aktie. Im Vergleich zeigen die beiden Werte, dass das Unternehmen die Schätzungen um einen Überraschungsfaktor von 2 übertroffen hat. %. Der Fortschritt des Unternehmens kann durch das Prisma der EPS-Wachstumsrate beobachtet werden, während sich die Wall Street-Analysten darauf konzentrieren, die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für ES vorherzusagen. Wenn es um den genannten Wert geht, erwarten Analysten, dass die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für Eversource Energy auf 6 steigen wird. %.

Eversource Energy [ES] Insider-Positionsdetails

Derzeit gibt es rund $ 16, 155 Millionen oder 82. 70% der ES-Aktien in den Händen von institutionellen Anlegern. Die drei wichtigsten institutionellen Inhaber von ES-Aktien sind: VANGUARD GROUP INC mit Eigentümer von 24, 831, 432, was ungefähr -0. 759% von ist die Marktkapitalisierung des Unternehmens und um 0. 25% des gesamten institutionellen Eigentums; BLACKROCK INC., Halten 015, 167, 789 Aktien mit einem ungefähren Wert von 2 USD. 61 Milliarden an ES-Aktien; und MAGELLAN ASSET MANAGEMENT LTD, derzeit mit 2 USD. Milliarden in ES-Aktien mit einem Besitz von fast 31.178% von die Marktkapitalisierung des Unternehmens.

Die Positionen in Eversource Energy-Aktien, die von institutionellen Anlegern gehalten werden, nahmen Ende Juli und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums Juli zu, in dem 674 institutionelle Inhaber erhöhten ihre Position in Eversource Energy [NYSE:ES] um etwa 12 ,432,997 Anteile. Zusätzlich reduzierten 200 Anleger ihre Positionen um rund , 236, 674 Aktien, während 98 Anleger hielten Positionen bei 200, 485, 001 Anteile. Durch die genannten Änderungen wurden institutionelle Beteiligungen an 275, 154, 686 Aktien, gemäß dem neuesten SEC-Bericht Einreichung. ES-Aktien hatten 67 neue institutionelle Investitionen in insgesamt 942, 888 Aktien, während 2020 institutionelle Anleger verkauft Positionen von 1, 574, 0 Aktien im gleichen Zeitraum.