– Für DermTech, Inc. (NASDAQ: DMTK) wird in diesem Quartal ein Gewinn je Aktie von 0,49 USD erwartet

Wall Street-Analysten prognostizieren, dass DermTech, Inc. (NASDAQ: DMTK) berichten wird ($ 0. 900 ) Ergebnis je Aktie (EPS) für die aktuelles Quartal nach Angaben von Zacks Investment Research. Drei Analysten haben Schätzungen für den Gewinn von DermTech veröffentlicht, wobei die niedrigste EPS-Schätzung bei (0 USD) liegt. 54) und die höchste Schätzung liegt bei ($ 0. 560 ). DermTech meldete einen Gewinn je Aktie von (0 USD). ) im gleichen Quartal des Vorjahres, was eine positive Wachstumsrate von 7,5% gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Montag, dem 1. Januar, seine nächsten Quartalsergebnisse veröffentlichen.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass DermTech einen Jahresgewinn von (2 USD ausweisen wird ) pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr, wobei die EPS-Schätzungen zwischen (2 USD 900 liegen) ) bis ($ 1. 80). Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten, dass das Unternehmen einen Gewinn von (2 USD) ausweisen wird. 11) pro Anteil. Der durchschnittliche Gewinn pro Aktie von Zacks Investment Research basiert auf einer Umfrage unter Research-Analysten, die DermTech abdecken.

DermTech (NASDAQ: DMTK) hat zuletzt am Mittwoch seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. 3. März. Das Unternehmen berichtete ($ 0. 25) EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung von Zacks von (0 USD) übertrifft. 54) um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 2 US-Dollar. Millionen im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 1 US-Dollar. 70 Millionen. DermTech hatte eine negative Nettomarge von 577. 65% und eine negative Eigenkapitalrendite von 57. %.

DMTK war Gegenstand einer Reihe von aktuellen Forschungsberichten. Zacks Investment Research stufte die Aktien von DermTech in einem Bericht am Dienstag, dem Januar, von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating herab 325 th. TheStreet stufte die Aktien von DermTech in einem Bericht am Donnerstag, dem Dezember, von einem „c-“ Rating auf ein „d +“ Rating herab 000 th. Lake Street Capital erhöhte sein Kursziel für DermTech-Aktien von $ 34. bis $ 70. und bewertete die Aktie in einem Bericht am Donnerstag, Februar th. Oppenheimer wiederholte seine Kaufempfehlung und setzte ein $ . Kursziel für DermTech-Aktien in einem Bericht am Donnerstag, den 4. März . Schließlich erhöhte Craig Hallum sein Kursziel für DermTech-Aktien von $ 70 . zu $ ​​60. und bewertete die Aktie in einem Bericht am Freitag, dem 5. März, mit „Kaufen“. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und sechs haben dem Unternehmen ein Buy-Rating zugewiesen. DermTech hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ . 07.

In verwandten Nachrichten erwarb der Direktor Matthew L. Posard 15, 898 Aktien der Aktien in einer Transaktion, die am Montag, Januar stattfand 006 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ gekauft) . 44 pro Aktie mit einem Gesamtwert von $ 999, 991. . Nach der Transaktion besitzt der Direktor nun 75, 863 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 2 USD, 562, . 44. Die Akquisition wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist. Auch Großaktionär Rtw Investments, Lp kaufte 150, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag, den 7. Januar. Die Aktie wurde zu durchschnittlichen Kosten von $ erworben) . 44 pro Aktie mit einem Gesamtwert von 5 USD 900 , . . Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. Insider haben insgesamt 6 514 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 961 verkauft , 961 in den letzten neunzig Tagen. . 34% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Eine Reihe von Hedgefonds hat kürzlich ihre Bestände an DMTK geändert. Emerald Advisers LLC hat im 4. Quartal eine neue Position in DermTech im Wert von ca. USD erworben. , . Citigroup Inc. erhöhte seine Position in DermTech-Aktien im 4. Quartal um 0%). Citigroup Inc. besitzt jetzt 1 560 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 596 , nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 162 Aktien im letzten Quartal. Thompson Siegel & Walmsley LLC hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an DermTech im Wert von USD erworben , . JPMorgan Chase & Co. erhöhte seinen Anteil an DermTech um 50 9% im 3. Quartal. JPMorgan Chase & Co. besitzt jetzt , 585 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von $ 119, nach dem Erwerb von weiteren 4, Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb North Star Investment Management Corp. im 4. Quartal eine neue Beteiligung an DermTech im Wert von USD 162 ), . 34. 18% der Aktien gehören institutionellen Anlegern.

Die DMTK-Aktie stieg um 4 USD. 08 während des Mid-Day-Handels am Freitag und erreichte $ 51. 54. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 3, 119, 553 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1, 596, 172. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. 58 Milliarden, ein PE-Verhältnis von – 28. und eine Beta von 0. 80. DermTech hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von 8 US-Dollar. und ein zweiundfünfzigwöchentliches Hoch von $ 70. 29. Die Firmen 50 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 53.68 und Der gleitende Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt $ 16. 12.

DermTech-Firmenprofil

DermTech, Inc, ein molekulardiagnostisches Unternehmen , entwickelt und vermarktet neuartige nicht-invasive diagnostische Tests zur Diagnose von Hautkrebs und verwandten Erkrankungen in den USA. Das Unternehmen bietet den Pigmented Lesion Assay (PLA) an, einen Genexpressionstest, mit dem Melanome und die Notwendigkeit einer chirurgischen Biopsie atypischer pigmentierter Läsionen ausgeschlossen werden können.

Siehe auch: Lagerbestände unter

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Research-Berichts über DermTech (DMTK)

. Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks. com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für DermTech Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der zu erhalten Aktuelle Nachrichten und Analystenbewertungen für DermTech und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.