Für Bill.com Holdings, Inc. (NYSE: BILL) wird in diesem Quartal ein Umsatz von 103,62 Millionen US-Dollar erwartet

Gepostet von am September 11NS,

Wall Street-Makler gehen davon aus, dass Bill.com Holdings, Inc. (NYSE :BILL) wird $94.65 Millionen Umsatz für das laufende Geschäftsquartal, so Zacks. Fünf Analysten haben Schätzungen zu den Einnahmen von Bill.com abgegeben. Die niedrigste Verkaufsschätzung beträgt $103.34 Millionen und der höchste ist $137.85 Millionen. Bill.com erzielte einen Umsatz von $44.22 Millionen im gleichen Quartal des Vorjahres, was auf eine positive Wachstumsrate von 143.2%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Donnerstag, den 4. November, seine nächsten Gewinnzahlen veröffentlichen.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass Bill.com einen Jahresumsatz von $477.04 Millionen für das laufende Jahr, mit Schätzungen von $477.30 Millionen in $ 482.73 Millionen. Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten einen Umsatz von $575.27 Millionen, mit Schätzungen von $625.000 Millionen in $798.97 Millionen. Die Verkaufsdurchschnittswerte von Zacks Investment Research basieren auf einer Umfrage unter Sell-Side-Analysten, die über Bill.com berichten.

Bill.com (NYSE:BILL ) veröffentlichte zuletzt seine Quartalsergebnisse am Mittwoch, August 24NS. Das Unternehmen meldete ($0.09) Gewinn pro Aktie für das Quartal, ohne die Konsensschätzung von (0 $.09) von ($0.03). Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $78.36 Millionen im Quartal, verglichen mit den Analystenerwartungen von $64.94 Millionen. Bill.com hatte eine negative Nettomarge von 43.42% und eine negative Eigenkapitalrendite von 6.23%. Der Umsatz des Unternehmens stieg 86.9 % im Jahresvergleich . Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen ($0.03) EPS.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben sich zur BILL-Aktie geäußert. BTIG Research hat sein Kursziel auf Bill.com von $280.001 in $317.02 und gab der Aktie am Donnerstag, den 2. Susquehanna hob ihr Kursziel auf Bill.com von $156.000 zu $175.02 und bewertete das Unternehmen in einem Research-Bericht am Freitag, Juni 26NS. Piper Sandler hob ihr Kursziel auf Bill.com von $177.000 zu $280.000 und gab die Unternehmen ein „Übergewicht“-Rating in einem Research-Bericht am Freitag, August 27NS. Oppenheimer hob sein Kursziel auf Bill.com von $175.00 zu $280.001 und gab dem Unternehmen in einem Research-Bericht am Freitag, August 30NS. Schließlich erhöhte Susquehanna Bancshares ihr Kursziel auf Bill.com von $161.02 zu $175.000 und bewertete die Aktie in einem Bericht am Freitag, Juni 25NS. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating und elf mit einem Kaufrating. Laut Daten von MarketBeat hat Bill.com derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $252.001.

Bill.com-Aktie notierte um $4.50 während der Handelszeiten am Freitag und erreicht $301.09. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von 754, 162 Aktien im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 1 310,328. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 42, ein aktuelles Verhältnis von 1. 55 und ein schnelles Verhältnis von 1. 55. Das Unternehmen hat eine 48- gleitender Tagesdurchschnittspreis von $237.000 und ein 209 gleitender Tagesdurchschnittspreis von $177.42. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $026.73 Mrd., ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von -247.48 und eine Beta von 2. 44. Bill.com hat ein 16-Monatstief von $87.19 und ein 19-Monatshoch von $290.98.

In verwandten Nachrichten verkaufte General Counsel Rajesh A. Aji 2,30 Aktien von Bill.com in einer Transaktion datiert Dienstag, Juni 11NS. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $156.86, für einen Gesamtwert von $328,754.38. Nach dem Verkauf besitzt der General Counsel nun direkt 6,317 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 1 USD 03,239.39. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die unter diesem Link verfügbar ist. Auch Insider Bora Chung verkauft 21,433 Aktien von Bill.com in einer Transaktion vom Mittwoch, Juni 19NS . Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $161.97, für einen Gesamtwert von $3,310,252.11. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Insider nun 43,575 Aktien der Gesellschaft , im Wert von $7,52,625.55. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben insgesamt 290,383 Aktien der Gesellschaft wert $056,160,438 über die letzten 90 Tage. 11.07% von Die Aktie befindet sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Beteiligungen am Unternehmen geändert. Newbridge Financial Services Group Inc. erhöhte seine Position in Bill.com-Aktien um 2,283.3% im zweiten Quartal. Newbridge Financial Services Group Inc. besitzt jetzt 124 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 026 ,03 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 143 Aktien während des Berichtszeitraums. Die PNC Financial Services Group Inc. hat ihren Anteil an Bill.com-Aktien um 47.4% im zweiten Quartal. PNC Financial Services Group Inc. besitzt jetzt 177 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 34,02 nach dem Kauf eines zusätzlichen 64 Aktien im letzten Quartal. KB Financial Partners LLC hat seinen Anteil an Bill.com-Aktien um 34.1% im zweiten Quartal. KB Financial Partners LLC besitzt jetzt 209 Aktien des Unternehmens im Wert von $39,000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 55 Aktien im letzten Quartal. Berman Capital Advisors LLC hat seinen Anteil an Bill.com-Aktien um 1,0 42.1% im zweiten Quartal. Berman Capital Advisors LLC besitzt jetzt 209 Aktien des Unternehmens im Wert von $46,02 nach dem Kauf eines zusätzlichen 209 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Nisa Investment Advisors LLC im ersten Quartal eine neue Position in Aktien von Bill.com im Wert von $47,001. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 87.23% der Aktien des Unternehmens.

Bill.com Firmenprofil

Bill.com Holdings, Inc. bietet Cloud-basierte Software zur Digitalisierung und Automatisierung von Backoffice-Finanzvorgängen für kleine und mittelständische Unternehmen weltweit. Es bietet eine für künstliche Intelligenz (KI) fähige Finanzsoftwareplattform. Das Unternehmen bietet Cloud-basierte Software-as-a-Service-Zahlungsprodukte, die es Benutzern ermöglichen, Kreditoren- und Debitorentransaktionen zu automatisieren und Benutzern die Verbindung mit ihren Lieferanten und/oder Kunden zu ermöglichen, um Geschäfte zu tätigen, Cashflows zu verwalten , und steigern Sie die Effizienz des Büros.

Vorgestellter Artikel: Was ist grundlegende Wirtschaftswissenschaft?

Erhalten Sie ein kostenlose Kopie des Zacks Research-Berichts auf Bill.com (BILL)

Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalte Nachrichten und Bewertungen für Bill.com Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Bill.com und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

Insider Verkauf: Expedia Group, Inc. (NASDAQ:EXPE) Direktor verkauft 4,00 Aktien von Aktie

Das könnte Sie interessieren: