Fjarde AP Fonden Vierter schwedischer nationaler Pensionsfonds reduziert Aktienbestände an Merck & Co., Inc. (NYSE: MRK)

Gepostet von am September 27NS, 2021

Fjarde AP Fonden Fourth Swedish National Pension Fund hat seine Position in Merck & Co., Inc. (NYSE: MRK) im zweiten Quartal um 6,2 % reduziert, so das Unternehmen in seiner größten Phase letztes Formular 14F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Der institutionelle Anleger besaß 652,013 Aktien der Gesellschaft nach dem Verkauf 48,878 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen des Vierten schwedischen Nationalen Pensionsfonds von Fjarde AP Fonden an Merck & Co., Inc. waren $51,652,000 zum Ende des letzten Quartals.

Auch einige andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Cypress Capital Management LLC hat seine Beteiligung an Merck & Co., Inc. im zweiten Quartal um 0,7% erhöht. Cypress Capital Management LLC besitzt jetzt 200,577 Anteile der Aktien des Unternehmens im Wert von $21,878,004 nach dem Kauf zusätzlicher 1,571 Aktien in das letzte Viertel. Ergoteles LLC kaufte im zweiten Quartal eine neue Position in Aktien von Merck & Co., Inc. im Wert von ca. ,06,000. Grantham Mayo Van Otterloo & Co. LLC erhöhte seine Position in Aktien von Merck & Co., Inc. im zweiten Quartal um 8,9 %. Grantham Mayo Van Otterloo & Co. LLC besitzt jetzt 3,418,878 Aktien des Unternehmens im Wert von $277,800,06 nach dem Kauf eines zusätzlichen 350,196 Aktien im letzten Quartal. Hamilton Capital LLC hat seine Position in Aktien von Merck & Co., Inc. im zweiten Quartal um 7,0 % erhöht. Hamilton Capital LLC besitzt jetzt 3,0 11 Aktien des Unternehmens im Wert von $250,06 nach dem Kauf eines zusätzlichen 200 Aktien im letzten Quartal . Schließlich erhöhte Quilter Plc seine Position in Aktien von Merck & Co., Inc. im zweiten Quartal um 8,0 %. Quilter Plc besitzt jetzt 350,785 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 40,800,06 nach dem Kauf eines zusätzlichen 39,54 Aktien im letzten Quartal. 70.83% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

NYSE MRK hat um $0 gehandelt. 055 am Freitag erreicht $72.65. 12,652,650 Aktien der gehandelten Aktien des Unternehmens im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 14,350,652. Merck & Co., Inc. hat eine 14 Monatstief von $61.90 und ein 15 Monatshoch von $82.65. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 76, ein aktuelles Verhältnis von 1.37 und ein schnelles Verhältnis von 1.09. Die Aktie hat eine 53-Tage einfacher gleitender Durchschnitt von $77.76 und ein 230 Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $82.46. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $150.37 Mrd., ein KGV von 37.71, ein KGV von 2.21 und eine Beta von 0. 40.

Merck & Co., Inc. (NYSE:MRK) veröffentlichte zuletzt seine Gewinnzahlen am Mittwoch, Juli 28NS. Das Unternehmen meldete $1.33 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und erreichte die Konsensschätzung von $1.37. Merck & Co., Inc. hatte eine Nettomarge von 09.51% und einer Eigenkapitalrendite von 51. 90%. Die Firma hatte einen Umsatz von $12.39 Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $14.21 Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 31 Gewinn je Aktie. Als Gruppe gehen Analysten davon aus, dass Merck & Co., Inc. 5. 51 EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat vor kurzem auch eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Donnerstag, den 7. Oktober, ausgezahlt wird. Aktieninhaber am Mittwoch, September 15 wird ein $0 ausgegeben. 61 Dividende. Dies entspricht einem $2.61 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 3.54%. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende ist Dienstag, September 12NS. Die Ausschüttungsquote von Merck & Co., Inc. beträgt 46.77%.

MRK war Gegenstand mehrerer Research-Analystenberichte. Zacks Investment Research stufte die Aktie von Merck & Co., Inc. von einem „Verkaufs“-Rating auf ein „Halten“-Rating an und legte ein $83.06 Kursziel der Aktie in einem Research-Bericht am Dienstag, August 25NS. SVB Leerink hat sein Kursziel für die Aktie von Merck & Co., Inc. von $99.004 in $105.0000 und gab der Aktie in einem Research-Bericht am Freitag, Juli 28NS. Morgan Stanley hat die Aktien von Merck & Co., Inc. von einem „übergewichteten“ Rating auf ein „gleichgewichtetes“ Rating herabgesetzt und sein Kursziel für die Aktie von $91. 0000 zu $82.004 in einer Recherche Bericht am Dienstag, 7. September. Truist hat in einem Research-Bericht am Dienstag, Juli 28NS. Sie gaben ein „Kaufen“-Rating und ein $92.000 Kursziel der Aktie. Schließlich senkte JPMorgan Chase & Co. ihr Kursziel für Aktien von Merck & Co., Inc. von $101.000 in $105.0000 und legen in einem Research-Bericht am Mittwoch, den 9. Juni, ein „Übergewicht“-Rating für die Aktie fest. Vier Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und sieben mit einem Buy-Rating der Aktie des Unternehmens bewertet. Laut Daten von MarketBeat.com hat das Unternehmen derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $92.13.

Merck & Co., Inc. Firmenprofil

Merck & Co, Inc. engagiert sich in der Bereitstellung von Gesundheitslösungen durch seine verschreibungspflichtigen Medikamente, Impfstoffe, biologische Therapien, Tiergesundheit und Consumer-Care-Produkte. Es ist in den folgenden Segmenten tätig: Pharma, Tiergesundheit und Sonstiges. Das Segment Pharma umfasst Arzneimittel und Impfstoffe für die menschliche Gesundheit.

Weiterführende Literatur: Wie unterscheidet sich der Nettoinventarwert vom Marktpreis?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Merck & Co. Inc. Daily
– Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung zu erhalten neueste Nachrichten und Analystenbewertungen für Merck & Co. Inc. und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

Shell Asset Management Co. verkauft 350 Aktien von Adobe Inc. (NASDAQ:ADBE)