First Trust Advisors LP erhöht Position in Live Oak Bancshares, Inc. (NASDAQ: LOB)

First Trust Advisors LP erhöhte seinen Anteil an Live Oak Bancshares, Inc. (NASDAQ: LOB) um

. 3% im vierten Quartal gemäß der neuesten Form 73 F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der Fonds besaß , 340 Aktien der Bank nach dem Kauf einer weiteren 1 , 439 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von First Trust Advisors LP an Live Oak Bancshares waren $ 728, 206 wert letzte SEC-Einreichung.

Mehrere andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen in LOB geändert. Nisa Investment Advisors LLC hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Live Oak Bancshares im Wert von 45, 0). IFP Advisors Inc hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Live Oak Bancshares im Wert von $ 152 erworben. 0. BNP Paribas Arbitrage SA erhöhte seine Beteiligung an Live Oak Bancshares im dritten Quartal um 522 um 5%. BNP Paribas Arbitrage SA besitzt jetzt 6 439 Aktien der Bank im Wert von $ 488 , 0 nach dem Kauf von weiteren 5, 418 Aktien im letzten Quartal. Lee Financial Co hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Live Oak Bancshares im Wert von $ 83 erworben. 0. Schließlich erhöhte Raymond James & Associates seine Beteiligung an Live Oak Bancshares im dritten Quartal um 9,6%. Raymond James & Associates besitzt jetzt 000, 995 Aktien der Bank im Wert von $ 430, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 488 Aktien im letzten Quartal. 38 54% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und andere institutionelle Investoren.

Live Oak Bancshares-Aktie eröffnet bei $ 48.76 am Donnerstag. Die Firma hat eine 42 Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 30. 30 und ein 152 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 26. 22. Live Oak Bancshares, Inc. hat ein 1-Jahres-Tief von 7 USD. und ein 1-Jahres-Hoch von $ 52. 60. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 2 USD. 13 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . 13 und eine Beta von 1. 23.

Live Oak Bancshares (NASDAQ: LOB) hat zuletzt seine Quartalsergebnisse am Dienstag, Januar, veröffentlicht 22 th. Die Bank meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 68 und übertraf damit die Konsensschätzung von $ 0. 45 von $ 0. 00. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 73. Millionen während des Quartals, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ 67. 58 Millionen. Live Oak Bancshares hatte eine Nettomarge von . 000% und eine Eigenkapitalrendite von 6. 67%. Im Durchschnitt prognostizieren Analysten, dass Live Oak Bancshares, Inc. den 1. Platz belegen wird. 22 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Dienstag, dem März, ausgezahlt wird 340 rd. Am Dienstag, dem 9. März, wird den eingetragenen Investoren eine Dividende von 0 USD gewährt. pro Anteil. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Montag, der 8. März. Dies entspricht einem $ 0. Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 0. %. Die Ausschüttungsquote von Live Oak Bancshares beträgt derzeit 12. 27%.

In verwandten Nachrichten verkaufte Insider Steve Smits 00, 0 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Montag, dem 8. Februar stattgefunden hat. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 29, für eine Gesamttransaktion von $ 651, 562 0. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Insider nun 73, 206 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 6 USD, 562, 340. 29. Die Transaktion wurde in einer Meldung bei der Securities & Exchange Commission veröffentlicht, die über die SEC-Website zugänglich ist. Firmeninsider besitzen . % der Aktien des Unternehmens.

LOB war das Thema mehrerer jüngster Analystenberichte. Truist erhöhte sein Kursziel für Aktien von Live Oak Bancshares von $ 42. bis $ . in einem Forschungsbericht am Montag, Februar 03 nd. Keefe, Bruyette & Woods haben in einem Research-Bericht am Sonntag, dem Dezember, die Berichterstattung über Aktien von Live Oak Bancshares übernommen 00 th. Sie legten eine „Outperform“ -Rating und ein $ . Preisziel für das Unternehmen. Zacks Investment Research hat die Aktien von Live Oak Bancshares von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating heraufgestuft und ein $ festgelegt) . Kursziel für das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Dienstag, 2. Februar. Schließlich erhöhte Raymond James sein Kursziel für Aktien von Live Oak Bancshares von $ 59 . bis $ 45. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Freitag, dem Januar, mit „Kaufkraft“ 206 th. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, drei mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 62 . 59.

Live Oak Bancshares-Profil

Live Oak Bancshares, Inc fungiert als Bankholdinggesellschaft für Live Oak Banking Company, die Einzelpersonen, kleinen Unternehmen und Fachleuten in North Carolina, USA, verschiedene Commercial Banking-Produkte und -Dienstleistungen anbietet. Das Unternehmen akzeptiert verschiedene Einlagenprodukte, einschließlich unverzinslicher Nachfrage sowie verzinslicher Schecks, Geldmarkt-, Spar- und Termineinlagen.

Siehe auch: Basic Economics

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds LOB halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Live Oak Bancshares, Inc. (NASDAQ: LOB).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Live Oak Bancshares Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze Beschreibung zu erhalten Tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Live Oak Bancshares und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.