First Interstate BancSystem (NASDAQ: FIBK) setzt neues 48-Jahres-Hoch bei 48,98 USD

Der Aktienkurs von First Interstate BancSystem, Inc. (NASDAQ: FIBK) erreichte einen neuen 512 – Wochenhoch während des Mid-Day-Handels am Montag. Das Unternehmen handelte bis zu $ ​​32. 83 und zuletzt bei $ gehandelt) . 97, mit einem Volumen von 388 Aktien, die den Besitzer wechseln . Die Aktie hatte zuvor bei $ geschlossen) . 76.

Die FIBK war Gegenstand einer Reihe von Forschungsberichten. Zacks Investment Research hat das First Interstate BancSystem von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben und ein $ . Preisziel für das Unternehmen in ein Forschungsbericht am Montag, den 8. Februar. Stephens begann am Freitag, dem Januar, in einem Forschungsbericht mit der Berichterstattung über First Interstate BancSystem 15 th. Sie gaben ein „Übergewicht“ -Rating für das Unternehmen ab. Schließlich senkte Wells Fargo & Company das First Interstate BancSystem von einem „Übergewicht“ -Rating auf ein „Gleichgewicht“ -Rating und erhöhte das Kursziel für die Aktie von $ 388 . bis $ 32. in einem Forschungsbericht am Montag, den 4. Januar. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und vier haben der Aktie ein Kaufrating erteilt. Das Unternehmen hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 81 . 50.

Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 3 USD. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 12. 47 und eine Beta von 1. 00. Das Unternehmen hat eine 41 -Tag gleitender Durchschnittspreis von $ 025.94 und ein 200 – gleitender Tagespreis von $ 38. . Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. , ein schnelles Verhältnis von 0. 80 und ein aktuelles Verhältnis von 0. 81.

Das erste zwischenstaatliche BancSystem (NASDAQ: FIBK) hat zuletzt am Mittwoch, Januar, seine Ergebnisse veröffentlicht 304 th. Der Finanzdienstleister meldete einen Gewinn je Aktie von 0 USD (EPS) für das Quartal, wobei die Thomson Reuters-Konsensschätzung von 0 USD fehlt. 53 von ($ 0. ). First Interstate BancSystem hatte eine Eigenkapitalrendite von 8. 025% und eine Nettomarge von 18. 85%. Als Gruppe gehen Sell-Side-Analysten davon aus, dass First Interstate BancSystem, Inc. den 2. Platz belegen wird. 58 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Freitag, Februar, ausgezahlt wurde 14 th. Am Dienstag, dem 9. Februar, erhielten die eingetragenen Investoren einen Wert von 0 USD. 32 Dividende. Der Ex-Dividendentag war Montag, der 8. Februar. Dies ist eine positive Veränderung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von First Interstate BancSystem in Höhe von 0 USD. . Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 1 USD Dividendenrendite von 3. 025%. Die Ausschüttungsquote von First Interstate BancSystem beträgt derzeit 48 025%.

In verwandten Nachrichten verkaufte Regisseur Jonathan R. Scott , 500 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Donnerstag, dem 4. Februar, stattfand. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 512, 500. . Nach Abschluss der Transaktion hält der Direktor nun direkt 2 371 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $

, 211. Der Verkauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Auch Regisseur James R. Scott, Jr. verkaufte 03, 21 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Montag, dem 1. März stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 659, 363. . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 382, 200 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 448, 526 im letzten Quartal. 12. 99% der Aktien sind im Besitz von Insidern .

Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile am Geschäft aufgestockt oder reduziert. Nisa Investment Advisors LLC erhöhte seine Beteiligung an First Interstate BancSystem um 23. 3% im 4. Quartal. Nisa Investment Advisors LLC besitzt jetzt 1, 19 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 42, 0 nach Erwerb weiterer 99 Aktien im letzten Quartal. Mengis Capital Management Inc. hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an First Interstate BancSystem im Wert von ca. USD erworben. , 0. Zürcher Kantonalbank Die Zürcher Kantonalbank hat ihre Beteiligung an First Interstate BancSystem um 11 8% im 4. Quartal. Zürcher Kantonalbank Die Zürcher Kantonalbank besitzt jetzt 6 527 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 371 , 0 nach dem Erwerb zusätzlicher 987 Aktien im letzten Quartal. Gyon Technologies Capital Management LP kaufte im 3. Quartal eine neue Beteiligung an First Interstate BancSystem im Wert von ca. USD 98. 0. Schließlich hob Wrapmanager Inc. seine Beteiligung an First Interstate BancSystem um 15 8% im 3. Quartal. Wrapmanager Inc. besitzt jetzt 8 304 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 987 , 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 428 Aktien im letzten Quartal. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 38. 15% der Aktien des Unternehmens.

Über das First Interstate BancSystem (NASDAQ: FIBK)

First Interstate BancSystem, Inc fungiert als Bankholding der First Interstate Bank, die in den USA eine Reihe von Bankprodukten und -dienstleistungen anbietet. Zu den Einzahlungsprodukten gehören Scheck-, Spar-, Zeit- und Sichteinlagen. und Pensionsgeschäfte hauptsächlich für gewerbliche und kommunale Einleger.

Siehe auch: Margin-Handel

Erhalten Sie Nachrichten und Ratings für First Interstate BancSystem Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für First Interstate BancSystem und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.