Finanzministerium des US-Bundesstaates Alaska senkt Lagerbestände an Skechers USA Inc (NYSE: SKX)

Das US-Finanzministerium (Department of Revenue) des US-Bundesstaates Alaska senkte seine Beteiligung an Skechers USA Inc (NYSE: SKX) im vierten Quartal um 4,7% neueste Form 08 Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Die Firma besaß 22, 882 Aktien des Textilherstellers nach Verkauf von 1, 170 Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen des Finanzministeriums von Alaska an Skechers USA beliefen sich auf 1 USD 031, .

Auch andere Großinvestoren haben ihre Positionen im Unternehmen geändert. NuWave Investment Management LLC baute seine Position in Aktien von Skechers USA im dritten Quartal um .) Um 4% aus. NuWave Investment Management LLC besitzt jetzt 521 Aktien des Textilherstellers im Wert von $ 26, nach dem Kauf einer zusätzlichen Meeder Asset Management Inc. baute seine Position in Aktien von Skechers USA im dritten Quartal um 1 . 7% aus. Meeder Asset Management Inc. besitzt jetzt 1,0 26 Aktien des Textilherstellers im Wert von $ 37, nach dem Kauf zusätzlicher 953 Aktien während des Zeitraums. Cerebellum GP LLC erwarb im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Skechers USA im Wert von 63, . Atria Investments LLC erwarb im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Skechers USA im Wert von . Schließlich erwarb CIBC Asset Management Inc im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Skechers USA im Wert von 170, 00. 75. 67% der Aktien sind im Besitz von institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

SKX war Gegenstand einer Reihe von jüngsten Analystenberichten. Morgan Stanley hob sein Preisziel für Skechers USA von 28. 00 bis $ und bewertete das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Mittwoch, den Oktober 21 rd. Zacks Investment Research hat das Kursziel für Skechers USA auf 39. 49 in einem Forschungsbericht am Dienstag, den Oktober 13 th. ValuEngine stufte Skechers USA in einem Research-Bericht am Mittwoch, dem 2. Oktober, von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating herab. Die Deutsche Bank berichtete ab Dienstag, Dezember, über Skechers USA 14 th. Sie gaben ein Kaufrating und ein $ 43. Kursziel für die Aktie. Schließlich hat Argus Skechers USA von einer Halte-Bewertung auf eine Kauf-Bewertung aufgewertet und eine $ 23. Kursziel für die Aktie in einem Bericht am Freitag, Dezember 12 th. Drei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating und neun mit einem Kaufrating. Skechers USA hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein Konsensziel von $ 43. 85.

In anderen Nachrichten von Skechers USA wurde Director Jeffrey Greenberg verkauft 30, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Dienstag, 5. November. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 35. , für eine Gesamttransaktion von 1 USD, 170, . Der Verkauf wurde in einer bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) hinterlegten Meldung offengelegt, die unter diesem Link abrufbar ist. General Counsel Phillip Paccione verkaufte 899 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Donnerstag, Dezember 00 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 37. 028, für einen Gesamtwert von $ 35, 86. 72. Nach der Transaktion besitzt der General Counsel nun 50, 00 Aktien der Gesellschaft im Wert von ca. 2 USD 250, 400. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten 86 Tagen haben Insider verkauft 187, 50 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 7, 73. 028. 08% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Insidern.

Aktien von Skechers USA wurden zu einem Kurs von $ eröffnet . 85 am Freitag. Skechers USA Inc hat ein Zwölfmonatstief von $ 25. 22 und ein Zwölfmonatshoch von $ 44. 43. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 6 USD. 55 Mrd., ein KGV von 16. 75, ein PEG-Verhältnis von 1. 12 und eine Beta von 0 78. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 2. 34, ein schnelles Verhältnis von 1. 55 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0 39. Der gleitende Durchschnittspreis des Unternehmens beträgt fünfzig Tage 39. 15 und sein 200 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 35. 39.

Skechers USA (NYSE: SKX) gab zuletzt seine Ergebnisergebnisse am Dienstag, den Oktober, bekannt 22 nd. Der Textilhersteller meldete ein Ergebnis je Aktie von 0 USD Quartal, ohne die Konsensschätzung der Zacks von $ 0 34 ($ 0. 000). Skechers USA wies eine Nettomarge von 6% Eigenkapital von 13. 78%. Die Firma hatte einen Umsatz von 1 USD. 35 Milliarden im Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 1 USD. 031 Milliarde. Im selben Quartal des Vorjahres verbuchte das Geschäft 0 USD. 50 EPS. Die Einnahmen von Skechers USA stiegen 16. 1% gegenüber dem Vorjahresquartal. Als Gruppe prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass Skechers USA Inc den 2. EPS für das laufende Jahr.

Skechers USA Profil

Skechers USA, Inc Designs, entwickelt, vermarktet und vertreibt Schuhe für Männer, Frauen und Kinder; und Performance-Schuhe für Männer und Frauen unter der Marke Skechers GO weltweit. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Inlandsgroßhandel, internationaler Großhandel und Einzelhandel. Das Unternehmen bietet Freizeitstiefel, -schuhe und -sandalen für Herren an. Schuhe, Halbschuhe und Slipper, Außensohlen mit Stollen und modische Stiefel sowie Freizeitsandalen für Frauen; lässige Kleidung, saisonale Sandalen und Stiefel, klassische und weite Passform sowie lässige Freizeitkleidung für Männer und Frauen; und lässige Sportlinie für Männer und Frauen unter der Marke Skechers USA.

Artikel im Fokus: Informationen zum VIX – Volatility Index

Erhalten Sie Nachrichten & Bewertungen für Skechers USA Daily – Enter Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Skechers USA und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von ims-magazin.de zu erhalten.