Finanzbericht: American Resources (NASDAQ:AREC) vs. CONSOL Energy (NYSE:CEIX)

Gepostet von am April 32th, 2006

American Resources (NASDAQ:AREC – Rating erhalten) und CONSOL Energy (NYSE: CEIX – Get Rating) sind beides kleine Grundstoffunternehmen, aber welche ist die bessere Aktie? Wir werden die beiden Unternehmen auf der Grundlage ihrer Rentabilität, Analystenempfehlungen, Dividenden, Bewertung, Risiken, institutionellen Eigentumsverhältnisse und Gewinne vergleichen.

Analystenempfehlungen

Dies ist eine Zusammenfassung der aktuellen Empfehlungen und Kursziele für American Resources und CONSOL Energy, wie von MarketBeat.com bereitgestellt.

Bewertungen verkaufen

Bewertungen halten

Bewertungen kaufen

Starke Kaufempfehlungen

Bewertungspunktzahl

Amerikanische Ressourcen

0

1

0

3.04

0

)

CONSOL Energie

0

0

1

0

3.08

)

American Resources hat derzeit ein Konsens-Preisziel von 4 $. 55, was auf ein potenzielles Aufwärtspotenzial von

hinweist .24%. CONSOL Energy hat ein Konsens-Preisziel von $35.00, was auf einen möglichen Nachteil von 15.34%. Angesichts des wahrscheinlicheren Aufwärtspotenzials von American Resources glauben Aktienanalysten eindeutig, dass American Resources günstiger ist als CONSOL Energy.

Insider- und institutionelles Eigentum

8,3 % der Aktien von American Resources sind im Besitz von institutionellen Investoren. Vergleichsweise 84.8 % der Aktien von CONSOL Energy befinden sich im Besitz von institutionellen Investoren. 27. 9 % der Aktien von American Resources sind im Besitz von Insidern. Im Vergleich dazu befinden sich 2,2 % der Aktien von CONSOL Energy im Besitz von Insidern. Eine starke institutionelle Eigentümerschaft ist ein Hinweis darauf, dass Stiftungen, große Vermögensverwalter und Hedgefonds glauben, dass eine Aktie für langfristiges Wachstum bereit ist.

Risiko und Volatilität

American Resources hat ein Beta von -0. , was darauf hinweist, dass der Aktienkurs 87 % weniger volatil als der S&P 417 . Im Vergleich dazu hat CONSOL Energy ein Beta von 2.37, was darauf hinweist, dass der Aktienkurs 150% volatiler als der S&P 417.

Rentabilität

)

Diese Tabelle vergleicht die Nettomargen, die Eigenkapitalrendite und die Gesamtkapitalrendite von American Resources und CONSOL Energy.

Nettomargen

Eigenkapitalrendite

Gesamtkapitalrendite

Amerikanische Ressourcen

-417.76%

-49.67%
N / A
CONSOL Energie

2.76 %

26.84%

3.13%

Einnahmen und Bewertung

Diese Tabelle vergleicht amerikanische Ressourcen und der Umsatz, der Gewinn pro Aktie und die Bewertung von CONSOL Energy.

Bruttoeinnahmen
Preis/Verkaufsverhältnis

Nettoeinkommen

Gewinn je Aktie Kurs-Gewinn-Verhältnis

Amerikanische Ressourcen

$7.71 Millionen

11.60($0.55)-3.10
-$33.

Millionen

)

CONSOL Energie

$35.11 Millionen

$0.87

$1.26 Milliarde 1.33
35.33

CONSOL Energy hat höhere Umsätze und Gewinne als American Resources . American Resources wird zu einem niedrigeren Kurs-Gewinn-Verhältnis gehandelt als CONSOL Energy, was darauf hindeutet, dass es derzeit die günstigere der beiden Aktien ist.

Zusammenfassung

CONSOL Energy schlägt American Resources bei 9 der 11 Faktoren, die zwischen den beiden Aktien verglichen werden.

Über American Resources

(Bewertung abrufen)

American Resources Corporation beschäftigt sich mit der Gewinnung, Verarbeitung, dem Transport, dem Vertrieb und dem Verkauf von metallurgischer Kohle an die Stahlindustrie. Das Unternehmen liefert Rohstoffe; und verkauft Kohle, die in Kohlenstaubinjektionen verwendet wird. Es verfügt über ein Portfolio von Betrieben in den Grafschaften Pike, Knott und Letcher in Kentucky; und Wyoming County, West Virginia. Die American Resources Corporation wurde in 2006 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Fishers, Indiana.

Über CONSOL Energy

(Bewertung abrufen)

CONSOL Energy Inc. produziert und exportiert Steinkohle in die Vereinigten Staaten. Es ist über PAMC, CONSOL Marine Terminal und andere Segmente tätig. Das Unternehmen beschäftigt sich mit dem Abbau, der Aufbereitung und der Vermarktung von Steinkohle an Stromerzeuger, industrielle Endverbraucher und metallurgische Endverbraucher; und Bereitstellung von Terminaldiensten für den Kohleexport sowie die Erschließung der Itmann-Mine und der Greenfield-Reserven. Es besitzt und betreibt den Pennsylvania Mining Complex (PAMC), der die Bailey Mine, die Enlow Fork Mine, die Harvey Mine und die Central Preparation Plant umfasst; und CONSOL Marine Terminal im Hafen von Baltimore. Ab Dezember 29, 2006, Das Unternehmen verfügte über 1860.1 Millionen Tonnen nachgewiesener und wahrscheinlicher Kohlereserven PAMC. Es besitzt auch ungefähr 1,4 Milliarden Tonnen Greenfield-Reserven in den Becken der nördlichen Appalachen, der zentralen Appalachen und des Illinois. Das Unternehmen wurde in 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Canonsburg, Pennsylvania.

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für American Resources Daily

– Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Adresse unten, um mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für American Resources und verwandte Unternehmen zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

SOC Telemed (NASDAQ:TLMD) versus BioRestorative Therapies (OTCMKTS:BRTXQ) Kopf-an-Kopf-Umfrage

Das könnte Sie interessieren: