Farmer Bros. Co. (NASDAQ: FARM): Die Aktie, auf die man in den kommenden Monaten für wirtschaftlichen Fortschritt setzen kann

In der letzten Handelssitzung 130, 141 Aktien der Farmer Bros. Co. (NASDAQ: FARM) wurden gehandelt und das Beta war 1. 37. Zuletzt betrug der Aktienkurs des Unternehmens 5 USD. 49, und es änderte sich um $ 0. oder 0. % vom letzten Schlusskurs, wodurch die Marktbewertung des Unternehmens auf $ steigt .1 Million. FARM handelt derzeit mit einem Rabatt auf seine 43 – Wochenhoch von $ 01. , bietet fast – 114 9% Rabatt auf diesen Betrag. Der Aktienkurs ist 35 – Das Wochentief lag bei 3,4 USD, was darauf hinweist, dass der aktuelle Wert um einen beeindruckenden Wert gestiegen ist 1626 . 82% seit damals. Wir stellen aus dem durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen von Farmer Bros. Co. fest, dass sein – Tagesdurchschnitt ist 289. Millionen Aktien, wobei der 3-Monats-Durchschnitt bei liegt 9 Millionen.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% kostenlos. Klicken Sie jetzt hier.

Die Aktie von Farmer Bros. Co. erhielt eine Konsensempfehlung von Hold, basierend auf einem Durchschnittswert von 3. Wenn wir sie noch weiter eingrenzen, zeigen die Daten, dass keiner von zwei Analysten die Aktie als Verkauf bewertet. ein anderer, aber keiner bewertet es als übergewichtig. Unter den anderen empfahlen 2 FARM als Halten, während keiner es als Kauf ansah und niemand es als untergewichtet bewertete. Farmer Bros. Co. wird voraussichtlich einen Gewinn je Aktie von – 0 USD ausweisen. für das aktuelle Quartal.

Farmer Bros. Co. (NASDAQ: FARM): Handelsinformationen

Sofort hat FARM einen grünen Trend mit einer Leistung von 0 gezeigt. 52% am Ende des letzten Handels. Die Leistung der letzten fünf Tage ist im grünen Bereich geblieben. Der Anstieg auf wöchentliche Höchststände von 6 USD. 11 – am Mittwoch, Januar erhöhte den Tageskurs der Aktie um 7. 84%. Die Aktien des Unternehmens sind derzeit um 0 gestiegen. 15% seit Jahresbeginn, aber immer noch um 0. 1626 in den letzten fünf Tagen. Auf der anderen Seite ist Farmer Bros. Co. (NASDAQ: FARM) 0. % in der 21 – Tageszeitraum. Wir können an den Shorts erkennen, dass 401. Millionen Aktien wurden zu einem kurzen Zinsdeckungszeitraum von 2 verkauft. 63 Tage).

Das von den Wall Street-Analysten festgelegte Konsenspreisziel beträgt 5 USD. 19, was bedeutet, dass Bären ihren Aktienkurs um -7 senken müssen. % von seinem aktuellen Wert. Analystenprognosen zufolge wird FARM voraussichtlich ein Tief von 4,5 USD und ein Hoch von 6 USD erreichen. Damit der Aktienkurs das prognostizierte Hoch erreicht, müsste die Aktie um +6 steigen. % von seinem aktuellen Stand, während die Aktie müsste abstürzen – 10. % von seinem aktuellen Niveau, um das projizierte Tief zu erreichen.

Projektionen und Prognosen von Farmer Bros. Co. (FARM)

Die Aktienkurse von Farmer Bros. Co. entwickeln sich im Vergleich zu anderen Unternehmen derselben Branche nicht besonders gut. Wie aus den Statistiken hervorgeht, sind die Aktien des Unternehmens um -8 gefallen. 35 Prozent in den letzten sechs Monaten und bei einem – 39. 82% jährliche Wachstumsrate, die weit unter dem Branchendurchschnitt von 7% liegt. Trotzdem haben Analysten beschlossen, ihre Umsatzschätzungen für das Geschäftsjahr 2021 zu kürzen. Die Ratingfirmen sagen voraus, dass es 2% des Umsatzes verlieren wird 99 in diesem Quartal und wird einen Anstieg von 57 5% im nächsten Quartal. Die Wachstumsrate gegenüber dem Vorjahr wird voraussichtlich – . 1% weniger als im Vorjahr.

Betrachtet man das Jahresergebnis des Unternehmens, so zeigte sich in den letzten fünf Jahren eine negative Gewinnwachstumsrate von – 18. 29%. Es wird erwartet, dass die Einnahmen von Farmer Bros. Co. um . 9% in 2021, aber die Aussichten sind positiv 15% pro Jahr für die nächsten fünf Jahre.

Die größten Investoren von Farmer Bros. Co. (NASDAQ: FARM)

Bei der Betrachtung der Großaktionäre scheint es, dass Insider 98 halten . % des Landwirts Bros. Co. Aktien und 76 24% von ihnen sind in den Händen von institutionellen Anlegern. Die Aktie weist derzeit einen Aktienkurs von 99 auf. 65%. Die Aktien von Farmer Bros. Co. werden von 98 Instituten gehalten, mit Russell Investments Group, Ltd. ist der größte institutionelle Investor. Bis September 14, 2020, es hat gehalten . % der Aktien, die etwa 2 ist. 29 Millionen Aktien im Wert von $ . Millionen.

Trigran Investments Inc, mit . % oder 2. 04 Millionen Aktien im Wert von 9 USD. Million ab September 20, 2020, hält den zweitgrößten Prozentsatz der ausstehenden Aktien.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% kostenlos. Klicken Sie jetzt hier.

Der Vanguard Total Stock Market Index Fund und der iShares Russell 2000 ETF waren ab September

die beiden größten Investmentfonds , 1491. Die ersteren hielten 543382 Aktien im Wert von 2,4 Mio. USD, was 3,1% aller ausstehenden Aktien ausmacht. Auf der anderen Seite hielt der iShares Russell 2000 ETF ungefähr 145. 76 Tausend Aktien im Wert von rund 1 US-Dollar. 57 Million, was ungefähr 2 entspricht. 01% von die Gesamtzahl der ausgegebenen Aktien.