Exxon Mobil (NYSE: XOM) Kursziel auf 70,00 USD gesenkt

Das Kursziel von Exxon Mobil (NYSE: XOM) wurde von Investmentanalysten bei Cowen gesenkt ab $ 73. bis $ 069. in einem am Montag herausgegebenen Research-Vermerk, Briefing.com Automated Import Berichte. Das Unternehmen bewertet die Aktien des Öl- und Gasunternehmens derzeit mit dem Rating „Marktleistung“. Das Kursziel von Cowen weist auf einen möglichen Aufwärtstrend von 16. 70% vom aktuellen Kurs des Unternehmens.

Andere Analysten haben ebenfalls Berichte über die Aktie veröffentlicht. Cfra senkte ihr Kursziel für Aktien von Exxon Mobil von 72. bis $ und am Freitag, den Januar, in einem Research Note 14 st. Royal Bank of Canada senkte ihr Kursziel für Aktien von Exxon Mobil von 72. bis $ und in einem Research-Vermerk am Donnerstag, Januar, eine „Sektorleistung“ für das Unternehmen festlegen 14 th. Die Scotiabank senkte die Aktien von Exxon Mobil von einem „Sektorperformance“ -Rating auf ein „Sektorperformance“ -Rating und setzte ein $ 72. Preisziel für das Unternehmen. in einem Research Note am Donnerstag, Januar 23 rd. Die Bank of America hat die Aktien von Exxon Mobil in einem Research Note am Dienstag, dem 7. Januar, auf ein Kaufrating angehoben. Schließlich bestätigte JPMorgan Chase & Co. eine „neutrale“ Bewertung und gab ein $ 72. Kursziel für Aktien von Exxon Mobil in einem Research Note am Montag. Vier Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, achtzehn mit einem Hold-Rating und drei mit einem Kaufrating. Die Aktie hat ein durchschnittliches Rating von „Halten“ und ein Konsenskursziel von 75. 13.

NYSE XOM eröffnet um $ 58. 92 am Montag. Exxon Mobil hat eine . 85 und ein 54 Wochenhoch von $ 78. 45. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 0. 73, ein schnelles Verhältnis von 0 45 und ein Verschuldungsverhältnis von 0 05. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 250 . 83 Mrd., ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 13. 84, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 1 85 und eine Beta von 1. 00. Das Unternehmen hat eine . 01 und ein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen von 70. 58 .

Exxon Mobil (NYSE: XOM) hat zuletzt am Freitag, Januar 22 st. Das Öl- und Gasunternehmen meldete 1 USD. 13 EPS für das Quartal über dem Konsensschätzung von $ 0. um $ 0. 89. Exxon Mobil hatte eine Nettomarge von 5. 44% und eine Eigenkapitalrendite von 5 . 10% . Die Firma hatte Einnahmen von $ 067. . 57 Milliarde. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 038 EPS. Der Quartalsumsatz von Exxon Mobil ging im Jahresvergleich um 6,6% zurück. Aktienanalysten erwarten, dass Exxon Mobil als Gruppe den 3. 14 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

In ähnlichen Nachrichten verkaufte VP David S. Rosenthal 9, 600 Aktien einer Transaktion, die am Mittwoch, dem 4. Dezember, stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 68. 48, für eine Gesamttransaktion von $ 75. 62. Auch VP Liam M. Mallon verkauft 280 Aktien einer Transaktion, die am Mittwoch, den November 17 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 67. , 910. 59. Nach dem Verkauf besitzt der Vizepräsident nun direkt 189, 289 Aktien der Gesellschaft , bewertet mit $ 10 , 422, 585. 11. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. 0. 000% der Aktien befinden sich im Besitz von Unternehmensinsidern.

Eine Reihe von Hedgefonds hat kürzlich ihre Anteile an XOM aufgestockt oder reduziert. California Public Employees Retirement System hob seine Position in Aktien von Exxon Mobil durch 20. 2% im 3. Quartal. California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 008, 458, 203 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von $ 738, 422, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 62 Aktien im letzten Quartal. BlackRock Inc. erhöhte seine Position in Aktien von Exxon Mobil im 2. Quartal um 0,4%. BlackRock Inc. besitzt jetzt 69, 091 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von 16, 500 , 998, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1,0 069, 33 Aktien im letzten Quartal. Fisher Asset Management LLC hob seine Position in Aktien von Exxon Mobil durch 13. 2% im 3. Quartal. Fisher Asset Management LLC besitzt jetzt 6, 587, 523 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von 453, 0 67, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 907, 466 Aktien im letzten Quartal. Johanson Financial Advisors Inc. erhöhte seine Position in Aktien von Exxon Mobil um 7 107. 8% im 4. Quartal. Johanson Financial Advisors Inc. besitzt jetzt 189 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von 09, 01, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 902, 22 Aktien im letzten Quartal. Schließlich hob Sunbelt Securities Inc. seine Position in Aktien von Exxon Mobil um 2 262. 0% im 3. Quartal. Sunbelt Securities Inc. besitzt jetzt 83 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von 51 , 500, 00 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 780, 211 Aktien im letzten Quartal. 54. 41% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

Über Exxon Mobil

Die Exxon Mobil Corporation erkundet und fördert Erdöl und Erdgas in den USA, Kanada / Sonstige Nord- und Südamerika, Europa, Afrika, Asien und Australien / Ozeanien. Es ist in den Segmenten Upstream, Downstream und Chemical tätig. Das Unternehmen ist auch in der Herstellung, dem Handel, dem Transport und dem Verkauf von Rohöl, Erdölprodukten und anderen Spezialprodukten tätig. und produziert und vertreibt Petrochemikalien, einschließlich Olefine, Polyolefine, Aromaten und verschiedene andere Petrochemikalien.

Gekennzeichneter Artikel: FinTech

Erhalten Sie Nachrichten & Bewertungen für Exxon Mobil Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Exxon Mobil und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.