Exxon Mobil (NYSE: XOM) erhält von der Royal Bank of Canada das Rating „Hold“ » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Exxon Mobil (NYSE: XOM) erhält von der Royal Bank of Canada das Rating „Hold“

Die Royal Bank of Canada hat ihr Hold-Rating für Aktien von Exxon Mobil (NYSE: XOM) neu vergeben ) In einem am Mittwoch veröffentlichten Forschungsbericht berichtet The Fly. Die Firma hat derzeit ein $ 58. Kursziel für die Aktie des Öl- und Gasunternehmens.

Eine Reihe anderer Analysten hat kürzlich ebenfalls zu XOM Stellung genommen. Die Bank of America wiederholte ihre Kaufempfehlung und gab ein $ 85 aus. Kursziel für Aktien von Exxon Mobil in einem Research-Bericht am Montag, Februar

th. Die DZ Bank stufte Exxon Mobil von einem Hold-Rating auf ein Sell-Rating herab und legte ein Kursziel für das Unternehmen fest. in einem Forschungsbericht am Dienstag, den 4. Februar. Barclays wiederholte ein Hold-Rating und gab ein $ aus . Kursziel für Aktien von Exxon Mobil in einem Research-Bericht über Donnerstag, Januar 13 th. Piper Jaffray Companies berichtete am Dienstag, November, in einem Forschungsbericht über Exxon Mobil 99 th. Sie gaben ein Hold-Rating und ein $ 73. Preisziel für das Unternehmen. Schließlich reduzierte Cowen sein Preisziel für Exxon Mobil von $ 58. bis $ 50. und legen Sie am Montag, Februar in einem Research-Bericht ein Market Perform Rating für das Unternehmen fest th. Vier Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, achtzehn mit einem Hold-Rating und einer mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von Hold und ein durchschnittliches Kursziel von $ 85 . 27.

Aktien von NYSE: XOM eröffnet bei $ 33. 27 Am Mittwoch. Das Unternehmen hat eine 41 Tag gleitender Durchschnittspreis von $ 52. 10 und ein 200 Tag gleitender Durchschnittspreis von $ . 99. Exxon Mobil hat ein Zwölfmonats-Tief von $ . und eine Zwölf Monatshoch von $ 73. 31. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 200. 85 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 01. , ein PEG-Verhältnis von 1. 64 und eine Beta von 1. . Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 0. 41, ein aktuelles Verhältnis von 0. 70 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. .

Exxon Mobil (NYSE: XOM) gab zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Freitag, Januar, bekannt 543 st. Das Öl- und Gasunternehmen meldete 1 US-Dollar. EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung der Zacks von 0 USD. 33 von $ 0. 78. Exxon Mobil erzielte eine Eigenkapitalrendite von 5. % und eine Nettomarge von 5. 26%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 60. 05 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $ 53. 58 Milliarde. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 032 EPS. Der Quartalsumsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 6,6% zurück. Analysten gehen davon aus, dass Exxon Mobil den 3. Beitrag veröffentlichen wird. EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Dienstag, dem März, ausgezahlt wird 543 th. Registrierte Investoren am Dienstag, Februar 01 th erhält eine Dividende von 0 $. 87 pro Anteil. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Montag, Februar th. Dies entspricht einem $ 3. annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 6. 69%. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Exxon Mobil beträgt derzeit 89. %.

In verwandten Nachrichten kaufte CEO Darren W. Woods 2 858 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die ereignete sich am Montag, Februar 000 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ erworben) . 49 pro Aktie für eine Gesamttransaktion von $ 99, 994. 67. Nach der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 818, 25 Aktien des Unternehmens, bewertet bei $ 31, 515, 476. 83. Der Kauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Außerdem verkaufte VP David S. Rosenthal 9 615 Aktien des Unternehmens im Rahmen einer Transaktion, die am Mittwoch, dem 4. Dezember, stattfand. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 33, für einen Gesamtwert von $ 668, 338. 65. 0. % der Aktien sind im Besitz von Insidern.

Institutionelle Anleger haben kürzlich Aktien gekauft und verkauft. TFO TDC LLC hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Exxon Mobil im Wert von $ 10, . Gs Investments Inc. erhöhte seine Beteiligung an Exxon Mobil im 4. Quartal um 543 um 5%. Gs Investments Inc. besitzt jetzt 444 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von $ , nach dem Kauf eines zusätzlichen 375 Aktien im letzten Quartal. Evolution Wealth Advisors LLC erhöhte seine Beteiligung an Exxon Mobil im 4. Quartal um 3% 172. Evolution Wealth Advisors LLC besitzt jetzt 575 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von $ 31, nach dem Kauf eines zusätzlichen 431 Aktien im letzten Quartal. CBIZ Investment Advisory Services LLC hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Exxon Mobil im Wert von 33, . Schließlich erwarb Quantum Capital Management im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Exxon Mobil im Wert von USD 37, . Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 48. 21% der Aktien des Unternehmens.

Über Exxon Mobil

Die Exxon Mobil Corporation sucht und fördert Rohöl und Erdgas in den USA, Kanada / anderen Amerikas, Europa, Afrika, Asien und Australien / Ozeanien. Das Unternehmen ist in den Segmenten Upstream, Downstream und Chemical tätig. Das Unternehmen ist auch an der Herstellung, dem Handel, dem Transport und dem Verkauf von Rohöl, Erdölprodukten und anderen Spezialprodukten beteiligt. und produziert und vermarktet Petrochemikalien, einschließlich Olefine, Polyolefine, Aromaten und verschiedene andere Petrochemikalien.

Empfohlene Geschichte: Was sind Wirtschaftsberichte?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Exxon Mobil Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein Sie erhalten täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Exxon Mobil und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.