Es ist einfach, auf American Axle & Manufacturing Holdings Inc. (NYSE: AXL) für den wirtschaftlichen Fortschritt in den kommenden Monaten

In der letzten Handelssitzung wurden 2,83 Millionen Aktien der American Axle & Manufacturing Holdings Inc. (NYSE:AXL) wurden gehandelt, und sein Beta betrug 2. 36. Zuletzt lag der Aktienkurs des Unternehmens bei 7,00 USD 95 und änderte sich um -0,00 USD 2021. oder -2 .95 % seit dem letzten Handelsschluss, was die Marktbewertung des Unternehmens auf $ bringt .M. AXL handelt derzeit mit einem Rabatt auf seine 48-Woche Höchststand von $11.10, fast -70.28 % Rabatt auf diesen Betrag. Das 56-Wochentief des Aktienkurses lag bei 7 $.61, was bedeutet, dass der aktuelle Wert um beeindruckende 4 gestiegen ist .24% seit damals. Wir bemerken von American Axle & Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen von Manufacturing Holdings Inc. beträgt 12-Tagesdurchschnitt ist 1.33 Millionen Aktien, wobei der 3-Monats-Durchschnitt auf kommt 1. 14 Millionen.

Amerikanische Achse & Die Aktie von Manufacturing Holdings Inc. erhielt ein Konsensempfehlungsrating von Halten, basierend auf einer Durchschnittspunktzahl von 2. 64. Wenn wir es noch weiter eingrenzen, zeigen die Daten, dass 2 von 8 Analysten die Aktie als Verkauf bewerten; weitere 0 bewerten es als übergewichtig. Unter den anderen empfahlen 4 AXL als Halten, während 2 es als Kaufen und 0 als Untergewichten bewerteten. Amerikanische Achse & Es wird erwartet, dass Manufacturing Holdings Inc. einen Gewinn je Aktie von 0 US-Dollar ausweisen wird. 02 für das laufende Quartal.

Amerikanische Achse & Handelsinformationen von Manufacturing Holdings Inc. (NYSE:AXL)

Sofort hat AXL einen roten Trend mit einer Performance von -2,93 % am Ende des letzten Handels gezeigt. Die Performance der letzten fünf Tage blieb im roten Bereich. Der Anstieg auf Wochenhochs von 9. 71 am Dienstag, /24/22 erhöhte den Tageskurs der Aktie um 14.30%. Die Aktien des Unternehmens sind derzeit im Minus -13.90 % seit Jahresbeginn, aber immer noch im Minus -20.95 % in den letzten fünf Tagen. Andererseits hat American Axle & Manufacturing Holdings Inc. (NYSE:AXL) ist -13.79% nach unten im 30-Tages-Zeitraum. Wir können aus den Leerverkäufen ersehen, dass 4,71 Millionen Aktien bei einem Leerverkauf verkauft wurden Zinsdeckungszeitraum von 4.12 Tage).

Das von Wall Street-Analysten festgelegte Konsens-Kursziel beträgt $10.22, was bedeutet, dass Bullen brauchen ihren Aktienkurs erhöhen um 28.10% von seinem aktuellen Wert. Analystenprognosen besagen, dass AXL voraussichtlich auf einem Tiefststand von 8 $ liegen wird. 61 und ein Höchstwert von $

.. Damit der Aktienkurs das prognostizierte Hoch erreicht, müsste die Aktie fallen -95.27% von seinem Strom Niveau, während die Aktie -0.61% abstürzen müsste. von seinem aktuellen Niveau, um das prognostizierte Tief zu erreichen.

Amerikanische Achse & Schätzungen und Prognosen von Manufacturing Holdings Inc. (AXL)

Amerikanische Achse & Die Aktienkurse von Manufacturing Holdings Inc. schneiden im Vergleich zu anderen Unternehmen derselben Branche besonders gut ab. Wie aus der Statistik hervorgeht, sind die Aktien des Unternehmens gefallen -14.95 Prozent in den letzten sechs Monaten und zu einem 962.90 % jährliche Wachstumsrate, die deutlich über dem Branchendurchschnitt von 71 liegt .00%. Darüber hinaus haben Analysten beschlossen, ihre Umsatzschätzungen für das Geschäftsjahr 2021 zu aktualisieren. Die Ratingagenturen prognostizieren einen Verlust -95.95 % Umsatz in diesem Quartal und wird einen Rückgang von -71 melden.90 % im nächsten Quartal. Die jährliche Wachstumsrate wird voraussichtlich 11.42%, mehr als im Vorjahr.

Konsensschätzungen von 7 Finanzanalysten gehen davon aus, dass das Unternehmen durchschnittlich 1 US-Dollar einbringen wird. 28 Milliarden Umsatz für das laufende Quartal. 2 Analysten erwarten, dass American Axle & Manufacturing Holdings Inc. verdient 1 USD. 30 Milliarden Umsatz für das im März endende Quartal 2021. Der Umsatz des Unternehmens für die gleichen Quartale vor einem Jahr betrug 1 US-Dollar. 45 Milliarden und 1 $.40 Mrd. Analysten sagen voraus, dass der Umsatz des Unternehmens im laufenden Quartal sinken wird, prognostiziert um -12.22%. Prognosen für das nächste Quartal beziffern das Umsatzwachstum auf -3,61 %.

Betrachtet man die Gewinne des Unternehmens im Jahresvergleich, zeigten die letzten fünf Jahre eine negative Gewinnwachstumsrate von -30.95 %.

AXL-Dividenden

Amerikanische Achse & Der nächste Quartalsbericht von Manufacturing Holdings Inc. wird voraussichtlich im Februar 71 veröffentlicht. und Februar 06.

Amerikanische Achse & Die Hauptaktionäre von Manufacturing Holdings Inc. (NYSE:AXL)

Bei Betrachtung der Hauptaktionäre scheint es, dass Insider 1,93 % von American Axle & Aktien von Manufacturing Holdings Inc. und 90.153 % davon befinden sich in der Hand institutioneller Investoren. Die Aktie hat derzeit einen Streubesitz von 90.153 %. Amerikanische Achse & Die Aktien von Manufacturing Holdings Inc. werden von 153 Institutionen gehalten, wobei Blackrock Inc. der größte institutionelle Investor ist. Bis September 25, 2021, es hat gehalten 16.27 % der Anteile, die handelt von 18.38 Millionen Aktien im Wert von $153.153 Millionen.

Vanguard Group, Inc. (Die), mit 12.56% oder 15.13 Millionen Aktien im Wert von $153.90 Mio. Stand Sept 29, 2021, hält den zweitgrößten Prozentsatz der ausstehenden Aktien.

>> 7 Top-Picks für die Post-Pandemie-Wirtschaft 2022

iShares Core S&P Smallcap ETF und