Erwerb von Aktien der Norfolk Southern Corp. (NYSE: NSC) durch RFG Advisory LLC

RFG Advisory LLC baute seine Beteiligung an Norfolk Southern Corp. (NYSE: NSC) um 32. 5% im vierten Quartal nach seiner letzte Offenlegung bei der Securities & Exchange Commission. Der Fonds besaß nach dem Kauf weiterer 331 Aktien im Berichtszeitraum 1 250 Aktien des Eisenbahnbetreibers. Die Beteiligungen von RFG Advisory LLC an Norfolk Southern betrugen 0 zum Zeitpunkt der letzten Einreichung mit der Securities & Exchange Commission.

Auch andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben ihre Beteiligungen an der Gesellschaft geändert. Prestige Wealth Management Group LLC hat im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Norfolk Southern im Wert von ca. USD 35, 0. Harel Insurance Investments & Financial Services Ltd. erhöhte seine Position in Aktien von Norfolk Southern um 118 das dritte Quartal. Harel Insurance Investments & Financial Services Ltd. besitzt jetzt 187 Aktien des Eisenbahnbetreibers im Wert von

USD. 000 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 98 Aktien im letzten Quartal. Vigilant Capital Management LLC erwarb im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Norfolk Southern im Wert von rund USD 36, 000 0. Larson Financial Group LLC erhöhte seine Position in Aktien von Norfolk Southern um 7 97. 0% in das dritte Quartal. Larson Financial Group LLC besitzt jetzt 215 Aktien des Eisenbahnbetreibers im Wert von $ 36, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 213 Aktie im letzten Quartal. Schließlich erwarb Strategic Blueprint LLC im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Norfolk Southern im Wert von rund 40, 0. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen . % der Aktien des Unternehmens.

Norfolk Southern-Aktie eröffnet bei $ 202. 61 am Freitag. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 0. 72, eine schnelle Quote von 0. Verhältnis von 0. 73. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 50. 97 Mrd., ein KGV von 19. 24, ein PEG-Verhältnis von 1. 86 und eine Beta von 1. 34. Das Unternehmen hat eine 46 – gleitender Tagesdurchschnittspreis von $ und ein . Norfolk Southern Corp. hat eine 10 – Monatstief von $ 118. 14 und ein – Monatshoch von $ 208. 42.

Norfolk Southern (NYSE: NSC) gab zuletzt seine Ergebnisse am Mittwoch, den Oktober bekannt 22 rd. Der Bahnbetreiber meldete $ 2. 49 Ergebnis je Aktie für das Quartal, ohne dass die Thomson Reuters-Konsensschätzung von 2 USD 22 von ($ 0. 000). Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 2 Mrd. USD im Vergleich zu Analystenerwartungen von 2 Mrd. USD 46. Norfolk Southern erzielte eine Eigenkapitalrendite von 18. 20% und eine Nettomarge von 98%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens ging im Vergleich zum Vorjahresquartal um 3,6% zurück. Im gleichen Zeitraum des letzten Jahres verdiente das Unternehmen 2 USD. 50 EPS. Als Gruppe prognostizieren Analysten, dass Norfolk Southern Corp. 08. 12 EPS für das laufende Jahr.

Eine Reihe von Brokern hat kürzlich zu NSC Stellung genommen. Wells Fargo & Co hat am Montag, Oktober, in einem Research-Bericht th. Sie gaben ein „Market Perform“ -Rating und ein $ Richtpreis für die Unternehmen. Zacks Investment Research hat die Aktien von Norfolk Southern von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating angehoben und ein $ 160. 000 Preisziel für das Unternehmen in einem Research-Bericht am Dienstag, 3. Dezember. Cowen wiederholte ein Kaufrating und setzte ein $ Preisziel auf Aktien von Norfolk Southern in einem Forschungsbericht am Mittwoch, Oktober 22 rd. ValuEngine hat die Aktie von Norfolk Southern in einem Research-Bericht am Dienstag, Januar, von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating angehoben 10 th. Schließlich senkte Barclays sein Kursziel für Aktien von Norfolk Southern von . bis $ und in einem Research-Bericht am Donnerstag, den Oktober, ein „Gleichgewichts-Rating“ für das Unternehmen festgelegt 24 th. Zwei Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, neun mit einem Hold-Rating und acht mit einem Kaufrating. Norfolk Southern hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Halten“ und ein Konsensziel von

Norfolk Southern Profile

Die Norfolk Southern Corporation befasst sich zusammen mit ihren Tochterunternehmen mit dem Bahntransport von Rohstoffen, Zwischenprodukten und Fertigwaren. Das Unternehmen transportiert Industrieprodukte, einschließlich Chemikalien, Landwirtschaft sowie Metalle und Baumaterialien. und Kohle, Autos und Autoteile.

Empfohlene Geschichte: Was ist der FTSE 97 Index?

Möchten Sie wissen, welche anderen Hedgefonds NSC halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen

zu erhalten. F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Norfolk Southern Corp. (NYSE: NSC).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Norfolk Southern Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze Beschreibung zu erhalten Tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Norfolk Southern und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von ims-magazin.de.