Emerald (NYSE: EEX) erreicht neues neues 52-Wochen-Hoch bei 7,15 USD

Emerald Holding, Inc. (NYSE: EEX) Aktien erreichten einen neuen 52 – Wochenhoch am Montag. Das Unternehmen handelte bis zu 7 US-Dollar. 10 und zuletzt bei $ 7 gehandelt. 000, mit einem Volumen von 275980 Aktien, die Hände handeln. Die Aktie hatte zuvor bei 6 USD geschlossen. 89.

Separat die Goldman Sachs Group Schneiden Sie die Aktien von Emerald von einem „Kauf“ -Rating auf ein „neutrales“ Rating und setzen Sie ein $ 5. Kursziel für das Unternehmen. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, den 6. Januar. Fünf Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Hold“ und ein Konsensziel von 3 USD. 93.

Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 516. 74 Millionen, ein PE-Verhältnis von -0. 52 und eine Beta von 1. 93. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 3. 15, a aktuelles Verhältnis von 3. 15 und eine Verschuldung zu Eigenkapitalquote von 1. 07. Der gleitende Durchschnitt des Unternehmens 30 beträgt 5 US-Dollar. 275980 und sein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt 4 USD. .

Emerald (NYSE: EEX) gab zuletzt am Donnerstag, Februar, seine Quartalsergebnisse bekannt th. Das Unternehmen berichtete ($ 0. ) Gewinn pro Aktie für das Quartal, fehlende Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD. 02 von ($ 0. 07). Emerald hatte eine negative Nettomarge von 250. 000% und eine positive Eigenkapitalrendite von 8. 30%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 05. 13 Millionen während des Quartals.

Mehrere Großinvestoren haben kürzlich ihre Positionen in EEX geändert. Citigroup Inc. erhöhte im vierten Quartal seinen Anteil an Emerald-Aktien um 56 um 7%. Citigroup Inc. besitzt jetzt 7 936 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 74 , nach dem Kauf von weiteren 3 568 Aktien im letzten Quartal. Paloma Partners Management Co erhöhte seinen Anteil an Emerald-Aktien um 15 .1% im dritten Quartal. Paloma Partners Management Co besitzt jetzt 15, 879 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 024, nach dem Kauf von weiteren 3 810 Aktien im letzten Quartal. JPMorgan Chase & Co. erhöhte im dritten Quartal seinen Anteil an Emerald-Aktien um 90 um 1%. JPMorgan Chase & Co. besitzt jetzt 15, Aktien des Unternehmens im Wert von $ 46, 000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 10, 915 Aktien im letzten Quartal. Squarepoint Ops LLC hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Emerald-Aktien im Wert von rund $ 46 erworben. . Schließlich erwarb Jane Street Group LLC im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Emerald-Aktien im Wert von rund USD 66. , . 20. 91% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

Emerald Company Profile (NYSE: EEX)

Emerald Holding, Inc betreibt Business-to-Business-Messen (B2B) in den USA. Das Unternehmen betreibt Messen in verschiedenen Branchen, darunter Einzelhandel, Design und Konstruktion, Technologie, Ausrüstung und Sicherheit. Es betreibt auch Content- und Content-Marketing-Websites sowie verwandte digitale Produkte und produziert Veröffentlichungen.

Empfohlener Artikel: Wie man in einen Bullenmarkt investiert

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Emerald Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Emerald und zu erhalten verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.