Emerald Advisers LLC beteiligt sich an Innovative Industrial Properties Inc. (NYSE: IIPR)

Emerald Advisers LLC hat im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von Innovative Industrial Properties Inc (NYSE: IIPR) erworben, so das jüngste Unternehmen 12 F-Anmeldung bei der SEC. Die Firma kaufte 465 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. USD , 0.

Mehrere andere Hedgefonds haben kürzlich ihre Beteiligungen an der Gesellschaft geändert. Sheaff Brock Investment Advisors LLC erhöhte im 4. Quartal seinen Anteil an innovativen Industrieimmobilien um 8,2%. Sheaff Brock Investment Advisors LLC besitzt jetzt 61, 949 Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 709, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 4, 666 Aktien des letzten Quartals. Die SG Americas Securities LLC erhöhte ihre Position in innovativen Industrieimmobilien im 4. Quartal um 8% 465. SG Americas Securities LLC besitzt jetzt 8 84 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von $ 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 7, 185 Aktien während des Zeitraums. American Assets Capital Advisers LLC hat seine Beteiligung an Innovative Industrial Properties durch 95. 8% im vierten Quartal. American Assets Capital Advisers LLC besitzt jetzt 139, 763 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 11, 805, 000 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 84, 725 Aktien während des letzten Quartals. California Public Employees Retirement System hat seine Beteiligung an innovativen gewerblichen Immobilien durch 15. 7% im vierten Quartal. California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 36, 203 Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD, 747, 0 nach dem Kauf weiterer 6 288 Aktien im letzten Quartal. Schließlich stärkte Dupont Capital Management Corp seine Position in innovativen Industrieimmobilien durch 194. 7% im vierten Quartal. Dupont Capital Management Corp besitzt jetzt 10, 59 Aktien der Gesellschaft im Wert von

0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 6, 747 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger besitzen 62. 79% der Aktien des Unternehmens.

In verwandten Nachrichten kaufte Vorsitzender Alan D. Gold 1, 500 Geschäftsanteile an einer Transaktion, die am Donnerstag, den Dezember, stattgefunden hat 10 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 67. pro Aktie bei einer Gesamttransaktion von 269, 709 . 74. Nach Abschluss der Übernahme besitzt der Vorsitzende nun direkt , 652, 934. 56. Die Akquisition wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und über diesen Link abgerufen werden kann. Außerdem erwarb der Vorsitzende Alan D. Gold im Rahmen einer Transaktion 2 95 Aktien des Unternehmens das geschah am Dienstag, Dezember 07 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ gekauft 73. , 203. . Nach dem Erwerb besitzt der Vorsitzende nun 45 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 22, , 89. Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. Insider haben insgesamt 4 763 Aktien des Unternehmens im Wert von $ erworben. , 918 in den letzten drei Monaten. 5. 15% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

IIPR war das Thema einiger neuerer Forschungsberichte. ValuEngine hat am Dienstag, den 3. Dezember, in einem Research Note das Rating für Innovative Industrieimmobilien von „Halten“ auf „Verkaufen“ gesenkt. TheStreet hat am Montag, dem 2. Dezember, in einem Research Note die Bewertung für innovative gewerbliche Immobilien von „c“ auf „b“ angehoben. Schließlich senkte Zacks Investment Research das Rating für innovative Industrieimmobilien am Dienstag, den Dezember, in einem Research Note 00 st. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwei mit einem Hold-Rating und einer mit einem Kaufrating. Innovative Industrial Properties hat derzeit ein Konsensrating von „Hold“ und ein durchschnittliches Kursziel von 113. 45.

Aktien der IIPR-Aktie werden zu einem Kurs von $ eröffnet . 44 am Freitag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. 36 Milliarden, ein KGV von 61. 58 und eine Beta von 1. 95. Innovative Industrial Properties Inc hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von $ 59. 53 und ein zweiundfünfzigwöchiges Hoch von $ 139. 51. Die Gesellschaft hat einen Verschuldungsgrad von 0. 23, ein schnelles Verhältnis von 295.70 und ein aktuelles Verhältnis von 70. Der Bestand hat eine 78 und ein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen von 87. 51.

Innovative Industrial Properties (NYSE: IIPR) hat zuletzt am Mittwoch, den 6. November, seine Ergebniszahlen veröffentlicht. Das Unternehmen meldete $ 0. 15 Ergebnis je Aktie (EPS) für das Quartal, wobei die Konsensschätzung von 0 USD fehlt. 64 von ($ 0. 10). Innovative Industrial Properties erzielten eine Eigenkapitalrendite von 5. 45% und eine Nettomarge von 50. 000%. Die Firma hatte Einnahmen von $ 55 Millionen im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 000. 64 Millionen. Im selben Quartal des Vorjahres verzeichnete das Geschäft einen Umsatz von 0 USD. 32 EPS. Die Einnahmen der Firma stiegen im Quartal 187. 1% im Jahresvergleich. Als Gruppe prognostizieren Aktienanalysten, dass Innovative Industrial Properties Inc den 2. 61 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Mittwoch, dem Januar, ausgezahlt wurde. 12 th. Aktionäre der Aufzeichnung am Dienstag, Dezember Dem pro Anteil. Der Ex-Dividendentag war Montag, Dezember 30 th. Dies entspricht $ 4. jährlich Dividende und eine Rendite von 4. 45%. Dies ist ein Anstieg der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Innovative Industrial Properties in Höhe von 0 USD. 78. Die Dividendenausschüttungsquote von Innovative Industrial Properties ist derzeit 100 50%.

Innovative Industrial Properties Unternehmensprofil

Innovative Industrial Properties, Inc ist Ein selbst beratenes Unternehmen in Maryland, das sich auf den Erwerb, Besitz und die Verwaltung von spezialisierten Industrieimmobilien konzentriert, die an erfahrene, staatlich lizenzierte Betreiber für deren regulierte Cannabis-Einrichtungen für medizinische Zwecke vermietet wurden. Innovative Industrial Properties, Inc hat sich für die Besteuerung als Immobilieninvestmentfonds entschieden, beginnend mit dem Ende des Geschäftsjahres Dezember 30, 2017.

Weiterführende Literatur: Dividenden-Reinvestitionsplan (DRIP)

Täglich News & Ratings für innovative Industrieimmobilien erhalten – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Innovative Industrial Properties und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.