Eine Rentabilitätsanalyse für Aktien von Apple Inc. (AAPL).

Apple Inc. (NASDAQ: AAPL) ist weiterhin Eigentümer einer der bekanntesten Marken der Welt. Der Wert des Dienstleistungssegments steigt hingegen zunehmend. Der größte Vorteil von Apple ist die Verbindung einer leistungsstarken Technologiemarke mit einer Vielzahl von Diensten.

Artikel der Marken Mac und iPhone trugen im zweiten Quartal des Geschäftsjahres mehr als 50 Milliarden US-Dollar zum Gesamtumsatz von 97.3 Milliarden US-Dollar bei 2022. Gleichzeitig beliefen sich allein die iPhone-Umsätze in diesem Zeitraum auf mehr als 50 Milliarden US-Dollar.

Die Umstellung auf Mobiltelefone, die drahtlose 5G-Netzwerke ermöglichen, ist der Haupttreiber. Denken Sie daran, dass Apple Inc. (AAPL) im Herbst 2020 5G-fähige iPhones auf den Markt gebracht hat, was dazu beigetragen hat, die iPhone-Verkäufe um % zu steigern. im Fiskalbereich 2021.

Kurzfristig soll der Umsatz aufgrund der steigenden Inflation etwas zurückgehen, der langfristige Trend zum Umstieg auf 5G bleibt jedoch der Wachstumstreiber des Unternehmens. So wird geschätzt, dass die Verbrauchernachfrage nach 5G von 8 % in 2021 auf fast % in 2025 steigen wird.

Apple Inc. (AAPL) hat mehrere Programme entwickelt, die im Laufe der Jahre wiederkehrende Einnahmen durch Abonnements generieren. Apple Services umfasst digitale Zahlungen, Cloud-Speicher, Werbelösungen und Abonnements digitaler Inhalte für Musik, Filme, Fernsehsendungen und Videospiele.

Der Umsatz dieses Geschäftsbereichs stieg von 50.3 Milliarden US-Dollar im Geschäftsjahr 2019 auf 97. .4 Mrd. fiskalisch 2021. Eine Änderung der Datenschutzstandards, die es Benutzern ermöglicht, Programme von Drittanbietern daran zu hindern, Werbung gezielt zu schalten, war einer der Gründe für den Verkauf von Werbung. Infolgedessen verzeichneten mehrere Anzeigenanbieter Umsatzeinbußen bei ihren iPhone-Apps.

In der Zwischenzeit hat Apple Inc. (AAPL) zugelegt, da Vermarkter ihre Werbeausgaben auf seine Waren umlegen. Ein weiteres Element, das die Entwicklung vorantreibt, sind Cloud-Speicherdienste, die es Benutzern ermöglichen, ihre digitalen Assets zu speichern.

Infolgedessen hat Apple Inc. (AAPL) ein autarkes Ökosystem aufgebaut, das Spitzentechnologie und eine Reihe beliebter Dienste umfasst. Folglich kann ein Verbraucher, der das neueste iPhone kauft, die Cloud von Apple verwenden, um automatisch Telefonmaterial zu speichern oder Filme auf einen Fernseher zu streamen, der mit einem Apple TV-Gerät verbunden ist.

Diese Produkt-Service-Synergie generiert Umsatzwachstum für das Unternehmen, indem neue iPhone-Kunden angeworben werden.