Ein genauer Blick auf die Wachstumskurve der Janus Henderson Group plc (JHG)

Janus Henderson Group plc (NYSE:JHG) stieg um 0.84 % vom letzten Schlusskurs im Vergleich zum jüngsten 1-Jahres-Hoch von $) .177 . Der Aktienkurs des Unternehmens hat in den letzten fünf Handelssitzungen -2, 84 % an Verlust eingesammelt. Das Wall Street Journal berichtete am 10/005/20 das Trian erwirbt Beteiligungen an Invesco, Janus Henderson mit Blick auf Geschäfte

Lohnt es sich, jetzt in Janus Henderson Group plc (NYSE: JHG) zu investieren?

Die Janus Henderson Group plc (NYSE:JHG) erzielte mit 8 ein über dem Durchschnitt liegendes Kurs-Gewinn-Verhältnis. 177 x von seiner derzeitigen Gewinnquote. Außerdem die 33 -Monat Beta-Wert für JHG liegt bei 1.43. Die Meinungen zur Aktie sind interessant, da 0 von 7 Analysten, die Bewertungen für die Janus Henderson Group plc abgegeben haben, die Aktie als „Kauf“ bezeichneten, während 0 die Aktie als „übergewichtet“, 6 als „Halten“ und 1 als „Halten“ bewerteten „verkaufen.“

Der Durchschnittspreis von Analysten beträgt $26.37, also 2 $. 05 über dem aktuellen Preis. JHG derzeit Börsengang von 84.

M und Shorts halten derzeit eine 2.% Anteil dieses Floats. Heute betrug das durchschnittliche Handelsvolumen von JHG 1. 18M-Aktien.

Marktentwicklung von JHG

JHG-Aktien fielen in der Woche um -2,84 %, mit einem monatlichen Rückgang von -14.51% und eine vierteljährliche Wertentwicklung von -25.51%, während es jährlich ist Leistungsrate berührt -30.84%. Das Volatilitätsverhältnis für die Woche liegt bei 4.11%, während die Volatilitätsniveaus für die Vergangenheit 867 Tage werden auf 4 gesetzt.% für Janus Henderson Group plc. Der einfache gleitende Durchschnitt für den Zeitraum des letzten 20 Tage ist -18.50 % für JHG-Aktien mit einem einfachen gleitenden Durchschnitt von -33.21% für das letzte 201 Tage.

Analystenmeinung von JHG

)Goldman bewertete JHG mit „Verkaufen“ und setzte das Kursziel auf USD) in dem am Januar veröffentlichten Bericht 05 des Vorjahres.

JHG Handelsplatz -19.34% von dem 51 Gleitender Tagesdurchschnitt

Nach einem Stolpern auf dem Markt, der JHG für den Zeitraum des letzten 50 Wochen konnte sich das Unternehmen nicht erholen, vorerst mit -38.59% des Verlusts für den angegebenen Zeitraum.

Die Volatilität wurde bei 4 belassen. 06% jedoch über die letzten 33 Tage, die Volatilitätsrate stieg um 4.05%, als Aktien sanken -25.51% für den gleitenden Durchschnitt über die letzten 20 Tage. In den letzten 45 Tagen ist die Aktie in Opposition Handel -10.84% derzeit niedriger.

Während der letzten 5 Handelssitzungen fiel JHG um -2, 87 %, was den gleitenden Durchschnitt um veränderte der Zeitraum von 800 Tagen bis -30.43 % im Vergleich zu

-Tagesgleitender Durchschnitt, der sich bei $( einpendelte .45. Außerdem sah die Janus Henderson Group plc -37.06% im Umschwung über ein einziges Jahr, mit der Tendenz, weitere Verluste zu reduzieren.

Insiderhandel

Berichte weisen darauf hin, dass es bei JHG mehr als mehrere Insiderhandelsaktivitäten gab, beginnend mit GARDEN EDWARD P, der 800,0 Aktien zum Preis von $ 84 .74 zurück am März 30. Nach dieser Aktion besitzt GARDEN EDWARD P nun 31,867,201 Aktien der Janus Henderson Group plc im Wert von 7 $, 177, 2022 unter Verwendung des letzten Schlusskurses.

PELTZ NELSON, Direktor der Janus Henderson Group plc, Kauf 800,0

Aktien zu $35.59 während eines Handels, der im März 33 , was bedeutet, dass PELTZ NELSON hält 31, 867, 800 Aktien zu $7, 177,

basierend auf dem letzten Schlusskurs.

Aktienfundamentale für JHG

Das aktuelle Rentabilitätsniveau des Unternehmens liegt bei:

    +36.19 für die aktuelle operative Marge

    +74.59 für den Bruttogewinn

Die Nettomarge für Janus Henderson Group plc liegt bei +20.84. Die Eigenkapitalrendite ist jetzt am Wert 11.51, mit 8.005 für Anlagerenditen.

>> Die 5 besten Wachstumsaktien für 867 ) <<