Die von Douglas Lane & amp; Associates LLC

Douglas Lane & Associates LLC hat seine Position in The AES Co. (NYSE: AES) im ersten Quartal um 0,5% ausgebaut. Dies geht aus der jüngsten Veröffentlichung hervor mit der Securities and Exchange Commission (SEC). Die Firma besaß nachher 2 859, 644 Aktien des Versorgers Kauf eines zusätzlichen 00, 300 Aktien während die Periode. Die AES macht etwa 1,2% des Portfolios von Douglas Lane & Associates LLC aus, womit die Aktie ihre größte Beteiligung. Douglas Lane & Associates LLC besaß 0. 30% der AES im Wert von $ 54, 667, 000 Bei der Ende des letzten Berichtszeitraums.

Mehrere andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Positionen in AES geändert. Schonfeld Strategic Advisors LLC hat im 3. Quartal eine neue Beteiligung an The AES im Wert von ca. 8 USD 668 1505 erworben . Advisor Partners LLC erhöhte seine Beteiligung an The AES um 12 9% im 3. Quartal. Advisor Partners LLC besitzt jetzt 11, 485 Aktien des Versorgers im Wert von $ 317, nach dem Erwerb von weiteren 2 905 Aktien im letzten Quartal. Die Brasada Capital Management LP erhöhte im 3. Quartal ihren Anteil an The AES um 0,8%. Brasada Capital Management LP besitzt jetzt 250, 394 Aktien des Versorgers im Wert von 5 USD, 94, nach dem Erwerb von weiteren 2, 408 Aktien im letzten Quartal. Alexandria Capital LLC erhöhte seine Beteiligung an The AES um 12. 4% im dritten Quartal. Alexandria Capital LLC besitzt jetzt 108, 387 Aktien des Versorgers im Wert von 1 USD, 963, nach dem Kauf eines zusätzlichen 11, 575 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Matarin Capital Management LLC im 3. Quartal eine neue Beteiligung an The AES im Wert von etwa 1 USD 343. . Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 78. 00% der Aktien des Unternehmens.

Aktien von NYSE AES wurden mit 0 USD gehandelt. 04 während des Mid-Day-Handels am Dienstag und erreichte $

28. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 94, 992 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 6, 880, 507. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 12. Milliarden, ein PE-Verhältnis von – 44. 43, ein Preis-Gewinn-Wachstum Verhältnis von 2. 12 und eine Beta von 0. 67. Die AES Co. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 02. und ein Zwölfmonatshoch von $ 24. . Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 4. 48, ein schnelles Verhältnis von 0. 78 und ein aktuelles Verhältnis von 1. . Der Tag der Aktie 44 bewegt sich Durchschnitt ist $ 13. 03 und sein 200 – Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 17. .

Die AES (NYSE: AES) gab zuletzt am Mittwoch, Februar, ihre Quartalsergebnisse bekannt 485 th. Der Versorger meldete 0 US-Dollar. 39 EPS für das Quartal, das die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 0 USD übertrifft. um $ 0. 00. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 2 US-Dollar. ) Milliarden während des Quartals, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 2 USD. 56 Milliarde. Die AES hatte eine positive Eigenkapitalrendite von 17. % und eine negative Nettomarge von 3. 50%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 5,3%. Im gleichen Quartal des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Wert von 0 USD. 28 EPS. Im Durchschnitt rechnen Sell-Side-Analysten damit, dass The AES Co. den ersten Platz belegen wird. 29 EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Freitag, dem Mai, ausgezahlt wird 485 th. Registrierte Investoren am Freitag, April 25 th wird eine Dividende von 0 $ 1505 ausgezahlt. Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 0 USD und eine Dividendenrendite von 2. %. Der Ex-Dividendentag ist Donnerstag, April 24 th. Die Ausschüttungsquote des AES beträgt derzeit 27. 03%.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen hat kürzlich zu AES Stellung genommen. TheStreet hat die Aktien von The AES am Montag, dem 1. März, in einem Research Note von einem „c“ -Rating auf ein „b-“ -Rating angehoben. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für The AES von $ 25. bis $ 27. 43 und bewertete die Aktie mit einem „Übergewicht“ in einem Forschungsbericht am Montag, März 13 nd. Schließlich hob Zacks Investment Research das AES von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating an und setzte ein $ 343 . Kursziel für die Aktie in einem Research-Bericht am Montag, Januar th. Vier Research-Analysten haben die Aktie mit einem Kaufrating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 575 . 00.

Das AES-Profil

Das Die AES Corporation ist ein diversifiziertes Energieerzeugungs- und Versorgungsunternehmen. Das Unternehmen besitzt und / oder betreibt Kraftwerke zur Erzeugung und zum Verkauf von Strom an Kunden wie Versorgungsunternehmen, industrielle Nutzer und andere Vermittler. Das Unternehmen besitzt und / oder betreibt Versorgungsunternehmen zur Erzeugung oder zum Kauf, zur Verteilung, Übertragung und zum Verkauf von Strom an Endverbraucher in den Bereichen Wohnen, Gewerbe, Industrie und Regierung. und erzeugt und verkauft Strom auf dem Großhandelsmarkt.

Siehe auch: Ruhezeit

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für The AES Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Beschreibung zu erhalten Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für The AES und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.