Die United Financial Inc. von People reduziert ihre Position bei Telephone and Data Systems, Inc. (NYSE: TDS)

People s United Financial Inc. reduzierte seinen Anteil an Telephone and Data Systems, Inc. (NYSE: TDS) im 4. Quartal um 7,6%. Holdings Channel berichtet. Der Fonds besaß , 896 Aktien von die Aktie des Mobilfunkanbieters nach dem Verkauf von 977 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von People’s United Financial Inc. an Telefon- und Datensystemen waren $ 154 wert. 0 am Ende des letzten Quartals.

Mehrere andere Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ebenfalls Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Die Bank of New York Mellon Corp erhöhte ihren Anteil an Telefon- und Datensystemen um 1% im 4. Quartal. Die Bank of New York Mellon Corp besitzt jetzt 1, 712, 297 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 23, 797 , 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen , 140 Aktien während des Zeitraums. Private Management Group Inc. erhöhte seine Beteiligung an Telefon- und Datensystemen um 30 8% im 4. Quartal. Private Management Group Inc. besitzt jetzt 1, 250, Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 15, 906, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 339, 646 Aktien während der Zeitraum. ProShare Advisors LLC erhöhte seine Beteiligung an Telefon- und Datensystemen um 16 8% im 4. Quartal. ProShare Advisors LLC besitzt jetzt 896, 310 Aktien von Der Bestand des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 12, 646, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 140, 184 Aktien während des Zeitraums. Morgan Stanley erhöhte seine Beteiligung an Telefon- und Datensystemen um 10 9% im 3. Quartal. Morgan Stanley besitzt jetzt 814, 77 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 05, 376, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 83, 919 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte First Trust Advisors LP seine Beteiligung an Telefon- und Datensystemen um 67. 7% im 4. Quartal. First Trust Advisors LP besitzt jetzt 814, 920 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von USD 05, 133, 0 nach dem Kauf eines zusätzliche 368, 932 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 32. % der Aktien des Unternehmens.

TDS war das Thema mehrerer Research-Analystenberichte. Raymond James reduzierte sein Kursziel für Aktien von Telefon- und Datensystemen von $ . bis $ 27. und setzen Sie in einem Bericht am Donnerstag, Februar th. TheStreet hat in einem Bericht am Freitag, dem Februar 646 die Aktien von Telefon- und Datensystemen von einem Rating von „c +“ auf ein Rating von „b-“ heraufgestuft th. Zacks Investment Research senkte die Aktien von Telefon- und Datensystemen von einem „Kaufstark“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und setzte ein $ 646 fest . Kursziel für die Aktie. in einem Bericht am Montag, Januar th. Morgan Stanley senkte sein Kursziel für Aktien von Telefon- und Datensystemen von $ 32. bis $ 31. 50 und setzte in einem Bericht am Donnerstag, Januar

ein „Übergewicht“ -Rating für die Aktie fest th. Schließlich bestätigte JPMorgan Chase & Co. ein „neutrales“ Rating und gab ein $ 16. Kursziel (von $ 221 . ) über Aktien von Telefon- und Datensystemen in einem Forschungsbericht am Montag, dem 1. März. Zwei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, drei mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Das Unternehmen hat eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ . 75.

NYSE TDS eröffnet bei $ 11. 75 Montags. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 2 USD. 23 Milliarden, ein KGV von . 28 und eine Beta von 1. 08. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 34, ein aktuelles Verhältnis von 2. 66 und ein schnelles Verhältnis von 2. 46. Die Aktie hat eine 32 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 15. 67 und ein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ 11. 30. Telephone and Data Systems, Inc. hat ein 1-Jahres-Tief von $ . und ein 1-Jahres-Hoch von $ 20. 38.

Telefon- und Datensysteme (NYSE: TDS) gaben zuletzt am Donnerstag, Februar, ihre vierteljährlichen Gewinndaten bekannt 712 th. Der Mobilfunkanbieter meldete 0 US-Dollar. EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung der Zacks von 0 USD. um $ 0. . Telefon- und Datensysteme hatten eine Eigenkapitalrendite von 4. % und eine Nettomarge von 4. 22%. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt rechnen Analysten damit, dass Telephone and Data Systems, Inc. den ersten Beitrag veröffentlichen wird. 70 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Mittwoch, dem März, ausgezahlt wird 646 st. Aktuelle Aktionäre am Mittwoch, März 08 th erhält eine Dividende von 0 $. 175 pro Anteil. Der Ex-Dividendentag ist Dienstag, März 05 th. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Telephone and Data Systems in Höhe von 0 USD. . Dies entspricht einem $ 0. 45 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 3. 32%. Die Ausschüttungsquote von Telephone and Data Systems beträgt derzeit 50. %.

Über Telefon- und Datensysteme

Telefon- und Datensysteme, Inc. , ein Telekommunikationsunternehmen, bietet Kommunikationsdienste in den USA an. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: US Cellular, Wireline und Cable. Das Unternehmen bietet Mobilfunkdienste für Postpaid- und Prepaid-Kunden an, einschließlich Privatkunden, Regierungsstellen und Geschäftskunden in seinen Servicegebieten. nationale Pläne mit Sprach-, Nachrichten- und Datennutzungsoptionen; und fortschrittliche drahtlose Lösungen, wie z. B. Machine-to-Machine-Lösungen und Softwareanwendungen für verschiedene Kategorien von Überwachung und Steuerung, Geschäftsautomatisierung / -betrieb, Kommunikation und Asset Management.

Empfohlener Artikel: Prozentsatz Decliners

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds TDS halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten

F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Telephone and Data Systems, Inc. (NYSE: TDS).

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Telefon- und Datensysteme – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Telefon- und Datensysteme und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.