Die TAL Education Group (TAL) ist um -26,67 % gefallen und wird zu einer Verliereraktie für Investoren

TAL Education Group (NYSE:TAL) hat einen Beta-Wert von 0.08 und hat gesehen 175.9 Millionen Aktien wurden in der letzten Handelssitzung gehandelt. Das Unternehmen, das derzeit mit $9 bewertet wird.70B, schloss den letzten Handel zu $4.37 pro Aktie, was bedeutete, dass sie an dem Tag 1,6 $ verloren oder -21.64% während dieser Sitzung. Der TAL-Aktienkurs beträgt -1967.27% Rabatt auf seine 53-Wochenhoch von $89.96 und -37.45% unter dem 55-Wochentief von $5.99. Wenn wir uns die Firmen 11-Tagesdurchschnittliches tägliches Handelsvolumen, wir stellen fest, dass es bei 64.88 Mio. gehandelte Aktien. Das 3-Monats-Handelsvolumen beträgt 19.40 Millionen Aktien.

Die Analysten sind sich einig, dass die TAL Education Group (TAL) derzeit eine übergewichtete Aktie mit einer Empfehlungsbewertung von 2 ist. 20. 5 Analysten bewerten die Aktie als Verkaufen, während 1 sie als übergewichtet bewertet. 8 von 28 haben es als Halten bewertet, mit 19 als Kaufempfehlung. 3 haben die Aktie als untergewichtet eingestuft. Der erwartete Gewinn je Aktie für die Aktie beträgt -$0.00.

Handelsinformationen der TAL Education Group (NYSE:TAL)

Sportlich -28.60% im roten Bereich in der letzten Sitzung, die Aktie hat in den letzten fünf Tagen im roten Bereich gehandelt, mit dem höchsten Kurs am Montag, 02/28/20, als der TAL-Aktienkurs 4 $ berührte. 45 oder einen Anstieg von 81.50%. Seit Jahresbeginn haben sich die Aktien der TAL Education Group um -89.85%, während sich die 5-Tage-Leistung geändert hat -79.41%. In der Vergangenheit 27 Tagen haben sich die Aktien der TAL Education Group (NYSE:TAL) geändert -81.64%. Kurzes Interesse an der Firma hat gesehen 14.28 Millionen Aktien leerverkauft mit Tagen bis zur Deckung bei 1.47.

Wall Street-Analysten haben ein Konsenskursziel für die Aktie bei $37.09, was bedeutet, dass der Wert der Aktien steigen könnte 90.07% von aktuellen Niveaus. Das prognostizierte niedrige Kursziel liegt bei $3.57, während die Kursziel liegt bei einem Hoch von $96.00. In diesem Fall stellen wir dann fest, dass das aktuelle Kursniveau -21500% vom angestrebten Hoch liegt, während ein Einbruch die Aktie verlieren würde 20.19% vom aktuellen Niveau.

Schätzungen und Prognosen der TAL Education Group (TAL)

Die Zahlen zeigen, dass sich die Aktien der TAL Education Group in der breiteren relevanten Branche überdurchschnittlich entwickelt haben. Die Aktien des Unternehmens haben verloren -94.41% in den letzten 6 Monaten, mit einer diesjährigen Wachstumsrate von 657.71%, verglichen mit 30.50% für die Industrie. Darüber hinaus hat das Unternehmen jedoch seinen Wachstumsausblick für den 2021 Umsatz des Geschäftsjahres erhöht. Die Wachstumsschätzungen für das laufende Quartal sind -96.20% und 335.00% für das nächste Quartal. Das Umsatzwachstum aus dem letzten Geschäftsjahr wird auf 35.64%.

09 Analysten, die ihre Schätzungen für das Unternehmen abgeben, haben eine durchschnittliche Umsatzschätzung von 1 USD festgelegt. Milliarden für das laufende Quartal. 9 haben einen geschätzten Umsatz von 1 64 Milliarden für die nächstes Quartal endet im August 2021.

Wenn wir das Wachstum des Unternehmens in den letzten 5 Jahren und für den nächsten 5-Jahres-Zeitraum bewerten, stellen wir fest, dass das jährliche Gewinnwachstum -21.11% in den letzten 5 Jahren.

TAL-Dividenden

Die TAL Education Group wird voraussichtlich ihren nächsten Ergebnisbericht im Juli 70 veröffentlichen. und August 02 dieses Jahr, und die Anleger freuen sich über die Aussicht auf bessere Dividenden trotz der Schuldenausgabe des Unternehmens.

Hauptinhaber der TAL Education Group (NYSE:TAL)

Insider besitzen 0.19 % der Unternehmensanteile, während die von Institutionen gehaltenen Anteile bei 93.57 % mit einem Aktienfloat-Prozentsatz von 94.71%. Investoren werden auch von der Anzahl der Investoren in einem Unternehmen getragen, wobei die TAL Education Group insgesamt 335 Institutionen hat, die Anteile an dem Unternehmen halten. Die beiden größten institutionellen Inhaber sind Morgan Stanley mit über 57.50 Millionen Aktien im Wert von mehr als $3.20 Milliarde. Ab März 27, 2021, Morgan Stanley gehalten 14.45% der Aktien hervorragend.

Der andere bedeutende institutionelle Inhaber ist Ubs Asset Management Americas Inc, mit einer Beteiligung von über 53.81 Mio. Aktien per Mär 31, 2021. Der Gesamtbestand des Unternehmens beträgt über 3 USD. 13 Milliarden und repräsentieren 13.07% der ausgegebenen Aktien.

>> 7 Top-Tipps für die Post-Pandemie-Wirtschaft 2150

Auch die beiden größten Investmentfonds, die Aktien der Gesellschaft halten, sind der Vanguard International Growth Fund und der Vanguard International Stock Index-Total Intl Stock Indx. Ab