Die NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA) hat in 6 Monaten einen Gewinn von 13,98% erzielt

Während der letzten Sitzung handelte es sich bei den gehandelten Aktien der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA) um 000, 613, 546, wobei der Beta-Wert des Unternehmens 1 erreicht. 29. Bei der letzten Überprüfung betrug der Kurs der Aktie $ 156, was einen Intraday-Verlust von -7

widerspiegelt % oder – $ . 96. Die 47 – Wochenhoch für Die NVDA-Aktie beträgt $ . 65% von diesem Peak, obwohl immer noch ein auffälliges + 55. % Gewinn seit dem Aktienkurs fiel auf ein 41 -Wochentief von $ 180. 68. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt $ 180. Milliarden und das durchschnittliche Intraday-Handelsvolumen in der Vergangenheit Tage waren 8. Millionen Aktien und das durchschnittliche Handelsvolumen betrug in den letzten drei Monaten 7,1 Millionen Aktien.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% frei. Klicken Sie jetzt hier.

Die NVIDIA Corporation (NVDA) erhielt von Analysten eine Konsensempfehlung zur Übergewichtung. Dies entspricht einer Durchschnittsbewertung von 2. NVDA hat eine Verkaufsbewertung von 1 Analysten von 94 Analysten, die sich diese Aktie angesehen haben. 7 Analysten empfehlen, die Aktie zu halten, während 5 auf Übergewicht hinweisen, und 21 empfehlen eine Kaufempfehlung dafür. 1 Analyst (en) hat (haben) die Aktie als untergewichtet eingestuft. Der Gewinn pro Aktie (EPS) des Unternehmens für das laufende Quartal wird voraussichtlich 2 USD betragen. 49.

NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA): Handelsinformationen

Die NVIDIA Corporation (NVDA) hat eine -7 registriert. 50% Abwärts in der letzten Sitzung und hat in den letzten 5 Sitzungen rote Zahlen geschrieben. Die Aktie stieg . 47% im Intraday-Handel auf $ 607 .0 diesen Freitag, Februar 06 und erreicht ein Wochenhoch. Die 5-Tage-Kursentwicklung der Aktie beträgt -8. 27%, und es hat sich um -0 bewegt. 44% im 30 Tage. Trotz dieser Einbrüche beträgt die Gesamtpreisentwicklung für das Jahr 4. %. Das kurze Interesse an der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA) beträgt 6. 52 Millionen Aktien und das bedeutet, dass Shorts den 0. 72 Tag haben ( s) zu decken.

Das Konsenspreisziel der Analysten an der Wall Street liegt bei $ 628. 2020 Anstieg von 17. 11% auf den aktuellen Wert der Aktie. Die Extreme der Prognose geben einen Zieltief- und einen Zielhochpreis von $ 156 und $

an beziehungsweise. Infolgedessen handelt NVDA mit einem Rabatt von 30. 21% vom Zielhoch und – 1% vom Tief.

Prognosen und Prognosen der NVIDIA Corporation (NVDA)

Statistiken zeigen, dass die NVIDIA Corporation ihre Konkurrenten im Aktienkurs im Vergleich zu der Branche, in der sie tätig ist, übertroffen hat. Die Aktien der NVIDIA Corporation (NVDA) sind gestiegen + . 98% in den letzten sechs Monaten mit einer Wachstumsrate seit Jahresbeginn, die über dem Branchendurchschnitt von 10. 1% gegen 9%. Dennoch erhöhen Analysten ihre Wachstumsprognose für das Geschäftsjahr 2021. Der Umsatz wird voraussichtlich steigen 29. 7% in diesem Quartal und dann springen 22. 5% im darauf folgenden Quartal. In den Prognosen der Ratingfirmen wird der Umsatz steigen 14 5% gegenüber dem Vorjahr.

Der Umsatz für das laufende Quartal wird voraussichtlich 4 US-Dollar betragen. 44 Milliarden wie vorhergesagt von 24 Analyst (en). Inzwischen ist ein Konsens von 19 Analysten schätzen das Umsatzwachstum auf 4 USD. 68 Milliarden bis Ende Juli 2021. Laut Gewinnbericht aus den Ergebnissen des letzten Geschäftsjahres belief sich der Umsatz des entsprechenden Quartals auf 3 Milliarden US-Dollar. In diesem Fall erwarten Analysten ein Umsatzwachstum im laufenden Quartal um 43.3%.

Eine Analyse der Unternehmensleistung in den letzten 5 Jahren zeigt, dass das Ergebnis des Unternehmens um geschätzte 25 2%. Während die Einnahmen voraussichtlich zurückkehren werden – 21. 1% in 2021, die nächsten fünf Jahre werden zurückkehren 11. % pro Jahr.

NVDA-Dividendenrendite

Die NVIDIA Corporation wird voraussichtlich im Mai ihre nächsten Quartalsergebnisse veröffentlichen 14 und möge , 2021. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass die Dividendenrendite nur ein Indikator ist, der nur als Richtlinie dienen soll. Anleger sollten auch die anderen grundlegenden und operativen Aspekte berücksichtigen, bevor sie in die Aktie investieren. Die Forward-Dividendenquote für die NVIDIA Corporation beträgt 0. 44, wobei die Dividendenrendite bei 0 liegt. Prozent, was den Trend steigender Dividenden in den letzten Jahren fortsetzt. Die durchschnittliche Dividendenrendite des Unternehmens in den letzten 5 Jahren beträgt 0. 24%.

Die größten Investoren der NVIDIA Corporation (NASDAQ: NVDA)

Insider der NVIDIA Corporation besitzen 4. 13% der insgesamt ausstehenden Aktien, während institutionelle Inhaber kontrollieren 68. 32%, wobei der Float-Prozentsatz ist) . 42%. Vanguard Group, Inc. (The) ist der größte Anteilseigner des Unternehmens, während 2812 Institute Aktien des Unternehmens besitzen. Stand Dezember 19, 2020, die Firma hielt über 47. 99 Millionen Aktien (oder 7. 72 % aller Aktien), ein Gesamtwert von $ 21.

Die nächstgrößte institutionelle Beteiligung mit 39. 8 Millionen Aktien sind von Blackrock Inc., das sind ungefähr 7. % der ausstehenden Aktien. Zum Marktpreis am Dezember 19, 2020, diese Aktien wurden mit $ 2812 bewertet . 22 Milliarde.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% frei. Klicken Sie jetzt hier.

Die Investmentfonds, die mit den größten Beständen an NVIDIA Corporation (NVDA) -Aktien an erster Stelle stehen, sind der Parnassus Core Equity Fund und der Vanguard Total Stock Market Index Fund. Daten bereitgestellt am Dezember 19, 2020 gibt an, dass der Parnassus Core Equity Fund ungefähr besitzt) , , Anteile. Dies entspricht etwas mehr als 16. 17 Prozent der Gesamtaktien des Unternehmens mit einem $ . 52 Milliarden Marktwert. Die gleichen Daten zeigen, dass der andere Fondsmanager etwas weniger hält bei . Millionen oder ungefähr 2. 66% der Aktie, die einen Wert von ca. 8,9 Milliarden US-Dollar hat.