Die Flossbach Von Storch AG wächst an The Home Depot, Inc. (NYSE: HD)

Die Flossbach Von Storch AG erhöhte ihre Position in Aktien von The Home Depot, Inc. (NYSE: HD) um

. 7% im 1. Quartal, berichtet HoldingsChannel.com. Der institutionelle Investor besaß 990, 95 Aktien des Baumarkt-Einzelhändlers nach dem Kauf eines zusätzlichen 69, 950 Aktien während des Zeitraums. Das Home Depot macht etwa 1,1% des Portfolios der Flossbach Von Storch AG aus. die größte Position. Die Beteiligungen der Flossbach Von Storch AG an The Home Depot waren $ 250 wert , zum Zeitpunkt der letzten Einreichung bei der SEC.

Eine Reihe anderer Hedgefonds hat kürzlich ihre Aktienbestände geändert. Flagship Private Wealth LLC hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an The Home Depot im Wert von $ 27, . Westchester Capital Management Inc. hat im vierten Quartal eine neue Position in The Home Depot im Wert von $ erworben) , . Winch Advisory Services LLC erhöhte seinen Anteil an The Home Depot um 94 0,6% im vierten Quartal. Winch Advisory Services LLC besitzt jetzt 94 Aktien des Baumarkt-Einzelhändlers Wert $ 22, nach dem Kauf eines zusätzlichen Aktien im letzten Quartal. Johnson Midwest Financial LLC erwarb im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von The Home Depot im Wert von rund USD 252 , . Schließlich erwarb Grant Street Asset Management Inc. im 4. Quartal eine neue Beteiligung an The Home Depot im Wert von ca. USD 305 , . 60. % der Aktie ist Derzeit im Besitz von institutionellen Investoren.

HD-Aktien wurden um 7 USD gehandelt. am Donnerstag und traf $ 324. 04. 82, 883 Aktien der Aktien des Unternehmens wurden gehandelt, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 4, 476, 442. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 348. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 11. 71, ein P / E / G-Verhältnis von 2. 03 und eine Beta von 1. . The Home Depot, Inc. hat ein 1-Jahres-Tief von $ 139. 000 und ein 1-Jahres-Hoch von $ 345. 63. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 31, ein schnelles Verhältnis von 0. 72 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 11. 26. Die Aktie hat einen gleitenden Fünfzig-Tage-Durchschnitt von $ 319. 31 und ein 139 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 284. .

Das Home Depot (NYSE: HD) hat zuletzt am Montag, Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht nd. Der Heimwerker-Einzelhändler meldete 2 US-Dollar. 53 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, der die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 2 USD übertrifft. 63 um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ . Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von . 000 Milliarde. Das Home Depot hatte eine negative Eigenkapitalrendite von 910. 72% und eine Nettomarge von 9. 74%. Die Einnahmen des Unternehmens stiegen 15. 1% im Jahresvergleich. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 2 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Aktienanalysten gehen im Durchschnitt davon aus, dass The Home Depot, Inc. 95 veröffentlichen wird . 69 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen kündigte kürzlich eine vierteljährliche Dividende an, die am Donnerstag, März, ausgezahlt wurde 15 th. Aktuelle Aktionäre am Donnerstag, März 000 Es wurde eine Dividende von 1 USD ausgeschüttet. 65 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 6. 40 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 2. %. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von The Home Depot in Höhe von 1 USD. . Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Mittwoch, März th. Die Ausschüttungsquote des Home Depot beträgt derzeit 50. 32%.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen hat kürzlich zu HD Stellung genommen. Die Credit Suisse Group bestätigte ein Kaufrating und setzte ein $ 302 fest. 950 Kursziel für Aktien von The Home Depot in einem Research Note am Donnerstag, März 350 th. JPMorgan Chase & Co. erhöhte das Kursziel für The Home Depot von $ 250. bis $ 330. und bewertete die Aktie am Montag, den April in einem Research Note als übergewichtet th. Wells Fargo & Company erhöhte das Kursziel für The Home Depot von $ 324. bis $ 360. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, den 5. Mai. Guggenheim hat The Home Depot von einer „neutralen“ Bewertung auf eine „Kauf“ Bewertung angehoben und ein $ 305 festgelegt. Kursziel für die Aktie in einem Bericht am Mittwoch, Januar 950 th. Schließlich erhöhte Raymond James sein Kursziel für The Home Depot von $ 305. bis $ 350. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag mit „Outperform“. Fünf Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, und 25 haben die Aktie des Unternehmens mit einem Buy-Rating bewertet. Die Aktie hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $ 302. .

Das Home Depot-Firmenprofil

Die Home Depot, Inc ist als Baumarkt tätig. Das Unternehmen betreibt The Home Depot-Geschäfte, in denen verschiedene Baumaterialien, Heimwerkerprodukte, Baumaterialien, Rasen- und Gartenprodukte sowie Dekorationsprodukte verkauft werden. Außerdem werden Installations-, Hauswartungs- und professionelle Serviceprogramme für Heimwerker und Heimwerker angeboten Professionelle Kunden.

Empfohlene Geschichte: Was ist ein Aktienportfolio-Tracker?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds es gibt? Halten Sie HD? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten 02 F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für The Home Depot, Inc. (NYSE: HD).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für The Home Depot Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für The Home Depot und verwandte Themen zu erhalten Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.