Die Comerica Bank hat eine Position in Höhe von 20,76 Mio. USD in Stryker Co. (NYSE: SYK) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Die Comerica Bank hat eine Position in Höhe von 20,76 Mio. USD in Stryker Co. (NYSE: SYK)

Die Comerica Bank hat ihre Beteiligung an Stryker Co. (NYSE: SYK) im vierten Quartal um 0,6% erhöht, wie das Unternehmen in seiner jüngsten Mitteilung mit die Securities and Exchange Commission (SEC). Der institutionelle Investor besaß 84, 72 Aktien des Medizintechnikunternehmens nach dem Kauf zusätzlicher 609 Aktien während des Berichtszeitraums. Die Beteiligungen der Comerica Bank an Stryker waren $ wert) , 760, am Ende des letzten Quartals.

Mehrere andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Bestände an SYK geändert. Die State Street Corp hat ihre Beteiligung an Stryker im vierten Quartal um 1,6% erhöht. State Street Corp besitzt jetzt , 676, 250 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von 2 USD, 879, , nach dem Erwerb eines zusätzlichen 213, 858 Aktien im letzten Quartal. Charles Schwab Investment Management Inc. hat seine Beteiligung an Stryker im vierten Quartal um 2,0% erhöht. Charles Schwab Investment Management Inc. besitzt jetzt 1, 466, 0 858 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von $ 272 , 777, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 11, 434 Aktien im letzten Quartal. Das California Public Employees Retirement System erhöhte seine Beteiligung an Stryker im vierten Quartal um 2,6%. Das California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 1, 333, 527 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von $ 272, 021, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 20, 560 Aktien im letzten Quartal . Sumitomo Mitsui Trust Holdings Inc. erhöhte seine Beteiligung an Stryker im vierten Quartal um 1,4%. Sumitomo Mitsui Trust Holdings Inc. besitzt jetzt 1, 333, 479 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von $ 245, 951, nach dem Erwerb eines zusätzlichen , 04 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhten die Treuhandberater von Loring Wolcott & Coolidge, LLP MA, ihre Beteiligung an Stryker im vierten Quartal um 0,6%. Loring Wolcott & Coolidge Treuhandberater LLP MA besitzt jetzt 1, 243, 877 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von $ 239, 213, nach dem Erwerb von weiteren 8, Aktien im letzten Quartal . 43. 82% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

Eine Reihe von Brokern hat Berichte über SYK veröffentlicht. Evercore ISI hat die Aktien von Stryker am Donnerstag, dem 2. Januar, in einem Research Note von einem „Inline“ -Rating auf ein „Outperform“ -Rating angehoben. Cantor Fitzgerald bestätigte am Mittwoch, dem Januar, in einem Research Note ein „neutrales“ Rating für Stryker-Aktien 279 th. Die Deutsche Bank hob ihr Kursziel für Stryker-Aktien von $ 221 an. bis $ 243. und gab der Aktie am Mittwoch, dem Januar, in einem Research-Bericht ein Kaufrating 479 th . Stifel Nicolaus hob sein Kursziel für Stryker-Aktien von $ 226 an. bis $ 250. und gab der Aktie am Mittwoch, Januar, in einem Research-Bericht ein Kaufrating 333 th. Schließlich senkte Barclays die Aktien von Stryker von einem „übergewichteten“ Rating auf ein „gleichgewichtiges“ Rating und senkte das Kursziel für die Aktie von $ 560 . bis $ 98. in einem Forschungsbericht am Dienstag, den 5. November. Sieben Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, und siebzehn haben der Aktie des Unternehmens ein Kauf-Rating zugewiesen. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 239 . 27.

Aktien von NYSE SYK eröffneten bei $ 221. 54 am Dienstag. Der gleitende 50-Tage-Durchschnitt des Unternehmens beträgt $ 99. 75 und sein 97 – Tag in Bewegung Durchschnitt ist $ 99. . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 72. 85 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 28. 27, ein P / E / G-Verhältnis von 2. 34 und eine Beta von 0. 047. Stryker Co. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 96. 49 und ein Zwölfmonatshoch von $ 207. 34. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. 74, ein aktuelles Verhältnis von 2. 46 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 58.

Stryker (NYSE: SYK) hat zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Dienstag, Januar, veröffentlicht th . Das Medizintechnikunternehmen meldete 2 US-Dollar. 43 EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von 2 USD. 560 um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 4 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 4 USD. Milliarde. Stryker hatte eine Nettomarge von . 99% und eine Eigenkapitalrendite von 007. 75%. Der Umsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 8,8%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 2 US-Dollar. EPS. Im Durchschnitt rechnen Analysten damit, dass Stryker Co. den 9. Platz belegen wird. EPS für das aktuelle Geschäftsjahr Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Donnerstag, dem April, ausgezahlt wird 479 th. Registrierte Investoren am Dienstag, März 27 st erhält eine $ 0. 575 Dividende. Der Ex-Dividendentag ist Montag, März 25 th. Dies entspricht einem $ 2. 021 annualisierte Dividende und eine Rendite von 1. %. Die Ausschüttungsquote von Stryker beträgt derzeit . 85%.

Stryker-Profil

Die Stryker Corporation ist ein Medizintechnikunternehmen. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Orthopädie, MedSurg sowie Neurotechnologie und Wirbelsäule. Das Segment Orthopädie bietet Implantate zur Verwendung bei Hüft- und Kniegelenkersatz sowie bei Operationen an Traumata und Extremitäten. Das Segment MedSurg bietet chirurgische Geräte und chirurgische Navigationssysteme, Endoskopie- und Kommunikationssysteme, Patientenhandhabung, medizinische Notfallausrüstung und Einwegprodukte für die Intensivpflege, wiederaufbereitete und wiederaufbereitete medizinische Geräte sowie andere medizinische Geräte zur Verwendung in verschiedenen medizinischen Fachgebieten.

Siehe auch: Geschlossene Investmentfonds

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Stryker Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Stryker und verwandte Unternehmen zu erhalten Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.