Die Bank of Marin Bancorp (NASDAQ: BMRC) wird voraussichtlich einen Gewinn von 0,53 USD je Aktie erzielen

Analysten erwarten, dass die Bank of Marin Bancorp (NASDAQ: BMRC) 0 USD meldet. 53 Ergebnis je Aktie (EPS) für das laufende Geschäftsquartal, berichtet Zacks. Zwei Analysten haben Schätzungen für die Gewinne der Bank of Marin Bancorp vorgelegt, die zwischen 0 USD liegen. bis $ 0. 52. Die Bank of Marin Bancorp erzielte ebenfalls einen Gewinn je Aktie von 0 USD. im gleichen Quartal des Vorjahres. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Montag, den April, seinen nächsten Quartalsbericht veröffentlichen 10 th.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass die Bank of Marin Bancorp Bericht erstatten wird Gesamtjahresgewinn von 1 USD 90 pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr, wobei die EPS-Schätzungen zwischen 1 USD liegen. 50 bis $ 2. 18. Für das nächste Geschäftsjahr prognostizieren Analysten einen Gewinn von 1 USD je Aktie. mit EPS-Schätzungen im Bereich von 1 US-Dollar 48 bis $ 2. 37. Der durchschnittliche Gewinn pro Aktie von Zacks Investment Research ist ein Durchschnittswert, der auf einer Umfrage unter Sell-Side-Analysten basiert, die die Bank of Marin Bancorp abdecken.

Bank of Marin Bancorp (NASDAQ: BMRC) Zuletzt wurden die Ergebnisse am Sonntag, Januar, veröffentlicht 18 th. Die Bank meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD und übertrifft damit die Konsensschätzung von 0 US-Dollar. 42 um $ 0. . Die Bank of Marin Bancorp erzielte eine Eigenkapitalrendite von 8. 50 % und eine Nettomarge von 16. 28%.

Mehrere Research-Analysten haben kürzlich Berichte über BMRC-Aktien veröffentlicht. Zacks Investment Research hat in einem Bericht am Donnerstag, dem Januar 372 die Aktien der Bank of Marin Bancorp von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating heraufgestuft th. Janney Montgomery Scott stufte die Aktien der Bank of Marin Bancorp in einem Bericht am Mittwoch, dem Dezember, von einem Kauf-Rating auf ein neutrales Rating herab 372 th.

NASDAQ BMRC handelte mit 0 USD. 53 am Freitag und traf $ 28. 43. 04,053 Anteile der Aktien des Unternehmens wurden ausgetauscht, verglichen mit seinem durchschnittlichen Volumen von 19, 132. Die Aktie hat einen 43 – Tag in Bewegung Durchschnitt von $ 22. und ein 109 – Tag gleitender Durchschnitt von $ 19. 60. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 565. Millionen), ein Preis-zu -Lernverhältnis von 00. 01 und eine Beta von 0. 85. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 79, ein schnelles Verhältnis von 0.

und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. . Die Bank of Marin Bancorp hat ein Wochentief 44 von $ 04.80 und ein Wochenhoch von $ 37. 10 .

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, Februar, ausgezahlt wurde 01 th. Am Freitag, dem 5. Februar, wurde den eingetragenen Aktionären eine Dividende von 0 USD ausgeschüttet. pro Anteil. Der Ex-Dividendentag war Donnerstag, der 4. Februar. Dies entspricht einer Dividende von 0 USD 92 auf Jahresbasis und einer Rendite von 2.

%. Die Ausschüttungsquote der Bank of Marin Bancorp beträgt derzeit 25. 000%.

In anderen Nachrichten verkaufte EVP Elizabeth Reizman 1, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Mittwoch, Februar 3 .. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 53, für einen Gesamtwert von $ 19, 640. . Nach Abschluss des Verkaufs hält der Executive Vice President nun direkt 9 886 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $
, 90. . Der Verkauf wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über diesen Link zugänglich ist. Firmeninsider besitzen 5. 04% der Aktien des Unternehmens.

Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. Anchor Capital Advisors LLC erhöhte seinen Anteil an Aktien der Bank of Marin Bancorp um 47 4% im vierten Quartal. Anchor Capital Advisors LLC besitzt jetzt 053, 802 Aktien der Bank im Wert von 2 USD, 363, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 19, 903 Aktien im letzten Quartal. Alliancebernstein L.P. erhöhte im vierten Quartal seinen Anteil an Aktien der Bank of Marin Bancorp um 5,4%. Alliancebernstein LP besitzt nun 372, 671 Aktien der Bank Aktien im Wert von $ 01, 704, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 16, 697 Aktien im letzten Quartal. Nisa Investment Advisors LLC hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien der Bank of Marin Bancorp im Wert von ca. USD erworben. , . Perigon Wealth Management LLC hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien der Bank of Marin Bancorp im Wert von ca. USD erworben. , . Schließlich kaufte Polaris Wealth Advisory Group LLC im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien der Bank of Marin Bancorp im Wert von ca. USD 250 , . Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 25. 68% der Aktien des Unternehmens.

Über die Bank of Marin Bancorp

Die Bank of Marin Bancorp arbeitet als Die Holdinggesellschaft der Bank of Marin, die eine Reihe von Finanzdienstleistungen hauptsächlich für Fachleute, kleine und mittlere Unternehmen, Einzelpersonen und gemeinnützige Organisationen in der San Francisco Bay Area, Kalifornien, USA, anbietet. Das Unternehmen bietet persönliche und geschäftliche Girokonten und Sparkonten an. und Zeiteinlagenzertifikate, individuelle Rentenkonten, Gesundheitssparkonten und Sichteinlagen-Marktkonten sowie Einlagenzertifikatsregister und versicherte Bargeld-Sweep-Dienste.

Empfohlener Artikel: Warum Dividende Aktien könnten für Sie richtig sein

Holen Sie sich eine kostenlose Kopie des Zacks-Research-Berichts über die Bank of Marin Bancorp (BMRC)

Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für die Bank of Marin Bancorp Daily – Geben Sie ein Ihre E-Mail-Adresse unten, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für die Bank of Marin Bancorp und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.