Die Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems (MBT) erzielte einen Umsatz von 6,12 Milliarden US-Dollar, was einem Rückgang von -15,90% gegenüber dem Vorjahr entspricht. » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Die Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems (MBT) erzielte einen Umsatz von 6,12 Milliarden US-Dollar, was einem Rückgang von -15,90% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die Aktien der Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [NYSE: MBT] gingen auf einen Abwärtspfad, der über -1 fiel. 07% am Dienstag, was einem einwöchigen Preisverfall von weniger als -3 entspricht. 95%. Der Unternehmensbericht vom November , 2020, dass Mobile TeleSystems PJSC Earnings Call hostet.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag vor Marktöffnung zum Handel 100% frei. Klicken Sie jetzt hier.

Mobile TeleSystems PJSC (NYSE: MBT) wird ihre Ergebnisse in ihrem 2018 Ergebnisbericht für das dritte Quartal erörtern, der im November stattfinden soll 04, 2020 beim : AM Eastern Time.

Um das Ereignis live zu hören oder auf eine Wiederholung des Anrufs zuzugreifen, besuchen Sie https://www.investornetwork.com/event/presentation/71706.

In den letzten Monate, MBT-Aktie fiel um – . 54%. Die einjährige Aktienprognose der Mobile TeleSystems Public Joint Stock Company deutet auf einen möglichen Aufwärtstrend von 04. 38. Das durchschnittliche Aktienrating für MBT-Aktien beträgt derzeit 2. und näher an einem bullischen Muster an der Börse gehandelt.

Die Marktkapitalisierung der Aktie erreichte 8 USD. Milliarden, mit 872. 62 Millionen ausstehende Aktien und 475. 23 Millionen Aktien im aktuellen Float. Im Vergleich zum durchschnittlichen Handelsvolumen von 3. M Aktien, MBT-Aktie erreichte am letzten Handelstag ein Handelsvolumen von 10592744, weshalb Market Watchdogs die Aktie als solche betrachten aktiv.

Gurus Stellungnahme zur Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [MBT]:

Basierend auf sorgfältigen und auf Fakten basierenden Analysen von Wall Street-Experten liegt der aktuelle Konsens über das Kursziel für MBT-Aktien bei . 52 pro Anteil. Die Analyse des Zielpreises und der Wertentwicklung von Aktien wird normalerweise von Marktexperten sorgfältig untersucht, und der aktuelle Wall Street-Konsens über MBT-Aktien ist eine Empfehlung, die auf 2 festgelegt ist. . Diese Bewertung stellt eine starke Kaufempfehlung auf der Skala von 1 bis 5 dar, wobei 5 einen starken Verkauf bedeuten würde, 4 für Verkauf steht, 3 für Halten und 2 für Kaufen.

Goldman hat mit seiner vorherigen Empfehlung vom März eine Schätzung für die Aktien der Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems vorgenommen und dabei seine Meinung zu der Aktie als Kaufen beibehalten , 2020. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im Februar veröffentlicht , 2018, das das offizielle Kursziel für Aktien der öffentlichen Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems darstellt.

Die durchschnittliche wahre Reichweite (Average True Range, ATR) für die Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems ist auf 0 festgelegt. 08, mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis für MBT-Aktien im letzten Zeitraum Monate in Höhe von 1. 24. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für das letzte Quartal betrug 09. 48, wobei der Preis für Bargeld pro Aktie für dasselbe Quartal auf 1 festgelegt wurde. 59. Der Preis für den Free Cash Flow für MBT betrug in den letzten zwölf Monaten 222. 75 mit einem schnellen Verhältnis für das letzte Quartal bei 0. 72.

MBT Stock Performance Analysis:

Die Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [MBT] fiel Ende der letzten Woche in die rote Zone, fiel in einen negativen Trend und fiel um -3.

. Mit dieser neuesten Leistung fielen die MBT-Aktien um -0. % in den letzten vier Wochen, sank zusätzlich um -7. 75% in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Rückgang von – . 62% im letzten Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) zurückverfolgt werden, wobei ein RSI-Ergebnis von über 52 wäre überkauft, und jedenfalls darunter [MBT] würde auf überverkaufte Bedingungen hinweisen. Eine RSI-Rate von 36 würde eine neutrale Marktdynamik darstellen. Der aktuelle RSI für MBT-Aktien in den letzten zwei Wochen ist auf 34. 56 , mit dem RSI für den letzten Handelstreffer 37. , und der dreiwöchige RSI wird auf 31. 48 für die Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [MBT]. Der aktuelle gleitende Durchschnitt für den letzten 34 Handelstage für diese Aktie 8. 30, während es um 8 aufgezeichnet wurde. 22 für die letzte einzelne Handelswoche und 8. 62 für das letzte 200 Tage.

Einblick in die Grundlagen der Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems:

Die operative Marge für eine Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und die Aktien der Mobile TeleSystems Public Joint Stock Company [MBT] haben derzeit eine operative Marge von + 10. 62 und eine Bruttomarge bei + 26. 10 . Die Nettomarge der Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems wird derzeit unter + . 50.

Die Kapitalrendite für MBT beträgt jetzt 00. 37, angesichts der jüngsten Dynamik, und die Kapitalrendite für das Unternehmen beträgt 9. . Eigenkapitalrendite für diese Aktie, die zu 90. 07, wobei Return on Assets um 5 Uhr sitzt. 56. In Bezug auf die Kapitalstruktur dieses Unternehmens hat die Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [MBT] ein Verhältnis von Gesamtverschuldung zu Eigenkapital von 1 2018 . 80. Zusätzlich wird die MBT-Gesamtverschuldung zum Gesamtkapital unter . 71, wobei die Gesamtverschuldung zum Gesamtvermögen bei endet) . 88. Die langfristige Verschuldung des Unternehmens gegenüber dem Eigenkapital wird mit 1 100 erfasst . 71, mit der langfristigen Verschuldung des Gesamtkapitals jetzt bei 70. 26.

In Anbetracht der Effizienz der Belegschaft des Unternehmens gelang es der Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [MBT], einen Durchschnitt von $ 71706 zu erwirtschaften , 244 pro Mitarbeiter. Der Umsatz mit Forderungen für das Unternehmen beträgt 8. 23 mit einem Gesamtvermögensumsatz von 0 [NYSE:MBT] Die Liquiditätsdaten der Mobile TeleSystems Public Joint Stock Company sind mit einem Quick Ratio von 0 ebenfalls interessant. 72 und ein aktuelles Verhältnis auf 0 gesetzt. 72

MBT Stock EPS

Mit den neuesten Finanzberichten des Unternehmens hat die Mobile TeleSystems Public Joint Stock Company 0 veröffentlicht. / EPS je Aktie, während das durchschnittliche EPS von Analysten als 0 prognostiziert wurde. 12/Aktie. Im Vergleich zeigen die beiden Werte, dass das Unternehmen die Schätzungen um einen Überraschungsfaktor von – 55. 09%. Der Fortschritt des Unternehmens kann durch das Prisma der EPS-Wachstumsrate beobachtet werden, während sich die Wall Street-Analysten darauf konzentrieren, die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für MBT vorherzusagen. Wenn es um den genannten Wert geht, erwarten Analysten, dass die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für die Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems auf 0 steigt. 00%.

Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [MBT] Angaben zur Insiderposition

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% frei. Klicken Sie jetzt hier.

Die Positionen in Aktien von Aktiengesellschaften von Mobile TeleSystems, die von institutionellen Anlegern gehalten werden, nahmen Ende November und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums im November zu, als institutionelle Inhaber erhöhten ihre Position in der Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [NYSE:MBT] um rund [NYSE: MBT] , 853,349 Anteile. Zusätzlich 93 reduzierten Anleger ihre Positionen um etwa 15, 446, 266 Aktien, während 21 Investoren hielten Positionen bei 208, 691, 469 Anteile. Durch die genannten Änderungen wurden institutionelle Beteiligungen an 208, 991, 109 Aktien gemäß der neuesten Einreichung des SEC-Berichts. MBT-Aktien hatten 20 neue institutionelle Investitionen in insgesamt 3, 635, 958 Aktien, während 10 institutionelle Anleger verkauften Positionen von 2, 266,673 Anteile im gleichen Zeitraum.


Aktiengesellschaft von Mobile TeleSystems [MBT] Der Umsatz lag bei 6 USD. 853 Milliarde, unten – 07. 86% YTD: Wie geht es weiter? wurde erstmals am November veröffentlicht 12, 2020 um 1: pm.
© 2020 „IMS“. Die Verwendung dieses Feeds ist nur für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt. Wenn Sie diesen Artikel nicht in Ihrem Feed-Reader lesen, ist die Website einer Urheberrechtsverletzung schuldig. Bitte kontaktieren Sie mich unter imail
)