Die Aktien von Marcus Co. (NYSE:MCS), die von Barclays PLC gekauft wurden

Gepostet von

am 9. Februar, 932

Barclays PLC erhöhte seine Beteiligung an The Marcus Co. (NYSE:MCS) um 32.6% im dritten Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Offenlegung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der Fonds besass 25, 401 Aktien der Gesellschaft nach Erwerb weiterer 7,401 Aktien während des Berichtszeitraums. Barclays PLC besaß ungefähr 0.10% von Marcus im Wert von $

  • , 0 zum Zeitpunkt der jüngsten Einreichung bei der SEC.

    Auch andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. FORA Capital LLC erwarb im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an Marcus im Wert von USD ,0. Advisory Services Network LLC erhöhte seine Bestände an Marcus-Aktien um 177.0% im dritten Quartal. Advisory Services Network LLC besitzt jetzt 4,350 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 78, 0000 nach dem Kauf von weiteren 3,350 Aktien im letzten Quartal. Metropolitan Life Insurance Co NY erhöhte seine Bestände an Marcus-Aktien um 99, 18.6 % im zweiten Quartal. Metropolitan Life Insurance Co NY besitzt jetzt 6, 939 Aktien des Unternehmens im Wert von $71 ,0000 nach dem Kauf von weiteren 6,650 Aktien im letzten Quartal. Brandywine Global Investment Management LLC erwarb im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an Marcus-Aktien im Wert von ca. , 00000. Schließlich erwarb Raymond James Financial Services Advisors Inc. im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Marcus-Aktien im Wert von ca. , 0000 0. 73.11% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

    MCS-Aktie eröffnet bei $
    .76 Am Mittwoch. Die Firma hat eine 58 einfacher gleitender Tagesdurchschnitt von $939 .30. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $531.

    Millionen, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von -6.09 und ein Beta von 1.65. Die Marcus Co. hat eine 13 Monatstief von $
  • .22 und ein 13 Monatshoch von $ .48. Das Unternehmen hat eine schnelle Quote von 0.45, ein aktuelles Verhältnis von 0.48 und ein Verschuldungsgrad von 0.

    .

    Eine Reihe von Brokern hat sich kürzlich zu MCS geäußert. JPMorgan Chase & Co. begann am Mittwoch, dem November th. Sie gaben ein „neutrales“ Rating und ein $42.

    Kursziel des Unternehmens. TheStreet stufte die Aktien von Marcus am Donnerstag, den November

    in einem Research Note von einem „d“-Rating auf ein „c-“-Rating herauf. th. Zacks Investment Research senkte die Aktien von Marcus am Donnerstag, dem Januar th. Schließlich erhöhte Barrington Research sein Kursziel für Marcus-Aktien von USD .

    zu $22. und bewertete die Aktie am Freitag, den 5. November in einer Research Note mit „Outperform“. Ein Research-Analyst für Aktien hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, einer mit einem Hold-Rating und zwei mit einem Kaufrating. Laut Daten von MarketBeat.com hat Marcus ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von USD). .45.

    Marcus Firmenprofil

  • )

    Marcus Corp. betreibt Kinos, Hotels und Resorts. Es ist in den folgenden Geschäftssegmenten tätig: Theater und Hotels & Resorts. Das Theatersegment umfasst Kinos mit mehreren Bildschirmen und ein Familienunterhaltungszentrum. Das Segment Hotels & Resorts besitzt und betreibt Full-Service-Hotels und -Resorts.

  • Siehe auch
  • Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des StockNews.com-Forschungsberichts über Marcus (MCS)
  • Simpson Manufacturing Co. Inc baut eine bessere Investition
  • Jabil Circuits Stock ist ein widerstandsfähiges Elektronikunternehmen

    Tyson Foods fliegt auf neue Höchststände

  • 3 Aktien für Schnäppchenjäger zum Sofortkauf
  • 3 Die besten Sportwetten-Aktien im Licht des Super Bowl der nächsten Woche
  • Nachrichten und Bewertungen für Marcus Daily erhalten
  • – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine Zusammenfassung zu erhalten tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen s für Marcus und verbundene Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

    US Bancorp DE erwirbt 531 Anteile des SPDR Portfolio Emerging Markets ETF (NYSEARCA:SPEM)

    Das könnte Sie interessieren: