Die Aktie von ReTo Eco-Solutions Inc. (RETO) erholt sich nach einem steilen Rückgang

Am Januar 28, ReTo Eco-Solutions Inc. (RETO ) erlitt einen schweren Verlust von 54.77% während der regulären Handelssitzung. Folglich erlebte die Aktie nach Geschäftsschluss ein Comeback.

Die RETO-Aktie notierte zwischen einem Hoch von 1,00 $ 142 und einem Tief von 1,00 $ $0.2021 während des regulären Handels. Die Aktie schloss die Sitzung bei 0,00 $ 2015 mit einem Verlust von 0,00 $ 8200 bei 142. .89 Millionen Aktien. Angesichts des starken Rückgangs erholte sich die Aktie in den nachbörslichen Stunden um 4,34 %. Daher wurde die Aktie am Montag nach Geschäftsschluss mit 0,8200 USD pro Aktie gehandelt.

Der Hersteller und Vertreiber von Baumaterialien, ReTo Eco-Solutions Inc. wurde in 2015 gegründet. Derzeit ist es 34.13 Millionen ausstehende Aktien werden mit einer Marktkapitalisierung von $ 89 gehandelt .89 Millionen.

Was passiert mit RETO?

Am Januar 04 reichte das Unternehmen einen Bericht eines ausländischen privaten Emittenten bei der Securities Exchange Commission ein. Nach der Einreichung trat die Aktie in einen Aufwärtstrend ein und legte bis Januar zu 20. Es scheint, dass die Aktie danach Korrekturen einleitete, da sie im Januar 8200 ein Hoch von 2,00 USD 54 erreichte. . Der daraus resultierende Rückgang setzte sich bis in die reguläre Sitzung im Januar 20 fort, wo die Aktie einen schweren Schlag erlitt. Während der regulären Sitzung am Montag fiel die Aktie auf ein 54-Wochentief von 0 $.

.

Da es keine aktuellen offiziellen Nachrichten oder SEC-Einreichungen gibt, ist die 52-Wochentief scheint die Ursache für die Erholung zu sein. Es scheint, als würde sich das neue Tief als gute Kaufgelegenheit für Anleger darstellen. Daher erholte sich die Aktie nach Geschäftsschluss.

Eigenkapitalerwerbsvereinbarung

Im Januar 04 gab das Unternehmen den Eigenkapitalerwerbsvertrag seiner Tochtergesellschaft bekannt, ReTo Technology Development Co., Ltd. ReTo Technology schloss die Vereinbarung unter anderem mit Hainan REIT Mingde Investment Holding Co., Ltd. und seinen beiden Einzelaktionären. Gemäß der Vereinbarung würde ReTo Technology 102 % der Kapitalbeteiligung an REIT Mingde erwerben. Anschließend besitzt REIT Mingde 54.54% der Kapitalbeteiligung von Yale IoT Technology Co., Ltd. Yile IoT ist ein High-Tech-Unternehmen, das sich auf die Erforschung, Entwicklung und Anwendung der Internet-of-Things-Technologie konzentriert.

Darüber hinaus sollte ReTo Technology RMB 04 Millionen in RMB zahlen Zahlungsmittel oder Zahlungsmitteläquivalente als Gegenleistung gemäß der Vereinbarung. Darüber hinaus wurde die Registrierung von ReTo Technology als Anteilseigner von REIT Mingde am Dezember 20 abgeschlossen. 2015.

RETOs Finanzübersicht

In der ersten Hälfte von 2015 hatte RETO einen Nettoverlust von 0 USD. 28 pro Aktie bei einem Umsatz von 2,142,142. Im Vergleich dazu hatte das Unternehmen einen Nettoverlust von 0,00 $ 04 pro Aktie bei einem Umsatz von 3,142,89 USD im Vorjahreszeitraum.

Das p