Die Aktie von Northrop Grumman (NOC) ist möglicherweise nicht attraktiv, verfügt jedoch über eine starke Geschäftsbasis für ein stabiles Wachstum » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Die Aktie von Northrop Grumman (NOC) ist möglicherweise nicht attraktiv, verfügt jedoch über eine starke Geschäftsbasis für ein stabiles Wachstum

Seit einem Jahrzehnt übertreffen der S & amp; P 500 und der Verteidigungsaktienindex SPADE die Aktien der Northrop Grumman Corporation (NOC). NOC-Aktien haben trotz des Preisverfalls in 2020 aufgrund der Besorgnis über einen Rückgang der Militärausgaben in den USA ein langfristiges Potenzial.

Die Stimmung an den Aktienmärkten und die politischen Nachrichten wirkten sich auf die aktuellen Preise der Sicherheitsunternehmen aus, nicht jedoch auf deren langfristige Aussichten. Die optimistische Einschätzung hat sich für Anleger, die Northrop-Aktien in einem langfristigen Portfolio halten, nicht geändert. Northrop beteiligt sich auch an wichtigen Pentagon-Aktivitäten, die von den USA nicht aufgegeben werden können. Insbesondere planen die USA, mindestens 500 Milliarden US-Dollar für die Aktualisierung ihres nuklearen Arsenals und ihrer Liefersysteme auszugeben, und Northrop wird den ersten Teil dieses Geldes früher als erwartet erhalten.

Northrop ist auch der Hauptentwickler des neuen strategischen B – 21 Bombers, der einschließlich der Produktion den Northrop B-2 Bomber zu einem Rekordpreis von etwa 1 USD ersetzen wird Milliarden pro Einheit. Der US-Kongress berichtete, dass der Bau des B – 21 Milliarden US-Dollar kosten wird.

Darüber hinaus wird von Northrop eine neue Intercontinental Ballistic Missile (ICBM) entwickelt, und das Unternehmen erhielt die erste Zahlung in Höhe von 3 Mrd. USD 13 für dieses Projekt in September 2020.

Mit dem Eintritt des Unternehmens in den Raumfahrtmarkt ergaben sich für Northrop neue Möglichkeiten. Northrop hat eine schwere Trägerrakete in Produktion und spezielle Satelliten für den eigenen Firmenbau.

Das Geschäft von Northrop verfügt daher über eine stabile Wachstumsbasis und bewahrt den Ruf eines langfristigen Investitionsziels.

Die Aktie der Northrop Grumman Corporation (NOC) fiel um -2 03 Prozent, um den Handel bei $ 301 zu beenden. ). 00 am Montag, was zu einem über die Woche geringfügigen Verlust von -0 42 Prozent führte . Bei längeren Zeiträumen ist die Wertentwicklung der Aktie ebenfalls nicht beeindruckend, da sie verloren hat – 12. 12 ) Prozent in den letzten sechs Monaten, während der Verlust des Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmens seit Jahresbeginn mehr als 12 Prozent beträgt.


Die Aktie von Northrop Grumman (NOC) ist zwar nicht attraktiv, hat aber immer noch eine starke Geschäftsbasis für ein stabiles Wachstum. Sie wurde erstmals am 8. Dezember 2020 um 3: veröffentlicht. pm.
© 2020 „IMS“. Die Verwendung dieses Feeds ist nur für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt. Wenn Sie diesen Artikel nicht in Ihrem Feed-Reader lesen, ist die Website einer Urheberrechtsverletzung schuldig. Bitte kontaktieren Sie mich unter imail