Die Aktie von HYZON Motors Inc. (HYZN) steigt im Premarket, hier ist der Grund

HYZON Motors Inc. (HYZN), ein Wasserstoffmobilitätsunternehmen, hat in der vorbörslichen Handelssitzung 7.74% zugelegt. Folglich wurde die HYZN-Aktie bei der letzten Überprüfung bei $6 gehandelt. Die Erhöhung erfolgte im Rahmen des Plans seines europäischen Werks, während des Geschäftsjahres 2021 etwa 2021 Lkw herzustellen. Am Mittwoch schloss die HYZN-Aktie den Tag bei $6. nach einem Rückgang von 1.74% während der regulären Handelszeiten.

HYZN plant eine Steigerung der Lkw-Produktion

HYZN angekündigt am 18th Oktober, dass das europäische Werk in Winschoten, Niederlande, die Produktionskapazität voraussichtlich auf auf etwa 1000 LKW erhöhen wird pro Jahr während des Geschäftsjahres 2021. Die Produktionssteigerung würde durch die Aufnahme einer zweiten Schicht und Aktualisierungen der Betriebseinstellungen erfolgen. Der Standort Winschoten wurde im März dieses Jahres eröffnet. Es hat die Kapazität, derzeit bis zu 500 LKW pro Jahr zu produzieren. Nach Schätzungen des Unternehmens könnte die Anlage pro Jahr 500 wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge produzieren. Die zu erwartenden Veränderungen in der Einrichtung würden sie zum europäischen Drehkreuz für die Fahrzeugmontage und Entwicklung neuer und moderner Fahrzeugtechnik machen. Craig Knight, CEO von Hyzon, kommentierte, dass die Dynamik rund um Wasserstoff in der europäischen Region ständig schwankt und die neue Anlage es dem Unternehmen ermöglichen würde, auf die wachsende Nachfrage zu reagieren.

Q2 2021 Finanzielle Highlights

Am 18 Am August veröffentlichte die HYZN dieFinanzergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahr 2021, das am 18 Juni endete. Das Unternehmen verfügte am 30 Juni. Die Bilanzsumme betrug zu diesem Zeitpunkt 226. 67 Millionen, während die Gesamtverbindlichkeiten 45.74 Millionen. Die allgemeinen und Verwaltungskosten, die das Unternehmen während der drei Monate trug, beliefen sich auf 1, 30 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen erlitt einen Verlust von 1, 18 Millionen aus dem Betrieb. Der Nettoverlust, den das Unternehmen während der drei Monate erlitten hatte, betrug $8,18 Millionen. In seinem Kommentar zu den Ergebnissen drückte Craig Knight seine Freude über das Ergebnis aus und sagte, dass eine starke vierteljährliche Leistung dem Unternehmen bei seinen zukünftigen Bemühungen helfen würde.

Was kommt als nächstes für HYZN?

Statistiken zeigen, dass die HYZN-Aktie im letzten Quartal mehr als 38%. Der Hauptgrund für den Rückgang scheinen die laufenden Ermittlungen und Klagen gegen Hyzon wegen angeblicher Verletzung des Bundeswertpapiergesetzes zu sein. An der Entwicklungs- und Innovationsfront möchte das Unternehmen jedoch Spuren hinterlassen. Ein potenzieller Investor sollte HYZN also genau im Auge behalten.

Der Post HYZON Motors Inc. (HYZN) Stock Surging in Premarket, Here’s Why erschien zuerst auf Stocks Telegraph.