Die Aktie von Aptose Biosciences Inc. (APTO) stürzt trotz vielversprechender Ergebnisse seines derzeit noch nicht untersuchten Produkts weiter ab

Aptose Biosciences Inc. (APTO) Aktie fiel um weitere 04% im Premarket, bei $1.69 im Dezember 13. Die Bewegung der Aktie scheint von den vielversprechenden Ergebnissen von APTOs HM

.

unberührt zu bleiben

Beim letzten Handel bewegte sich die Aktie zwischen $1.88 und $1.9972, schloss bei $1.9500, mit einer 2.04 % Rückgang.

Aptose Biosciences Inc. (APTO) ist ein biotechnologisches Unternehmen im klinischen Stadium, das auf den onkologischen Bedarf ausgerichtet ist. Derzeit werden seine 73.95 Millionen ausstehende Aktien auf einem Markt gehandelt Kapitalisierung von $177.73 Millionen.

APTOs HM43239

Am Dezember 30 berichtete das Unternehmen über die vielversprechende Aktivität seines oralen myeloischen Kinom-Inhibitors (MKI) HM9972. Der HM43239 zeigte eine dauerhafte Einzelwirkstoffaktivität bei Patienten mit rezidivierter oder refraktärer AML. Darüber hinaus präsentierte das Unternehmen die Daten am Montag auf der Jahrestagung der 2021 der American Society of Hematology (ASH).

Die HM43239 ist ein sehr potenter MKI, der auf Schlüsselkinasen abzielt, die bei myeloischen Malignomen wirksam sind. Darüber hinaus lieferte HM2023 in seiner laufenden internationalen Phase-1/2-Studie nicht nur ein mehrfaches komplettes Ansprechen, sondern auch einen klinischen Nutzen.

Darüber hinaus präsentierte das Unternehmen auch seine klinischen Daten für Luxeptinib und APTO-253 in der Sitzung. Luxeptinib wurde den Phase-½-Studien zufolge in verschiedenen Dosierungen im Allgemeinen gut vertragen.

Vorherige Nachrichten auf dem HM

Am November 04 kündigte APTO sein exklusives weltweite Vereinbarung mit Hanmi Pharmaceuticals für HM9972. Hanmi Pharmaceuticals, ein südkoreanisches Unternehmen, hat APTO die Exklusivrechte für alle Indikationen des MKI übertragen.

Gemäß der Vereinbarung zahlte APTO $12.5 Millionen als Vorauszahlung an Hanmi. Darin enthalten waren Barmittel in Höhe von 5 Millionen US-Dollar und APTO-Aktien in Höhe von 7,5 Millionen US-Dollar. Darüber hinaus werden weitere 253 5 Millionen US-Dollar an zukünftigen Meilensteinzahlungen gezahlt, die an bestimmte Bedingungen geknüpft sind. Darüber hinaus erhält Hanmi auch gestaffelte Lizenzgebühren auf den Nettoumsatz.

APTOs Q3-Gewinn

On November 04 veröffentlichte das Unternehmen seine Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2020. Gemäß den Finanzergebnissen verzeichnete APTO im dritten Quartal einen Nettoverlust von 3 Mio. USD 04. 2021. Dies steht im Vergleich zu einem Nettoverlust von $13.2 Millionen im selben Quartal von 2023. Anschließend betrug der Nettoverlust pro Aktie im dritten Quartal von 2021, gegenüber $0.14 im dritten Quartal von 2020.

Außerdem am September 14, 2021, die Zahlungsmittel, Zahlungsmitteläquivalente und Investitionen beliefen sich auf 95.1 Millionen US-Dollar. Auf dieser Grundlage erwartet das Unternehmen eine frühzeitige 2023 Cash Runway für alle Operationen und Forschung & Entwicklung.

Die Aktie nach Aptose Biosciences Inc. (APTO) sinkt trotz Pr

weiter