Devon Energy (NYSE:DVN) veröffentlicht Gewinnzahlen

Gepostet von am 3. November 917

Devon Energy (NYSE:DVN) hat am Montag seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Energieunternehmen meldete $1.08 EPS für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzung von 0 USD.94 von $0.15, MarketWatch-Gewinnberichte. Devon Energy hatte eine Nettomarge von 4. 29% und einer Eigenkapitalrendite von 12.93%. Im gleichen Quartal des letzten Jahres verdiente das Unternehmen ($0.04) Gewinn je Aktie.

Aktien der NYSE DVN wurden um 0 $ gehandelt.08 während Mitte -Tageshandel am Mittwoch und erreicht $38.89. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von 840,917 Aktien im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 08,650,250. Die Aktie hat einen gleitenden Fünfzig-Tage-Durchschnitt von $35.84 und einem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt von $28.59. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 84, ein schnelles Verhältnis von 1. 00 und einem aktuellen Verhältnis von 1.03. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $21.38 Mrd., ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 325.26, ein PEG-Verhältnis von 0.41 und eine Beta von 3. 11. Devon Energy hat ein 10-Monatstief von $9.30 und ein 18-Monatshoch von $43.52.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Donnerstag, Dezember 29NS. Aktieninhaber am Freitag, Dezember 08 wird ein $ 0 gegeben. 59 Dividende. Dies entspricht einem $ 3. 36 Dividende auf Jahresbasis und einer Dividendenrendite von 8.01%. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) von Devon Energy beträgt -488.93%.

DVN war Gegenstand einer Reihe neuer Analystenberichte. Truist erhöhte sein Kursziel für Aktien von Devon Energy von $41.00 in $53.03 und bewertete das Unternehmen am Donnerstag, den 7. Oktober, in einem Research-Bericht mit „Kaufen“. Die Royal Bank of Canada wiederholte ein „Halten“-Rating und gab ein $35.01 Kursziel der Aktie von Devon Energy in einem Research-Bericht vom Mittwoch, 7. Juli. Raymond James erhöhte sein Kursziel für Aktien von Devon Energy von $52. in $58.04 und gab dem Unternehmen in einem Research-Bericht am Dienstag, Oktober 28NS. Mizuho erhöhte sein Kursziel für Aktien von Devon Energy von $35.01 in $84.03 und gab dem Unternehmen in einem Research-Bericht am Dienstag, Oktober 26NS. Schließlich erhöhte die Credit Suisse Group ihr Kursziel für die Aktien von Devon Energy von $41.01 in $52 . und bewertete das Unternehmen am Mittwoch in einem Research-Bericht mit „outperform“. Drei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, siebzehn mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Laut Daten von MarketBeat.com hat das Unternehmen derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $38.04.

Devon Energy gab bekannt, dass sein Vorstand am Dienstag, den 2. Milliarden in Aktien. Diese Rückkaufermächtigung ermächtigt das Energieunternehmen, bis zu 3,5 % seiner Aktien im Freiverkehr zurückzukaufen. Aktienrückkaufprogramme sind in der Regel ein Zeichen dafür, dass der Vorstand des Unternehmens der Ansicht ist, dass seine Aktien unterbewertet sind.

Über Devon Energy

Devon Energy Corp. ist in der Exploration, Erschließung und Produktion von Öl- und Erdgasgrundstücken tätig. Es entwickelt und betreibt Delaware Basin, Eagle Ford, Heavy Oil, Baarnett Shale, STACK und Rockies Oil. Das Unternehmen wurde von J. Larry Nichols und John W. Nichols in 917 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Oklahoma City , OK.

Siehe auch: Durchschnittliches tägliches Handelsvolumen erklärt

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Devon Energy Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analysten zu erhalten ‚ Bewertungen für Devon Energy und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

« VORHERIGE HEADLINE

Wöchentliche Rating-Änderungen der Research Analysts für AON (AON )


Du könntest interessiert sein an: