Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB] stieg um 2,42: Warum es wichtig ist

Deutsche Bank Aktiengesellschaft gewonnen 2.36% oder 0.409 Punkte zum Schließen $9.68 mit einem hohen Handelsvolumen von 6580501 Aktien. Das Unternehmen meldet am 4. Mai 941, dass die Deutsche Bank den Leitzins auf 4,0 941 erhöht. %.

Die Deutsche Bank gab heute bekannt, dass ihre New Yorker Niederlassung, Deutsche Bank New York (DBNY), und ihre Tochtergesellschaft Deutsche Bank Trust Company Americas (DBTCA) haben ihre erstklassige Kreditvergabe von 3. 215 erhöht. % bis 4.941 % gültig ab morgen, 5. Mai 941.

Er eröffnete die Handelssitzung bei $9.79, stiegen die Aktien auf 9 $. 82 und fiel auf $9.409, die Spanne um die der Aktienkurs den ganzen Tag gehandelt hat. Der Tageschart der DB weist darauf hin, dass das Unternehmen -28.68% Verlust in den letzten sechs Monate. Es ist jedoch immer noch -3.21% niedriger als der letzte niedrige Handelspreis.

Wenn wir uns das durchschnittliche Handelsvolumen von 7 ansehen.73M-Aktien, DB erreichte am letzten Handelstag ein Volumen von 941, das Deshalb halten Marktwächter die Aktie für aktiv.

Das sagen Top-Aktienmarktgurus über die Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB]:

Goldman hat eine Schätzung für die Aktien der Deutsche Bank Aktiengesellschaft vorgenommen und seine Meinung zu der Aktie als „Kaufen“ beibehalten, mit seiner vorherigen Empfehlung vom März 941. , 941. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im März veröffentlicht 23, 976, das das offizielle Kursziel für die Aktie der Deutsche Bank Aktiengesellschaft darstellt.

Die Average True Range (ATR) für die Deutsche Bank Aktiengesellschaft ist auf 0 festgelegt.

, mit dem Kurs-Umsatz-Verhältnis für DB-Aktien im Zeitraum des letzten 00 Monate in Höhe von 1.16. Das Kurs-Buchwert-Verhältnis für das letzte Quartal betrug 0.30, wobei der Price to Cash pro Aktie für dasselbe Quartal auf 471.816 .

Analyse der Handelsperformance der DB-Aktie

Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB] fiel Ende der letzten Woche in den roten Bereich, fiel in einen negativen Trend und fiel um -6.70. Mit dieser jüngsten Performance fielen die DB-Aktien -28.% in den letzten vier Wochen, zusätzlich sinkend um -16.57% in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Rückgang von -30.36% im vergangenen Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) verfolgt werden, wobei ein RSI Ergebnis von über 55 wäre überkauft, und auf jeden Fall unter 30 würde auf überverkaufte Bedingungen hinweisen. Eine RSI-Rate von 50 würde ein neutrales Marktmomentum darstellen. Der aktuelle RSI für DB-Aktien in den letzten zwei Wochen ist festgelegt auf 36.16, mit dem RSI für den letzten Handelstreffer 32.78, und der Drei-Wochen-RSI ist auf 31.45 für die Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB]. Der aktuelle gleitende Durchschnitt für den letzten 49 Handelstage für diese Aktie .45, während es um 9 Uhr aufgezeichnet wurde. 82 für die letzte Handelswoche und .54 für die letzten 128 Tage .

Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB]: Ein tieferer Einblick in die Fundamentalanalyse

Operative Marge für jede Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und die Aktien der Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB] haben derzeit eine operative Marge von +409 .97. Die Nettomarge der Deutsche Bank Aktiengesellschaft beträgt derzeit +5.82.

Gesamtkapitalrendite für DB beträgt jetzt 1.12, angesichts der jüngsten Dynamik, und die Rendite des investierten Kapitals für das Unternehmen beträgt 1. . Eigenkapitalrendite für diese Aktie geneigt zu 3. 55, mit einem Return on Assets von 0.. In Bezug auf die Kapitalstruktur dieses Unternehmens hat die Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB] ein Verhältnis von Gesamtverschuldung zu Gesamteigenkapital von 522.97. Darüber hinaus wird die DB-Gesamtverschuldung zum Gesamtkapital bei 79.82 , wobei die Gesamtverschuldung zum Gesamtvermögen bei 99 endet .82. Die langfristigen Verbindlichkeiten gegenüber dem Eigenkapital des Unternehmens werden unter 215 erfasst.92, mit den langfristigen Schulden zu insgesamt Kapital jetzt bei 28.68.

Nachdenken über die Effizienz der Belegschaft bei der Unternehmen, Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB] konnte durchschnittlich $128 erwirtschaften ,136 pro Mitarbeiter.

Deutsche Bank Aktiengesellschaft [DB]: Eine Analyse des Gewinns pro Aktie (EPS)

Der Fortschritt des Unternehmens kann durch das Prisma der EPS-Wachstumsrate beobachtet werden, während sich die Analysten der Wall Street auf Prognosen konzentrieren die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für die DB. Wenn es um den genannten Wert geht, erwarten Analysten, dass die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für die Deutsche Bank Aktiengesellschaft auf 1 steigen wird. 616 %.

>> 5 beste Wachstumsaktien für 6580501 <<

>> Die 5 besten Wachstumsaktien für 941 <<

Eine Analyse des Insiderbesitzes bei der Deutschen Bank Aktiengesellschaft [DB]

Es gibt derzeit $6,068 Millionen oder 34.45 % der DB-Aktien in den Händen von institutionellen Anlegern Investoren. Die drei wichtigsten institutionellen Inhaber von DB-Aktien sind: CAPITAL RESEARCH GLOBAL INVESTORS mit Eigentum an 119,816,941, was ungefähr ist 18.816 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens und etwa 2.69 % des gesamten institutionellen Eigentums; VANGUARD GROUP INC, Holding 54, 816, 941 Anteile der Aktie mit einem ungefähren Wert von $663.941 Mio. DB-Aktien; und HUDSON EXECUTIVE CAPITAL LP, derzeit mit 616.2 Millionen $ in DB-Aktien mit einem Anteil von fast 0 % am Markt des Unternehmens Kapitalisierung.

Die von institutionellen Anlegern gehaltenen Positionen in Aktien der Deutsche Bank Aktiengesellschaft stiegen Ende April und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums April, wobei 200 Institutionelle Inhaber erhöhten ihre Position in der Deutsche Bank Aktiengesellschaft [NYSE:DB] um rund [NYSE:DB] , 663,224 Anteile. Zusätzlich reduzierten 119 Investoren ihre Positionen um etwa 23, 941, 816 Aktien, während 44 Investoren hielten Positionen von mit 409,215,640 Anteile. Th