Der weltweite Markt für funktionelle Dyspepsie-Medikamente wird von 2020 bis 2027 voraussichtlich mit einer CAGR von 3,0% wachsen

Funktionelle Dyspepsie hat eine jährliche Inzidenzrate von 9 bis 10 weltweit. Die jüngste Definition, wie sie von den Konsensausschüssen von Rom I und II postuliert wurde, lautet: Dyspepsie wird als Unbehagen und Schmerz im Oberbauchbereich angesehen. Weitere klinische Untersuchungen haben gezeigt, dass die funktionelle Dyspepsie in der weiblichen Bevölkerung im Vergleich zur männlichen Bevölkerung überwiegend überwiegt.

Die Säuresuppressivumtherapie ist führend im Segment der Behandlungsschemata für den Markt für Arzneimittel gegen funktionelle Dyspepsie. Omeprazol, Lansoprazol, Pantoprazol usw. müssen Minuten vor jeder Mahlzeit eingenommen werden 30, um die überschüssigen Säuren zu unterdrücken, die von den im Magen vorhandenen Protonenpumpen produziert werden Schleimhaut. Prokinetische Mittel wie Metoclopramid und Domperidon werden häufig zur Motilität des Verdauungstrakts eingesetzt, indem der Druck des unteren Schließmuskels der Speiseröhre erhöht wird, um die Magenentleerung und die Antropylorusmotilität zu erleichtern. Es wird erwartet, dass Antidepressiva in naher Zukunft ein zügelloses Marktwachstum verzeichnen werden, da sie Angstzustände und stressbedingte Verdauungsstörungen durch verbesserte Magenanpassung und postprandiale Symptome lindern können.

Durchsuchen Sie den vollständigen Bericht über den Markt für funktionelle Dyspepsie-Medikamente – Globale Branchenanalyse, Größe, Anteil, Wachstum, Trends und Prognose, 2020 – 2027 unter https://www.atlanticmarketresearch.com/functional-dyspepsia-drug-market

Die Krankenhausapotheke ist derzeit führend im Vertriebskanalsegment für den Markt für funktionelle Dyspepsie. Die genaue Zusammenstellung von Arzneimitteln zur Behandlung von funktioneller Dyspepsie gemäß der ärztlichen Verschreibung durch den Krankenhausapotheker ist obligatorisch, um das Auftreten von arzneimittelbedingten unerwünschten Ereignissen zu negieren. Die Einzelhandelsapotheke gewinnt als Vertriebskanal in den Entwicklungsregionen aufgrund des etablierten Generika-Marktes und der Möglichkeit, Medikamente zu günstigeren Preisen anzubieten, eine enorme Nachfrage.

Nordamerika ist derzeit führend im geografischen Segment des Marktes für funktionelle Dyspepsie-Medikamente . Ein signifikanter Anstieg der Dyspepsie treibt vor allem das Marktwachstum in der Region an. Nach den neuesten Forschungszitaten des National Institute of Health (NIH) leiden 24% der Bevölkerung in den USA mindestens einmal pro Jahr an Sodbrennen Monat. Die mit funktioneller Dyspepsie in der Region verbundenen Erreger sind der zunehmende Konsum von koffeinhaltigen Getränken, Alkohol, Tabak, Junk Food usw. Europa belegt im regionalen Segment für den Arzneimittelmarkt für funktionelle Dyspepsie den 2. Platz. Ein erschwingliches Erstattungsszenario und ein unterstützendes regulatorisches Umfeld der Europäischen Medizinischen Agentur (EMA) für den Verkauf und Vertrieb von Arzneimitteln mit funktioneller Dyspepsie zusammen verstärken das Marktwachstum in der Region. Der asiatisch-pazifische Raum wird im Prognosezeitraum aufgrund der scharfen Ernährung, der wachsenden Neigung zu kohlensäurehaltigen Getränken usw. voraussichtlich das am schnellsten wachsende Segment sein. Dies bietet den westlichen Giganten eine lukrative Marktchance, Einzelhandelsgeschäfte im asiatisch-pazifischen Raum zu eröffnen Region.

Pharmahersteller, die aktiv an der Herstellung von Arzneimitteln mit funktioneller Dyspepsie beteiligt sind, sind Sandoz, Inc., Aurohealth LLC., Cadila Healthcare Ltd., Teva Pharmaceutical Industries Ltd., GlaxoSmithKline, Plc., Mylan Pharmaceutical Industries Ltd., Cipla Limited., Sanofi Aventis., Accord Healthcare und Bayer AG.

Market Key Takeaways:

  • Ein stetiger Anstieg der Zahl der erwachsenen Menschen, die weltweit an funktioneller Dyspepsie leiden
  • Effektive Diagnose des Dyspepsietyps, gefolgt von einer effektiven Umsetzung der Behandlungsrichtlinien, um das Marktwachstum zu akzentuieren
  • Ein erschwingliches Erstattungsszenario für die zur Behandlung der funktionellen Dyspepsie eingesetzten Medikamente wird das Marktwachstum weiter vorantreiben.

Über Atlantic Market Research

Atlantic Market Research ist der größte Anbieter von Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen.

Forschungs- und Beratungsdienste von Atlantic Market Research helfen Unternehmen auf der ganzen Welt, die Herausforderungen in einem schnell wachsenden Markt mit Zuversicht zu meistern. Unsere maßgeschneiderten und syndizierten Marktforschungsberichte liefern ausreichende Erkenntnisse, die ein nachhaltiges Wachstum fördern.

Kontakt:
Mr. Trevor Wilson
Atlantische Marktforschung
911 Central Ave # 268
Albany, NY 12206, USA

Website: https://www.atlanticmarketresearch.com
E-Mail: [email protected]