Der Chart der News Corporation (NWSA) zeigt gemischte Signale

News Corporation (NASDAQ:NWSA) stieg um 0.59 % vom letzten Schlusskurs im Vergleich zum jüngsten 1-Jahres-Hoch von $22.200. Der Aktienkurs des Unternehmens hat in den letzten fünf Handelssitzungen -0.83% des Verlustes gesammelt. MarketWatch.com berichtete über 09/10/20, dass die Hypothekenzinsen zum ersten Mal seit über einem Monat steigen – da wichtige Wirtschaftsberichte die Marktaussichten verändern

Lohnt es sich zu investieren in News Corporation (NASDAQ:NWSA) Right Now?

News Corporation (NASDAQ:NWSA) erzielte ein Kurs-Gewinn-Verhältnis über dem durchschnittlichen Verhältnis und verzeichnete 41.53 x von der aktuellen Ergebnisquote. Außerdem liegt der 33-Monats-Beta-Wert für NWSA bei 1. 59. Die Meinungen der Aktie sind interessant, da 8 Analysten von 09, die die News Corporation bewerteten, erklärte die Aktie für „Kaufen“, während 0 die Aktie als „übergewichtet“ bewertete, 1 als „Halten“ und 0 bewertete als „verkaufen.“

Der Durchschnittspreis von Analysten beträgt $33.59, das ist $12.86 über dem aktuellen Preis. NWSA derzeit öffentliches Float von 200.59M und Shorts halten derzeit eine 1. % Anteil dieses Floats. Heute betrug das durchschnittliche Handelsvolumen von NWSA 2. 10M-Aktien.

Marktentwicklung von NWSA

Die NWSA-Aktien gingen um – 0.83% für die Woche, mit einem monatlichen Rückgang von -6.43% und eine vierteljährliche Performance von -17.36%, während die jährliche Leistungsrate 41.59%. Die Volatilitätsquote für die Woche liegt bei 2. 15% während die Volatilitätsniveaus für die Vergangenheit 29 Tage sind auf 2 eingestellt. 21% für News Corporation. Der einfache gleitende Durchschnitt für den Zeitraum des letzten 21 Tage beträgt -1.83% für NWSA-Aktien mit einem einfachen gleitenden Durchschnitt von -6.21% für die letzten 200 Tage.

Analystenmeinung der NWSA

Guggenheim bewertete NWSA mit „Kaufen“ und setzte das Kursziel auf $33 in dem am März veröffentlichten Bericht 15 des laufenden Jahres.

NWSA Handel bei -7.42% von dem 52-Tagesgleitender Durchschnitt

Nach einem Stolpern auf dem Markt, der NWSA auf seinen niedrigen Preis für den Zeitraum des letzten 53 Wochen konnte sich das Unternehmen nicht erholen und begnügte sich vorerst mit -22.28% des Verlustes für den angegebenen Zeitraum.

Die Volatilität wurde bei 2 belassen. 27% jedoch in den letzten 28 Tagen erhöhte sich die Volatilitätsrate um 2. 15%, als Aktien sanken -6.68% für die gleitender Durchschnitt über den letzten 20 Tage. In den letzten 50 Tagen wird die Aktie im Gegensatz dazu gehandelt -15.52 % derzeit niedriger.

Während der letzten 5 Handelssitzungen fiel die NWSA um – 0.83%, was den gleitenden Durchschnitt für den Zeitraum von 97-Tage von +21.28% im Vergleich zu das 20- gleitender Tagesdurchschnitt, der sich bei $18.33. Darüber hinaus sah News Corporation 21.41% im Umschwung über ein einziges Jahr, mit einer Tendenz, weitere Gewinne zu reduzieren.

Aktiengrundlagen für NWSA

Derzeitige Rentabilitätsniveaus für das Unternehmen liegen bei:

    +6.50 für die aktuelle operative Marge

    +41.14 für die Bruttomarge

Die Nettomarge der News Corporation beträgt +3.54. Die Gesamtkapitalrendite beträgt 5. 09, während die Rendite des investierten Kapitals 3 erreichte. 08. Die Eigenkapitalrendite beträgt jetzt 4.08, mit 2.08 für Vermögensrenditen.

Basierend auf der News Corporation (NWSA), der generierten Kapitalstruktur des Unternehmens 48.50 zeigt auf Gesamtverschuldung zum Eigenkapital, während die Gesamtverschuldung zum Kapital 30.29. Die Gesamtverschuldung gegenüber Vermögenswerten beträgt 21.29, mit langfristigen Schulden Eigenkapitalquote ruht bei 41.42. Schließlich beträgt die langfristige Fremdkapitalquote 25.83.

>> 7 Top-Picks für die Post-Pandemie-Wirtschaft 509

Wenn wir umstellen und das Unternehmen auf den Verkauf schauen, wir sehen ein Verhältnis von 1.86, wobei die Schulden des Unternehmens zum Unternehmenswert mit 0 abgerechnet werden.21. Der Forderungsumsatz für