Der CEO von FB hat kürzlich 6.250 Aktien des Unternehmens verkauft » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Der CEO von FB hat kürzlich 6.250 Aktien des Unternehmens verkauft

Der CEO von FB, Mark Zuckerberg, hat bereits fast 6 250 Aktien des Unternehmens in einer der Transaktionen verkauft das fand am 9. Dezember statt. Die Aktien waren zu einem Preis von durchschnittlich $ 281 ausverkauft. 10, wobei sich die Gesamtausgaben auf 1 USD belaufen 756, 875. Der Verkauf wurde in einem Dokument erwähnt, das bei der SEC liegt.

Die Aktien von FB notierten am Mittwoch um rund 5 USD 27. wo es $ 277 traf. 92. Der gleitende Durchschnitt für das Unternehmen über 50 – Tag wurde auf $ festgelegt . 57, während der gleitende Durchschnitt für das Unternehmen über 200 – Tag ist $ 258. 04. Das Zweiundfünfzig-Wochen-Hoch für das Unternehmen beträgt $ 304. 48, während das Zweiundfünfzig-Wochen-Tief für das Unternehmen $ 137 beträgt. 10. Die Marktkapitalisierung der Aktien des Unternehmens beträgt $ 791. 57 Milliarden, mit einem Beta von 1. 04 und einem PEG-Verhältnis von etwa 1. 57.

Die vierteljährlichen Einnahmen von FB

Die Aktien von Facebook haben zuletzt ihre Ergebnisergebnisse am 21 aktualisiert. Oktober. In diesem Zeitraum meldeten die Aktien von FB für dieses Quartal einen Gewinn je Aktie von 2 USD 50, was dazu führte, dass sie die Konsensschätzung übertrafen von rund $ 1. 92. Die Nettomarge für das Unternehmen beträgt 32% mit einem . 27% Eigenkapitalrendite. Der Umsatz des Unternehmens stieg im vergangenen Jahr um rund 6% für das gleiche Quartal. Im Durchschnitt haben die meisten Analysten prognostiziert, dass das Unternehmen definitiv einen Gewinn je Aktie von 9 erzielen wird. 32 für das laufende Jahr.

Die Bestände von Facebook waren Gegenstand einiger Forschungsberichte. KeyCorp hat den objektiven Preis für die Aktien dieses Unternehmens bereits auf $ 340 angehoben, wobei in einem seiner Research-Berichte ein Rating von „Übergewicht“ angegeben wurde.