Der CEO von Cactus, Inc. (NYSE: WHD) verkauft 49.616.621,60 USD in Aktien

Scott Bender, CEO von Cactus, Inc. (NYSE: WHD), verkaufte 1, 624, 112 Aktien von Cactus in einer Transaktion vom Freitag, März th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für eine Gesamttransaktion von $ 49, 616, 621. 50. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun 114, 427 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 5 USD, 389, 844. 72. Die Transaktion wurde in einem bei der Securities & Exchange Commission eingereichten Dokument veröffentlicht, auf das über diesen Link zugegriffen werden kann.

Aktien von NYSE WHD notierten bei 1 USD. 01 während des Mid-Day-Handels am Dienstag und erreichte $ 16. 68. 35, 130 Aktien des Unternehmens wurden im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 484, 214. Die Firmen 50 – Der gleitende Durchschnitt des Tages beträgt $ 15. 49 und sein 130 – gleitender Tagesdurchschnitt ist $ 11. 85. Cactus, Inc. hat eine 47 – Wochentief von $ 8. 12 und ein 52 – Wochenhoch von $ 36. . Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. , ein schnelles Verhältnis von 5. 48 und ein aktuelles Verhältnis von 7. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 2 US-Dollar. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 14. 36 und eine Beta von 2. 26.

Cactus (NYSE: WHD) hat zuletzt am Mittwoch, Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht th. Das Unternehmen meldete 0 US-Dollar. 000 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD. um $ 0. . Cactus hatte eine Eigenkapitalrendite von 09. 18% und eine Nettomarge von . 96% . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 55. Millionen für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von $ 484 . 85 Millionen. Aktienanalysten gehen davon aus, dass Cactus, Inc. im laufenden Geschäftsjahr ein Ergebnis je Aktie von 0,5 erzielen wird.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Donnerstag, dem März, ausgezahlt wird 250 th. Am Montag, dem 1. März, wird den eingetragenen Aktionären ein Betrag von 0 US-Dollar ausgezahlt. 00 Dividende. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Freitag, Februar 18 th. Dies entspricht einem $ 0. 24 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 1. 000%. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Cactus beträgt derzeit 09. 35%.

Institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Point 60 Hong Kong Ltd hob seine Anteile an Aktien von Kaktus von 250 9% im 3. Quartal. Point 62 Hong Kong Ltd besitzt jetzt 2, 60 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 32 , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 600 Aktien während des Zeitraums. Steward Partners Investment Advisory LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Cactus im Wert von USD erworben. , 0). Nisa Investment Advisors LLC erhöhte seinen Anteil an Cactus-Aktien um 35. 6% im vierten Quartal. Nisa Investment Advisors LLC besitzt jetzt 3 88 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 0 Aktien im letzten Quartal. Zürcher Kantonalbank Die Zürcher Kantonalbank hat ihre Position in Aktien von Cactus um ausgebaut ) .9% im dritten Quartal. Zürcher Kantonalbank Die Zürcher Kantonalbank besitzt jetzt 5 959 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 250 , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 2, 572 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erwarb Jane Street Group LLC im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Cactus-Aktien im Wert von $ 212,

0. 52. 55% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds .

Mehrere Forschungsunternehmen haben sich kürzlich mit WHD befasst. Die Smith Barney Citigroup hob ihr Kursziel für Cactus-Aktien von $ 18. bis $ . in einem Forschungsbericht am Dienstag, Dezember 01 th. Zacks Investment Research erhöhte die Aktien von Cactus von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating und setzte ein $ . Preisziel für das Unternehmen in einem Research Note am Freitag, Dezember 08 th. Wolfe Research senkte die Aktien von Cactus am Montag, dem Januar, in einem Research Note von einem „Outperform“ -Rating auf ein „Peer Perform“ -Rating th. Piper Sandler wiederholte seine „neutrale“ Bewertung und gab ein $ aus) . Kursziel für Aktien von Cactus in einem Bericht am Montag. Schließlich erhöhte Citigroup Inc., 3% Minimum Coupon Principal Protected Based Based von Russell, das Kursziel für Cactus-Aktien von $ 176 . bis $ 19. in einem Forschungsbericht am Dienstag, Dezember 11 th. Sechs Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, sechs mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Die Aktie hat ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 15. 93.

Über Cactus

Cactus, Inc entwickelt, produziert, verkauft und vermietet eine Reihe von Bohrlochköpfen und Druckregelgeräten. Zu den Hauptprodukten des Unternehmens gehören Cactus SafeDrill-Bohrlochkopfsysteme, Cactus SafeLink-Systeme, Frac-Stapel, Reißverschlussverteiler und Produktionsbäume. Es bietet auch Außendienstleistungen wie 15 – Stündliche Serviceteams, die bei der Installation, Wartung, Reparatur und sicheren Handhabung des Bohrlochkopfs und der Druckregelausrüstung behilflich sind.

Lesen Sie mehr: Stop Order

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Cactus Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Cactus und verwandte Unternehmen mit zu erhalten Der KOSTENLOSE tägliche E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.