Der 14-Tage-ATR der Formula One Group (FWONK) liegt bei 1,60: Diese Aktie wird voraussichtlich über ihren Konkurrenten steigen

Die Formel-1-Gruppe (NASDAQ: FWONK) stellte eine Langsamkeit von -4 zur Schau. 09% zu $95 .23, als der Aktienmarkt im Januar entriegelt wurde 22, 679. Im Laufe des Tages stieg die Aktie auf $65.28 und auf $

gesunken .95 bevor Sie sich für den Preis von $679 anmelden .81 am Ende . Mit einem längerfristigen Ansatz veröffentlichte FWONK eine 50-Wochenspanne von $35.32-$70.81 .

>> 7 Top-Picks für die Post-Pandemie-Wirtschaft

Dennoch beträgt der Gewinn pro Aktie (EPS) der Aktie in diesem Jahr 95.29%. Die ausstehenden Aktien dieses börsennotierten Unternehmens belaufen sich jetzt auf 201.95 USD. Millionen, gleichzeitig mit einem Float von $201.95 Millionen. Die Organisation hat jetzt eine Marktkapitalisierung von $ 10.89 Milliarde. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels stand der gleitende Durchschnitt der Aktie 50 am Tag bei $65.09, während 200-Tag Gleitender Durchschnitt ist $58 .81.

Es hat im letzten Geschäftsjahr 1,679,679 pro Arbeiter generiert. In der Zwischenzeit betrug sein Einkommen pro Mitarbeiter -201, 079. Die Aktie hatte .70 Forderungen Umsatz und 0.21 Gesamtkapitalumschlag. Für die Rentabilität war die Bruttomarge der Aktien +29.95, die operative Marge betrug +12.58 und Vorsteuermarge von -13.81 .

Formel-1-Gruppe (FWONK) Eigentum, Fakten und Zahlen

Manchmal ist es auch von Vorteil, die Stimmung von Großanlegern gegenüber den Aktien der Formel-1-Gruppenbranche zu studieren. Der aktuelle Insiderbesitz der Formula One Group macht 2,079 % aus, im Gegensatz zu 100.33% institutionelles Eigentum.

Formel-1-Gruppe (FWONK) Einnahmen und Einnahmenaufzeichnungen

Durchsicht des letzten 3-Monats-Finanzberichts, der am 9./58 vorgestellt wurde /679 wurde festgestellt, dass das Unternehmen -$0 gebucht hat.18 Ergebnis je Aktie (EPS) während der Zeit, dass war weniger als die Konsenszahl (festgelegt auf -$0.) um -$0.21. Dieses Unternehmen erzielte eine Nettomarge von -21.13 bei einer Eigenkapitalrendite von -9.. Die Marktexperten der Wall Street gehen davon aus, dass das nächste Geschäftsjahr im laufenden Geschäftsjahr einen Gewinn von -0,3 je Aktie bringen wird.

EPS-Steigerung der Formel-1-Gruppe für diesen aktuellen 13-monatiger Abrechnungszeitraum ist 95.33% und wird voraussichtlich 0 erreichen.05 im kommenden Jahr.

Handelsleistungsindikatoren der Formula One Group (NASDAQ: FWONK)

Lassen Sie uns die aktuellen Leistungsindikatoren für die Formel-1-Gruppe (FWONK) beobachten. Die Aktie hat es geschafft, eine durchschnittliche True Range (ATR) von 1, 58 zu erreichen. Ein weiterer wertvoller Indikator, über den es sich nachzudenken lohnt, ist das Kurs-Umsatz-Verhältnis eines börsennotierten Unternehmens für die letzten zwölf Monate, das derzeit bei 6 liegt. 81 .

In gleicher Weise wird der verwässerte Gewinn pro Aktie (Earnings per Share) von FWONK nach zwölf Monaten mit 0 ausgewiesen. 70 , eine Zahl, die voraussichtlich 0 erreichen wird.01 im nächsten Quartal, und Analysten sagen voraus, dass es 0 sein wird. 09 zum Börsenschluss von heute in einem Jahr.

Technische Analyse der Formel-1-Gruppe (FWONK)

Nun, was ist, wenn wir die neuesten Ergebnisse untersuchen, die von [Formula One Group, FWONK] gepostet wurden. Während der letzten 5 Tage war sein Volumen besser als 1. 35 Millionen berichtete es im Vorjahreszeitraum. Während der letzten 9 Tage wurde der Stochastic %D der Aktie aufgezeichnet 09.70% Während , seine Average True Range war 1.58.

>> 7 Top-Picks für die Post-Pandemie-Wirtschaft

Der rohe stochastische Durchschnitt der Formel-1-Gruppe (FWONK) im Zeitraum der vorangegangenen 200 Tage wird auf festgelegt. .95 %, was auf einen starken Anstieg im Gegensatz zu 70 hinweist .81 % in den letzten 2 Wochen. Falls wir gehen