Denken Sie, Sie brauchen eine gute Aktie? Schauen Sie sich diese Analyse von Merrimack Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ: MACK) an » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Denken Sie, Sie brauchen eine gute Aktie? Schauen Sie sich diese Analyse von Merrimack Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ: MACK) an

Merrimack Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ: MACK) notierte bei 5 USD. 35 am Ende der Sitzung am Mittwoch, Dezember , machte eine Aufwärtsbewegung von 34. 14% auf den Preis des Vortages.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag vor Marktöffnung zum Handel %) frei. Klicken Sie jetzt hier.

Wenn wir uns die Aktie ansehen, sehen wir, dass ihr vorheriger Schlusskurs 4 USD betrug. 00 und die Beta (5J monatlich) lautet 2. 34 mit einer Preisspanne von 4 USD – 6. 02. Das Unternehmen hat eine nachlaufende – Monatliches PE-Verhältnis von 0. In Bezug auf seine 43 – Woche Preisspanne, MACK hat ein Hoch von 4 $. 75 und ein Tief von $ 1. 38. Die Aktie des Unternehmens hat in der Vergangenheit um 5,7% zugelegt 24 Tage.

Bei Betrachtung des Ausblicks für die MACK-Aktie weisen kurzfristige Indikatoren der Aktie einen Durchschnitt von zu % Kaufen, während mittelfristige Indikatoren ihm einen Durchschnitt von 96 Kaufen zuweisen. Langzeitindikatoren ordnen die Aktie im Durchschnitt in die Kategorie 89% Buy.

Basierend auf Schätzungen von 2 Analysten, bei denen die Punktzahl zwischen 1 lag. für einen starken Kauf bis 5. Für einen starken Verkauf habe ich die Aktie von Merrimack Pharmaceuticals, Inc. (MACK) als Halten eingestuft, während keine sie als Kaufen bewertet. Keiner der Analysten bewertet es als Outperformance, während keiner von ihnen es als Underperformance bewertet, während 1 die Aktie als Verkauf vorschlägt. Die Aktie hat ein Gesamtrating von Untergewichtung und Anleger könnten die Aktien des Unternehmens nutzen und aufgreifen.

Wenn wir weiter schauen, stellen wir fest, dass das PEG-Verhältnis für die MACK-Aktie derzeit bei 0 liegt und das aktuelle Kursniveau . 50% Rabatt auf seine SMA 15 und 41 0,9% von seinem 43 – Tag einfachen gleitenden Durchschnitt. Der RSI () zeigt auf 89. , während die Volatilität in der letzten Woche 4,9% beträgt und auf 3 fällt. 59% in den letzten 1 Monaten. Der Beta-Wert ist 2. 29, während der durchschnittliche wahre Bereich (ATR) derzeit auf 0 zeigt. 12. Das durchschnittliche Kursziel für die Aktie über den nächsten Monate sind 4 US-Dollar, wobei die Schätzungen ein Tief von 4 US-Dollar und ein Hoch von 4 US-Dollar haben. Diese Preisenden sind – 15.87% und -. 87% gegenüber dem aktuellen Preisniveau, obwohl die Anleger von der Aussicht auf ein – 21. 87%, wenn der MACK-Aktienkurs den Durchschnittspreis von 4 USD berührt.

Vergleichen wir kurz die Aktie von Merrimack Pharmaceuticals, Inc. (MACK) mit ihren Mitbewerbern. Wir finden, dass die aktuelle Preisänderung von + 28. 08% und + 18. 26% in der Vergangenheit 03 Monate für MACK besser als für die Bristol-Myers Squibb Company (BMY), deren Aktienkurs in der letzten Handelssitzung um 0% gefallen ist und war +8. 52% im letzten Jahr. Ein anderer seiner Kollegen, Amgen Inc (AMGN), hat den 1. Platz geklettert. 00% vorige Sitzung, war aber im vergangenen Jahr um -3,6% gesunken, während Gilead Sciences Inc (GILD) ebenfalls gestiegen war 28. % in der letzten Sitzung, während sein Preis im grünen Bereich blieb bei 18. 26% im gleichen Zeitraum. Die Bristol-Myers Squibb Company hat ein KGV von 0 im Vergleich zu 0 von Merrimack Pharmaceuticals, Inc. und Amgen Inc 152 . 10. Im Gegensatz zu diesen Unternehmen lagen sowohl der S & amp; P 500 Index als auch der Dow Jones Industrial bei 0. % bzw. -0,1% zum Handelsschluss.

Bei der Rückkehr zu Merrimack Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ: MACK) stellen wir fest, dass das durchschnittliche 3-Monats-Handelsvolumen 500 betrug . Millionen, während die der vorhergehenden 110611 – Tageszeitraum steht bei 152. 88 Millionen. Derzeit ausstehende Aktien sind 04. 30 Millionen.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag vor Marktöffnung zum Handel %) frei. Klicken Sie jetzt hier.

Nach Angaben von Thomson Reuters halten Insider 3. 14% der Aktien des Unternehmens, während Institute halten 47. 52%. Die Daten zeigen, dass Short-Aktien ab November 03, 2020, Stand bei 530. 28 Millionen bei einem kurzen Verhältnis von . 49. Dies entspricht einem Short-Anteil von 3% 96 an im November ausstehenden Aktien
, 2020. Die Short-Positionen der Aktien stiegen im November gegenüber dem Vormonat um 483. Millionen. Anleger sollten sich über diese Aktie freuen, da ihr Aufwärtspotenzial groß ist und der aktuelle Kurs die Aktie drückt + 29. 43% gestiegen in der Preisbewegung seit Jahresbeginn.


Mein nächster COVID – 14 Aktienalarm für dreistellige Bewegungen

Machen Sie sich bereit für mein nächstes COVID – 14 Aktienidee.
Ich hatte das große Glück, Biotech-, Therapie- und Diagnoseunternehmen innerhalb des COVID zu entdecken – 19 Platz, bevor sich die Wall Street durchsetzt. Unser Ziel für unsere Mitglieder ist es, unsere Alerts zuerst vor der Menge zu erhalten.

& gt; & gt; Melden Sie sich jetzt an, um den Namen & amp; Tickersymbol des nächsten dreistelligen Gewinners

Gesponsert



Denken Sie, Sie brauchen eine gute Aktie? Schauen Sie sich das an Die Analyse von Merrimack Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ: MACK) wurde erstmals am 2. Dezember 2020 um 9: veröffentlicht) pm.
© 2020 „IMS“. Die Verwendung dieses Feeds ist nur für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt. Wenn Sie diesen Artikel nicht in Ihrem Feed-Reader lesen, ist die Website einer Urheberrechtsverletzung schuldig. Bitte kontaktieren Sie mich unter imail