Deere & amp; Unternehmen (NYSE: DE) erwartet einen Gewinn von 1,13 USD je Aktie » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Deere & amp; Unternehmen (NYSE: DE) erwartet einen Gewinn von 1,13 USD je Aktie

Aktienanalysten erwarten, dass Deere & Company (NYSE: DE) 1 USD verbuchen wird. 04 Verdienste pro Aktie für das laufende Quartal, berichtet Zacks. Vier Analysten haben Schätzungen für den Gewinn von Deere & Company vorgenommen, wobei die höchste EPS-Schätzung bei 1 USD liegt. 38 und die niedrigste Schätzung liegt bei 0 USD. 67. Deere & Company meldete einen Gewinn je Aktie von 2 USD. 00 im selben Quartal des vergangenen Jahres, was auf eine negative Wachstumsrate von gegenüber dem Vorjahr hindeutet 2%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Mittwoch, den November, seinen nächsten Quartalsbericht veröffentlichen 10 th.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass Deere & Company einen Jahresgewinn von $ 7. 28 pro Anteil für das laufende Geschäftsjahr mit EPS-Schätzungen im Bereich von 7 USD. 000 bis $ 7. 68. Für das nächste Jahr rechnen Analysten mit einem Gewinn von $ . pro Aktie mit EPS-Schätzungen zwischen 9 USD. bis $ . 36. Die Berechnungen des Gewinns je Aktie von Zacks sind ein Durchschnittswert, der auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Unternehmen basiert, die Deere & Company abdecken.

Deere & Company (NYSE: DE) wurde zuletzt angekündigt seine Ergebnisse am Freitag, August 000 st. Das Unternehmen für Industrieprodukte meldete 2 US-Dollar. 43 Ergebnis je Aktie für das Quartal und übertraf damit die Konsensschätzung von 1 US-Dollar. um $ 1. 15. Deere & Company erzielte eine Eigenkapitalrendite von . 009% und eine Nettomarge von 7. 47%. Die Firma hatte einen Umsatz von 7 US-Dollar. 77 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 6 US-Dollar. 56 Milliarde. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 2 US-Dollar. EPS. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal war rückläufig . 4% gegenüber dem Vorjahresquartal.

Eine Reihe von Analysten hat kürzlich Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. Morgan Stanley hob sein Kursziel für Deere & Company von $ an . zu $ 194. und bewertete das Unternehmen am Montag, August in einem Forschungsbericht mit einem „Übergewicht“ -Rating th. William Blair hat Deere & Company in einem Research-Bericht am Donnerstag, dem Mai, von einem „Market Perform“ -Rating auf ein „Outperform“ -Rating angehoben 12 th. Robert W. Baird erhöhte sein Kursziel für Deere & Company von $ 160. zu $ 181. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Montag, August („Outperform“) th. Wells Fargo & Company erhöhte sein Kursziel für Deere & Company von $ 159. bis $ 160. und gab der Aktie in einem Research-Bericht eine Bewertung von „gleichem Gewicht“ Montag, August 04 th. Schließlich stufte JPMorgan Chase & Co. Deere & Company von einem „neutralen“ Rating auf ein „untergewichtetes“ Rating herab und erhöhte das Kursziel für die Aktie von $ 833 . bis $ . in einem Forschungsbericht am Donnerstag, August th. Zwei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier haben ein Hold-Rating vergeben, vierzehn haben ein Kaufrating vergeben und einer hat der Aktie des Unternehmens ein starkes Kaufrating verliehen. Deere & Company hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 160. 64.

In verwandten Nachrichten verkaufte CAO Marc A. Howze 7 996 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Dienstag, August

stattfand. th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 000, für einen Gesamtwert von $ 1, 664, 443. 12. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Accounting Officer nun direkt 09, 388 Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 598, 229. 61. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die unter diesem Link verfügbar ist. Auch Insider Pentz Markwart Von verkaufte 9 912 Aktien des Unternehmens im Rahmen einer Transaktion, die am Montag, August 912 stattfand th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , Für ein Gesamtwert von $ 1, 833, 612. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Insider nun , Aktien des Unternehmens im Wert von $ , , 940. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Im letzten Quartal haben Insider verkauft 13, 0 32 Aktien des Unternehmens im Wert von 6 USD, 726, 372. 0. 47% der Aktien sind derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Mehrere Hedgefonds haben kürzlich ihre Bestände an Aktien geändert. BlackRock Inc. erhöhte seinen Anteil an Deere & Company im zweiten Quartal um 6,5%. BlackRock Inc. besitzt jetzt 005, 86, 647 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von 3 USD, , 911, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 99, 80 Aktien während des Zeitraums. Geode Capital Management LLC erhöhte im ersten Quartal seinen Anteil an Deere & Company um 1,0%. Geode Capital Management LLC besitzt jetzt 4, 247, 574 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $

, 846, nach dem Kauf eines zusätzlichen 30, 733 Aktien im letzten Quartal. First Eagle Investment Management LLC erhöhte im ersten Quartal seinen Anteil an Deere & Company um 0,9%. First Eagle Investment Management LLC besitzt jetzt 4, 106, 431 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 443, 527, nach dem Kauf eines zusätzlichen 25, 443 Aktien im letzten Quartal. Die Bank of New York Mellon Corp hat ihre Beteiligung an Deere & Company im zweiten Quartal um 6,4% erhöht. Die Bank of New York Mellon Corp besitzt jetzt 3, 810, 336 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 598, 802, nach dem Kauf eines zusätzlichen , 388 Aktien im letzten Quartal. Schließlich hob Rothschild & Co Wealth Management UK Ltd ihre Beteiligung an Deere & Company um 04 8% im zweiten Quartal. Rothschild & Co Wealth Management UK Ltd besitzt jetzt 2, 387 , 902 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 324, 047, nach dem Kauf eines zusätzlichen 384, 574 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 56. 059% der Aktien des Unternehmens.

NYSE: DE handelte mit 0 USD. 67 während des Mid-Day-Handels am Dienstag $ 175. 71. 1, 901, 806 Aktien der Aktien des Unternehmens gehandelt, verglichen auf sein durchschnittliches Volumen von 1, 919, 750. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 2. 11, ein schnelles Verhältnis von 2. und eine Schuld an -Gleichheitsverhältnis von 2. 43. Die Firma hat eine Tag gleitender Durchschnitt von $ 140. 43 und ein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ 122. 29. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 54. 54 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 12. , ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 3. 28 und eine Beta von 0. 85. Deere & Company hat eine Monatstief von $ 84. und ein 03 Monatshoch von $ 215. 57.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Montag, dem 9. November, ausgezahlt wird. Registrierte Investoren am Mittwoch, September 14 th wird ein $ 0 gezahlt. 67 Dividende. Dies entspricht einem $ 3. annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 1. 21%. Der Ex-Dividendentag ist Dienstag, September 13 th. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Deere & Company beträgt derzeit . 44 %.

Deere & Company Firmenprofil

Deere & Company produziert und vertreibt verschiedene Geräte weltweit. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Land- und Rasenbau, Bau- und Forstwirtschaft sowie Finanzdienstleistungen. Das Segment Landwirtschaft und Rasen bietet Landwirtschafts- und Rasengeräte sowie zugehörige Teile, einschließlich großer, mittlerer und Nutztraktoren. Traktorlader; Mähdrescher, Baumwollpflücker, Baumwollstripper und Zuckerrohrerntemaschinen; Front-End-Ausrüstung ernten; Zuckerrohrlader und Rückzugsschaber; und Bodenbearbeitungs-, Aussaat- und Applikationsgeräte.

Empfohlene Geschichte: Kann ein systematisches Risiko vermieden werden?

Holen Sie sich eine kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über Deere & Company (DE)

Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

) Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Deere & Company – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Deere & Company und verwandte Unternehmen mit IMS Magazin zu erhalten KOSTENLOSER täglicher E-Mail-Newsletter.