Deere & amp; Unternehmen [DE] Aktienhandel um 215,11 USD pro Aktie: Wie geht es weiter? » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Deere & amp; Unternehmen [DE] Aktienhandel um 215,11 USD pro Aktie: Wie geht es weiter?

Deere & amp; Unternehmensverlust [NYSE: DE] -0. % oder -0. 25 Punkte zu schließen bei $ . mit einem hohen Handelsvolumen von 1840321 Aktien. Das Unternehmen berichtet am 1. September 2020, dass Deere die Übernahme von Unimil abgeschlossen hat.

MOLINE, Ill., 1. September 2020 / CNW / – Deere & amp; Das Unternehmen (NYSE: DE) hat die Akquisition von Unimil abgeschlossen, einem führenden brasilianischen Unternehmen im Aftermarket-Geschäft für Serviceteile für Zuckerrohrerntemaschinen.

Es eröffnete die Handelssitzung bei $ 186. 84 stiegen die Aktien auf $ 212. 12 und fiel auf $ 213. 44, der Bereich, in dem der Aktienkurs den ganzen Tag gehandelt wurde. Das Tages-Chart für DE weist darauf hin, dass das Unternehmen 60. 97% Zuwächse in den letzten sechs Monaten. Es ist jedoch immer noch – 084. 55% niedriger als der letzte niedrige Handelspreis.

Wenn wir uns das durchschnittliche Handelsvolumen von 1 ansehen. M Aktien, DE erreichte ein Volumen von 1840321 am letzten Handelstag, weshalb Marktbeobachter die Aktie als aktiv betrachten.

Hier ist, was Top-Aktienmarktgurus über Deere & amp; Unternehmen [DE]:

Basierend auf sorgfältigen und auf Fakten basierenden Analysen von Wall Street-Experten liegt der aktuelle Konsens über das Kursziel für DE-Aktien bei $ 216. 46 pro Anteil. Die Analyse des Kursziels und der Wertentwicklung von Aktien wird normalerweise von Marktexperten sorgfältig untersucht, und der aktuelle Wall Street-Konsens über DE-Aktien ist eine Empfehlung, die auf 2 festgelegt ist. 09. Diese Bewertung stellt eine starke Kaufempfehlung auf der Skala von 1 bis 5 dar, wobei 5 einen starken Verkauf bedeuten würde, 4 für Verkauf steht, 3 für Halten und 2 für Kaufen.

BofA Securities hat eine Schätzung für Deere & amp; Unternehmensaktien, die ihre Meinung zu der Aktie als Kaufen beibehalten, mit ihrer vorherigen Empfehlung vom August 09, 2020. Während diese Analysten die vorherige Empfehlung beibehielten, erhöhte Barclays ihr Kursziel von $ 127 bis $ 191. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im August veröffentlicht 13, 2020, was das offizielle Kursziel für Deere & amp; Unternehmensaktien. Zuvor hatte das Kursziel noch eine weitere Erhöhung von $ 92 bis $ 92, während JP Morgan behielt eine Untergewichtung der DE-Aktie bei.

Die durchschnittliche wahre Reichweite (Average True Range, ATR) für Deere & amp; Das Unternehmen ist auf 5 eingestellt. 20, mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis für DE-Aktien im letzten Zeitraum Monate in Höhe von 1. 81. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für das letzte Quartal betrug 5. 11, mit dem Preis zu Cash per Aktie für das gleiche Quartal wurde auf . 09. Der Preis für den Free Cash Flow für DE betrug im Verlauf der letzten zwölf Monate . .

Analyse der Handelsleistung für DE-Aktien

Deere & amp; Unternehmen [DE] fiel Ende der letzten Woche in die rote Zone, fiel in einen negativen Trend und fiel um -0. 92. Mit dieser neuesten Performance gewannen DE-Aktien durch . 23% in den letzten vier Wochen, zusätzlich durch 46. 86 % in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Anstieg von 22. 14% im letzten Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) nachverfolgt werden, wobei ein RSI-Ergebnis von über 065 wäre überkauft, und jedenfalls darunter 22 würde auf überverkaufte Bedingungen hinweisen. Eine RSI-Rate von 29 würde eine neutrale Marktdynamik darstellen. Der aktuelle RSI für DE-Aktien in den letzten zwei Wochen ist auf 66. 33, mit dem RSI für der letzte ein einziger Handelstreffer 56. 30 und der dreiwöchige RSI wird auf 61. für Deere & amp; Unternehmen [DE]. Der aktuelle gleitende Durchschnitt für den letzten 28 Handelstage für diese Aktie 186. , während es bei 180. 50 für die letzte einzelne Handelswoche und 162. 61 für das letzte 200 Tage.

Deere & amp; Unternehmen [DE]: Ein tieferer Einblick in die Fundamentalanalyse

Die operative Marge für eine Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und Deere & amp; Aktien des Unternehmens [DE] haben derzeit eine operative Marge von + . 25 und eine Bruttomarge bei + 20. . Deere & amp; Die Nettomarge des Unternehmens wird derzeit bei +8 aufgezeichnet. .

Die Gesamtkapitalrendite für DE beträgt jetzt . 19, angesichts der jüngsten Dynamik und der Kapitalrendite für die Firma ist 8. . Eigenkapitalrendite für diese Aktie, die zu 21. 61, mit Return on Assets sitzen bei 4. 30. Wenn es um die Kapitalstruktur dieses Unternehmens geht, ist Deere & amp; Unternehmen [DE] hat ein Verhältnis von Gesamtverschuldung zu Eigenkapital von 248. 10. Zusätzlich wird DE Total Debt to Total Capital unter . 084, wobei die Gesamtverschuldung für das Gesamtvermögen bei endet) . . Die langfristige Verschuldung des Unternehmens gegenüber dem Eigenkapital wird unter 218

erfasst. , mit der langfristigen Verschuldung zu Total Capital jetzt bei 29. 19.

Über die Effizienz der Belegschaft im Unternehmen nachdenken, Deere & amp; Unternehmen [DE] hat es geschafft, einen Durchschnitt von $ zu generieren , 259 pro Mitarbeiter. Der Umsatz mit Forderungen für das Unternehmen beträgt 5. 70 mit einem Gesamtumsatz von 0 248 .

Deere & amp; Unternehmen [DE]: Eine Analyse des Gewinns je Aktie (EPS)

Mit den neuesten Finanzberichten des Unternehmens hat Deere & amp; Firma gepostet 2. 02 / Aktie EPS, während der Durchschnitt EPS wurde von Analysten mit 2 prognostiziert. /Teilen. Im Vergleich zeigen die beiden Werte, dass das Unternehmen die Schätzungen um einen Überraschungsfaktor von 0 übertroffen hat. 41%. Der Fortschritt des Unternehmens kann durch das Prisma der EPS-Wachstumsrate beobachtet werden, während sich Wall Street-Analysten darauf konzentrieren, die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für DE vorherzusagen. Wenn es um den genannten Wert geht, erwarten Analysten die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für Deere & amp; Unternehmen gehen zu 8. 27%.

Eine Analyse des Insider-Eigentums bei Deere & amp; Unternehmen [DE]

Derzeit gibt es rund $ 28, 553 Millionen oder 065. 09% der DE-Aktie in den Händen institutioneller Anleger. Die drei wichtigsten institutionellen Inhaber von DE-Aktien sind: VANGUARD GROUP INC mit Eigentum an , 680, 60, was ungefähr -2 ist. 091% der Marktkapitalisierung des Unternehmens und ungefähr 0. % des gesamten institutionellen Eigentums; BLACKROCK INC., Halten , 97, 647 Aktien mit einem ungefähren Wert von 4 USD. Milliarden in DE-Aktien; und WELLINGTON MANAGEMENT GROUP LLP, derzeit mit 3 USD. 30 Milliarden in DE-Aktien mit einem Besitz von fast 0. 892% der Marktkapitalisierung des Unternehmens.

Positionen in Deere & amp; Die von institutionellen Anlegern gehaltenen Unternehmensaktien nahmen Ende August und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums im August zu, als 492 institutionelle Inhaber ihre Position erhöhten in Deere & amp; Firma [NYSE:DE] von um , 993,406 Anteile. Zusätzlich reduzierten 542 Anleger ihre Positionen um etwa , 336, 655 Aktien, während 216 Investoren hielten Positionen von mit 140, 0 , 520 Anteile. Durch die genannten Änderungen wurden institutionelle Beteiligungen an 212, 414, 581 Aktien gemäß der neuesten Einreichung des SEC-Berichts. DE Aktie hatte neu) institutionelle Investitionen in insgesamt 620, 486 Aktien, während 67 institutionelle Anleger verkauften Positionen von 2, 67, 370 Aktien im gleichen Zeitraum.